Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 12.12.2011, 10:39
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Zunächst mal: Isebill, mach weiter mit diesen Artikeln! Über die Diskussionen danach kann man sich so herrlich amüsieren
Maike Winnemuth kann ich nicht ausstehen. So toll, wie sie glaubt, ist sie mit ihrem "Ich-ziehe-ein Jahr-lang-dasselbe-häßliche-blaue-Kleid-in-den-schrecklichsten-Kombinationen-an"-Blog nicht.
Von den "Biss"-Büchern habe ich den ersten Band gelesen, weil ich endlich mal wissen wollte, was dahinter steckt. Ich fand ihn unerträglich schmalzig. Dafür liebe ich Harry-Potter-Bücher (auch Kinderbücher) und "Herr der Ringe" (siehe meinen Nickname ).
Ich werde zu Weihnachten Vanilleplätzchen backen, Pralinen selbst machen und einen Weihnachtsbaum glitzerig bis zum Abwinken schmücken (und wir haben keine Kinder).
Wer sich nicht ein gewisses Maß an kindlicher Freude am Leben bewahrt, ist eigentlich schon tot.
Zwar finde ich es fürchterlich, wenn erwachsene Frauen in Kleinkinderkleidung mit Bärchen usw. herumlaufen, aber eine mädchenhafte Note muss meine Kleidung immer haben, weil ich in zu damenhafter Kleidung aussehe als würde ein kleines Mädchen heimlich Sachen aus Mamas Kleiderschrank anprobieren. Gern darf Kleidung bei mir auch eine romantische Note vergangener Zeiten haben (mein Mantel sieht aus als wäre er dem Russland der Zarenzeit entsprungen).
Bunte Schleifen im Haar (passend zur Keidung) sind für mich selbstverständlich.
Es gibt leider auch eine gegenläufige Entwicklung zur Romantik in letzter Zeit, die mir viel mehr auf die Nerven geht: Alles muss "stylish" sein, Nichts darf mehr irgendwie gemütlich wirken, Alles muss völlig kalt aussehen. Und die Krönung des Nervigen ist, wenn das Ganze dann auch noch mit "Wellness" gepaart ist.
In München gibt es ein Restaurant, das früher wie eine düstere Mafiakneipe gewirkt hat und wo man hervorragende Pizza essen konnte. Heute ist die Atmosphäre in dem Lokal unerträglich geworden, weil es mit Alu und Glas durchgestylt wurde und nervtötende Wellnessmusik gedudelt wird. Vielleicht ist die Pizza immer noch gut, aber das werde ich nie erfahren, weil ich dort nicht mehr hingehe.
Und bei uns gab es ein Cafe, das wie Sissis Wohnzimmer gewirkt hat (wunderschön kitschig), heute sieht es leider modern und steril aus und wir holen uns höchtens nochmal Torte zum mitnehmen.
Um das Klischee zu erfüllen: Ich bin übrigens auch ein stolzes Landei
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 12.12.2011, 10:54
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.200
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Zitat:
...Zwar finde ich es fürchterlich, wenn erwachsene Frauen in Kleinkinderkleidung mit Bärchen usw. herumlaufen,...
...noch weiter abtreibend: ging gestern mit meiner zweitältesten Tochter durch die Stadt, wir kamen an einem Kindermodelädchen vorbei. Meine Einschätzung war "wahrscheinlich ist der/die InhaberIn russisch, oder modern-türkisch." Da waren Kleidergrößen und Schaufensterpuppen, die auf maximal vierjährige Kinder hinwiesen, und was hatten die an? Leopardendruckbolero, Shirt, Miniröckchen, Leopardenleggins. Oder etwas weniger tierisch, aber genauso leichtsexy gestylt. Klar gab es auch ein überpinkes rauschiges Rüschchenballkleid, aber der "Trend" ist ja schon ewig alt, Kinder zu Festlichkeiten als kleine Erwachsene rauszuputzen. Nur hier halt auch im Bereich "Streetwear" durchgezogen, dazu für mich deutlich mit einem Touch von "sexy" versehen.

Meine Mittlere fand's klasse, ich nicht, und als Erklärung brachte ich das zitierte Beispiel, das nur, wie ich da jetzt drauf komme.

Aber das müßte man doch eigentlich auch mal betrachten, dieses Verschwimmen der Altersgrenzen; Kinder werden wie Erwachsene gekleidet, Erwachsene kleiden sich in die Kindheit zurück.

Salat
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 12.12.2011, 11:23
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
ich weiß, dass es einige leser gibt, die das stört aber allen recht machen kann man es sowieso nicht
es geht nicht um das stören, sondern dass es furchtbar anstrengend ist, so einen Text zu lesen und danach auch zu verstehen. Da kannst du noch so ein laut lachendes Smilie dahinter setzen, manchmal weiß ich da nämlich nicht, wie du verstanden werden willst. Aber vielleicht willst du auch nur mit Leuten reden, die so schreiben wie du???

Zitat:
Zitat von Buchstabensalat Beitrag anzeigen
Aber das müßte man doch eigentlich auch mal betrachten, dieses Verschwimmen der Altersgrenzen; Kinder werden wie Erwachsene gekleidet, Erwachsene kleiden sich in die Kindheit zurück.
irgendwie für heutige Kinder und Jugendliche sehr anstrengend. Waren das noch Zeiten, wo man sich gegen die Erwachsenen auflehnen konnte, nur weil man den Hosenboden tiefer legte oder das Hemd von Opa als Minikleid trug.

Geht parallel mit der Meinung, dass heutige Mütter ungern Mütter sind, sondern Freundinnen ihrer Töchter sein wollen.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 12.12.2011, 12:40
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.587
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

Was mir heute noch eingefallen ist:

Es gibt ja etliche Dinge, die ich nicht verstehe, z.B.:

- Wie kann man bestimmte Sportarten (z.B. schwimmen) regelmässig betreiben, ohne auch nur zu versuchen, besser zu werden?
- Wie kann man freiwillig Jura oder BWL studieren?
- Wie kann sich für einen Lamborghini begeistern?

Wenn ich nun mit Leute sprechen, die etwas vom oben genannten tun, dann entwicklen sich oft interessante Gespräche, nicht selten auch geprägt von gegenseitigem Unverständnis. Aber so "betupft" (nettes Wort in diesem Zusammenhang ) wie sich einige der Pünktchen-Eulchen-Vichykarofraktion hier im Forum immer und immer wieder zeigen ist eigentlich niemand.

So ist der Babysitter meiner Kinder z.B. Jurastudent. Ich kann nicht nachvollziehen, warum er sich ausgerechnet dieses Studium ausgesucht hat. Nach vielen unterhaltsamen Diskussionen kann ich seinen Punkt zwar sehen, aber immer noch nicht verstehen. Macht es etwas? Nein, keiner von uns ist beleidigt. Zum Glück befassen sich nicht alle Leute gern mit dem gleichen.
In anderen Bereichen (z.B. Renaissancemalerei) konnte ich auch nie verstehen, wie das toll finden kann. Nachdem mir aber verschiedene Leute ihre Sichtweise erklärt haben, kann ich es absolut nachvollziehen und mich selbst dafür begeistern.
So und so kann es gehen, aber diese "das ist so böse! Wir sind doch ganz lieb!" -Reaktionen kenne ich sonst nicht.
Natürlich reagieren auch hier (gerade in diesem Thread) einige, die die Pünktchen etc. toll finden, ganz im oben beschriebenen Sinne und können darlegen, warum sie es mögen. Denen mal danke an dieser Stelle!

Übrigens finde ich die Kleinschreiberei auch anstrengend. Dass eine Tastatur nur wenig kostet, wollte auch erwähnen, habe es dann aber gelassen, weil es mir überflüssig vorkam. Wenn man aber sogar einen Computer UND ein funktionierendes Netbook hat, dann aber argumentiert, das Netbook sei zu mühsam und eine neue Tastatur zu teuer - nun, das finde ich geradezu unhöflich. Ähnlich unhöflich wie Leute, die ständig zu spät kommen. Die schätzen ihre eigene Zeit als wichtiger ein als die des Wartenden. Ähnlich ist es beim schreiben: Wer sich nicht bemüht, verständlich und einigermassen lesbar zu schreiben, dem ist es egal, wenn sich die Lesenden mehr anstrengen müssen, nur weil man selber zu faul dazu ist.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 12.12.2011, 12:40
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Pünktchen, Schleifchen, Herzchen...

zu Pünktchen:

wer den Unterschied zu Fliegenpilzpünktchen nicht kennt, möge mal in den nächsten Tagen die Lingeriestrecke der Burda 1/2012 anschauen.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blümchen, Herzchen,...?? Patentante Stickmustersuche 1 08.12.2011 08:40
Alternative für Schleifchen? stebo79 Dessous 13 27.11.2007 21:17
Probleme beim Herzchen-Nähen Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 22.11.2006 13:59
Suche Deko-Schleifchen Wiesel Dessous 11 13.01.2005 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12375 seconds with 13 queries