Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 12.12.2011, 11:50
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
wie sich einige der Pünktchen-Eulchen-Vichykarofraktion hier im Forum immer und immer wieder zeigen ist eigentlich niemand.
wir wissen das nicht. Es wird sich in den Blogs so präsentiert .... und ich persönlich sah mal zwei Mütter, die genauso diesem Klischee entsprachen in der Realität. Ich traute meinen Augen nicht. (ich musste mich sogar bei anderen vergewissern, ob ich das richtig sehe).

Aber es wird so sein, wie das Phänomen mit den Tiermützchen für Kinder. Hier in der Galerie und in Blogs nahm ich nichts anderes mehr wahr. Gestern auf dem Weihnachtsmarkt sah ich "normale" Kochbedeckungen.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 12.12.2011, 12:01
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.112
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Zunächst mal: Isebill, mach weiter mit diesen Artikeln! Über die Diskussionen danach kann man sich so herrlich amüsieren
Maike Winnemuth kann ich nicht ausstehen. So toll, wie sie glaubt, ist sie mit ihrem "Ich-ziehe-ein Jahr-lang-dasselbe-häßliche-blaue-Kleid-in-den-schrecklichsten-Kombinationen-an"-Blog nicht.
Da stimme ich voll zu!
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 12.12.2011, 17:18
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.583
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Und wieso ist gleich Alles, was nicht knallhart ist, gleich kindlich? Früher waren Schleifen usw. einfach weiblich, nicht kindlich. Müssen Frauen heute Männer sein, um ernst genommen zu werden? Man muss ja nicht gleich albern werden, wenn man es romantischer mag, da gibt es viele Abstufungen. Übrigens möchte ich niemandes Mutter sein und mich auch nicht bei Teenagern anbiedern, ich kenne nämlich gar keine. Wahrscheinlich müsste man dazu eh eher cool als romantisch sein.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 12.12.2011, 17:33
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Ich mag Schleifen, ich mag Pünktchen, ich liebe Pastellfarbe, bin Mitte Vierzig und trage am liebsten ein bisschen femininere Mode als den von Isebill so favorisierten COS-Stil. Der ist mir zu androgyn, speziell bei Jacken zu unförmig und kastig geschnitten. Ich habe eine gute, zierliche Figur, die will und muss ich nicht mit meiner Kleidung verstecken. Ich kombiniere etwas verspieltere Oberteile mit klassischen Hosen und Röcken, das geht immer. Im Sommer schöpfe ich gern aus dem Vollen - da trage ich ausschließlich romantische Kleider oder Röcke.
Trotzdem ist es mir noch nie passiert, dass mein Kleidungsstil als kindlich oder lächerlich angesehen wurde, im Gegenteil. Ich werde oft nach Schnittmustern oder Stylingtipps gefragt - von Freundinnen meines Alters ebenso wie von Freundinnen meiner Tochter (21).

Im Berufsleben fällt mir immer wieder auf, dass Frauen meinen, mit strenger Kleidung kompetenter rüberzukommen. Auf mich wirkt das oft wie gewollt und nicht gekonnt. Ich finde das unnatürlich und lehne es deshalb ab.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 12.12.2011, 18:56
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Wenn ich mal das Gefühl habe, dass sich keiner für mich interessiert, dann werde ich in Zukunft hier posten. Ist echt lustig, was alles reinphantasiert wird in einzelne Bemerkungen, die nur im Zusammenhang zu verstehen sind.

Wer hat denn jemals gesagt, dass ich den COS -Stil für mich gut finde? Ich noch nie.

Und wer sagt denn, dass der PünktchenSchleifchenHerzchen-Stil unbeliebt ist - gerade das Gegenteil ist doch der Fall, ich glaube ohne weiteres, dass man dafür Komplimente bekommt, weil viele so aussehen wollen.

Nur ich nicht !

Nennt es "saure Trauben" - da ist bestimmt was dran. Als Trampel unter lauter feinen Elfchen hat man es nicht leicht (Pubertät als Vorhölle ? Haha, eher tiefste Hölle ...)

Ich war ein entzückendes,etwas molliges Kind mit roten Backen und pechschwarzen Haaren und habe die Phase mit Pünktchen und Pilzchen und Samtkleidchen und roten Pullöverchen sehr genossen. Nur, das ist dann irgendwann vorbei gewesen und ich will auch nicht mehr dahin zurück.

Als Amateurpsychologe behaupte ich, dass ich eine sehr schöne Kindheit hatte, weil ich Kind sein durfte und diese Zeit heute nicht nachholen muss.

Was nun ausdrücklich nicht heissen soll, dass die Liebhaber des genannten Stils eine schlechte Kindheit hatten. Ich kann nicht vermuten, woran diese Nostalgiewelle liegt. Sie verkauft sich jedenfalls gut. Eine nicht repräsentative Umfrage unter den Männern meines Bekanntenkreises findet diesen Stil gelinde gesagt pervers. Sie betreten auch keines dieser Cafes, da sind Frauen und Freundinnen und Girls und Mädels überwiegend unter sich.

Wer also auf Bräutigamsuche ist, der sollte diesen Stil und diese Lokale meiden und sich lieber in coolen Bars rumtreiben, da wirkt das weibliche dann attraktiver als in einer Umgebung mit Kleinkindsymbolen.

Sind die kinderlosen Frauen da vielleicht so scharf drauf, weil sie keine Töchter einkleiden können und keine Kindergartentermine haben ?

Ein ewig Rätsel wird es sein, mir und den meinen.... (verfälschtes Zitat).

Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blümchen, Herzchen,...?? Patentante Stickmustersuche 1 08.12.2011 07:40
Alternative für Schleifchen? stebo79 Dessous 13 27.11.2007 20:17
Probleme beim Herzchen-Nähen Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 22.11.2006 12:59
Suche Deko-Schleifchen Wiesel Dessous 11 13.01.2005 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12043 seconds with 13 queries