Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Brillen als Accessoires

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 22.12.2011, 16:31
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Brillen als Accessoires

Zitat:
Zitat von fabriclady Beitrag anzeigen
Seit 10 Jahren kaufe ich meine Brillen bei Fielmann. Im Gegenteil zu vielen kleineren Fachgeschäften fühlte ich mich zum ersten Mal gut beraten bezüglich der Auswahl der Brillenform und -farbe. Die Sehstärkenbestimmung (nicht einfach in meinem Fall) war erstklassig. 'Richtige Optiker' findet man auch bei Fielmann ... you my 2 cents.
klar, denn ohne Ausbildung kann man in dem Beruf nicht arbeiten. Eine Freundin von mir arbeitet auch beim - ich zitiere sie - "Brillen Aldi".
ich hatte mal Pech bei Fielmann, meine Kollegin beim teuersten Optiker vor Ort. Kann jedem mal passieren dass er einen schlechten Tag hat oder nicht merkt dass er ein falsches Glas einsetzt weil es vom Hersteller verkehrt geliefert wurde. Was ich sagen will: man kann hier wie auch bei vielen Dingen nicht pauschalisieren. Ich bleib bei meinem kleinen Optiker, einfach weil das Angebot stimmt und ich mich gut aufgehoben fühle - und wenn Apollo wieder ein gutes Angebot und tolle Fassungen hat, kaufe ich auch die nächste Sonnenbrille dort, wie auch schon die letzte.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.12.2011, 18:11
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.516
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Brillen als Accessoires

bei uns im Supermarkt ist auch so'n Brillen-Discounter, "Aktiv-Optik" - ich schätze mal, ein Franchise-Unternehmen - dort sind 3 Optiker-Meister (!) und eine Auszubildende, und man wird in jeder Hinsicht erstklassig bedient....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23.12.2011, 11:07
Benutzerbild von Printe71
Printe71 Printe71 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 14.876
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Brillen als Accessoires

Dann gebe auch ich noch meinen Senf zum Thema Brille hinzu:

Ich trage seit meiner Kindheit (also seit ca.35 Jahren) Brille. Für mich gibt es dabei eigentlich nur zwei Aspekte, die mich bei der Auswahl leiten.

Das erste ist ein Spruch, den mein alter Optiker im Laden hängen hatte:
"A face is like a work of art. It deserves a great frame."

Da ist für mich viel Wahres dran. Es heißt aber auch, dass - genau wie bei einem Bild - Rahmen und Inhalt passen müssen und der Inhalt immer noch die Hauptsache bleibt. Und damit wäre wir dann auch gleich bei den sog. Nerd-Brillen. Ich finde, bei den meisten Menschen verschwindet dabei das Gesicht so sehr hinter dem Gestell, dass man es vor lauter Brille gar nicht mehr wahrnimmt. Das finde ich schade.

Der zweite Punkt ist, dass die Brille der falsche Ort für Sparsamkeit ist.
Das heißt nicht, dass man beim Brillenkauf das Geld zum Fenster rausschmeißen soll, aber man sollte sich folgendes vor Augen halten:

Im Gegensatz zu den meisten anderen "Kleidungsstücken", trage ich meine Brille jeden Tag, den ganzen Tag und das (zumindest bei mir) normalerweise für mehrere Jahre. Wenn man dann mal den Preis auf einen Tagessatz runterrechnet und das mit manchem Kleidungsstück vergleicht, ist in den meisten Fällen selbst eine wirklich teure Brille noch preiswert.
Dabei geht es mit nicht in erster Linie um das Gestell, sondern um die Gläser. Minderwertige oder nicht optimal abgestimmte Gläser sind etwas anderes, als eine schlecht sitzende Hose. Im Gegensatz zu dieser können sie dauerhafte Schäden anrichten und einen nachhaltig beeiträchtigen.

Daher auch hier noch ein Spruch: Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht noch was bess'res findet Gilt auch für Brillen!

Die Printe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiß als Accessoires als Hochzeitsgast zulässig? ("Gürtel" und Schuhe) Drea Brautkleider und Festmode 17 09.05.2010 13:50
alte Brillen fullhouse Caritative Projekte suchen xyz... 8 02.05.2009 16:34
Suche Brillen-Motiv spiketuch Stickmustersuche 4 02.10.2007 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17988 seconds with 13 queries