Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen bis zum Umfallen ...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.12.2011, 19:11
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.849
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Nähen bis zum Umfallen ...

Ehrlich gesagt, finde ich es scheinheilig. Auf der einen Seite die Preise drücken und auf der anderen Seite in Kolonialherrenmanier die Kosten erhöhen.
Ändern werden nur die Endkunden und die auch nur dann, wenn sie irgendwann mal streiken und ein halbes Jahr nur das kaufen, was sie selber ganz dringend fürs eigene Leben brauchen und sonst nur etwas, was einem irgendwie zu definierenden ethischen Standard entspricht.
Machen die aber nicht, das fängt schon hier im Forum an ...
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2011, 19:46
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nähen bis zum Umfallen ...

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Ändern werden nur die Endkunden und die auch nur dann, wenn sie irgendwann mal streiken und ein halbes Jahr nur das kaufen, was sie selber ganz dringend fürs eigene Leben brauchen und sonst nur etwas, was einem irgendwie zu definierenden ethischen Standard entspricht.
Machen die aber nicht, das fängt schon hier im Forum an ...
Für mich ist das eine dieser Verallgemeinerungen, die mir aufstößt.

Ein halbes Jahr nur das kaufen, was ich selbst dringend zum Leben brauche?

Das mache ich, gezwungenermaßen, schon seit vielen Jahren und ich kann es mir leider absolut nicht leisten, dabei danach zu gehen, wer, wie, welche ethischen Standards einhält oder eben nicht, so gerne ich das persönlich machen würde.


Ich will das nicht näher ausführen, nur so viel, dass für mich schon der Kauf der Aldi-Bio-Eier in die Kategorie "Luxus" gehört. Mag sich jede/r selbst einen Reim darauf machen.

auenfee
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2011, 19:52
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.849
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Nähen bis zum Umfallen ...

Zitat:
Zitat von auenfee Beitrag anzeigen
Für mich ist das eine dieser Verallgemeinerungen, die mir aufstößt.
Verstehe ich, daß Dir das aufstößt. Ich halte es dennoch für den einzigen, wenn auch utopischen Weg. Übrigens auch zu deinem Vorteil.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2011, 20:28
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nähen bis zum Umfallen ...

Was die Verantwortung als Endverbraucher angeht, da bin ich durchaus Deiner Meinung.

Als in Südafrika das Apartheidsregime an der Macht war, habe ich prinzipiell nichts, auch keine Orangen oder anderes Obst/Gemüse aus Südafrika gekauft.

Es hat, zumindest bei mir, ein Gefühl von Zufriedenheit hinterlassen.

Und wenn ich, bei vergleichbaren Preisen wohlgemerkt, die Wahl habe, greife ich auch lieber zu heimischen Produkten.

Der Weg ist absolut nicht utopisch, denn viele "Ich" bilden ein "Wir"!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2011, 00:13
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 17.677
Blog-Einträge: 107
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen bis zum Umfallen ...

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt, finde ich es scheinheilig. Auf der einen Seite die Preise drücken und auf der anderen Seite in Kolonialherrenmanier die Kosten erhöhen.
Ändern werden nur die Endkunden und die auch nur dann, wenn sie irgendwann mal streiken und ein halbes Jahr nur das kaufen, was sie selber ganz dringend fürs eigene Leben brauchen und sonst nur etwas, was einem irgendwie zu definierenden ethischen Standard entspricht.
Machen die aber nicht, das fängt schon hier im Forum an ...
Hallo Peter,

also ehrlich, ich möchte mir nicht anmassen zu entscheiden,
was jemand zum Leben wirklich braucht, und was nicht.
Solange er nicht gegen Gesetze verstösst,
darf er aus meiner Sicht gerne von seinem Geld kaufen was er mag.

Und ich bin mir auch sicher,
ich habe eine andere Vorstellung als Du, was man so "braucht".
Besser, schlechter? Wer entscheidet das?
Ich mass mir das nicht an.

Und das auch im Forum mehr konsumiert wird als "benötigt"?
Klar, wir sind auch auch hier "echte" Menschen, wie in der echten Welt jenseits des Internetes auch

Ich finde es gut, dass auch die Textilketten, oder sagen wir mal einige, sich damit beschäftigen.
Scheinheilig finde ich das nicht, aber natürlich auch nicht heldenhaft.
Sie wollen ja schliesslich die Kunden behalten und Ihre Produkte auch weiterhin verkaufen - ganz klar.
Die wissen auch warum sie das machen.
Trotzdem finde ich das richtig und auch wichtig.

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gardinen nähen bis zum Umfallen carmelafb UWYH 35 25.06.2012 01:44
Und jetzt auf 3SAT: Nähen bis zum umfallen Eileena Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 07.10.2011 22:30
UWYH - Jeansverarbeitung bis zum 10.4. Frau-Jule UWYH 63 10.04.2011 09:20
Fernsehtipp: Nähen bis zum Umfallen FadenFreundin Boardküche 4 09.12.2010 21:28
Vlieseline H250 zum aufbügeln - zum sticken oder nähen? Mücke Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 18.03.2005 21:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46203 seconds with 13 queries