Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung Kleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.12.2011, 19:29
beginner2902 beginner2902 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
Verarbeitung Kleid

Hallo :-)

Habe (mal wieder) eine Bitte an euch..
Und zwar möchte ich mir dieses Kleid von Asos nachnähen:
http://www.asos.de/ASOS-PETITE-Exklu...QmFjay9Qcm9kLw..

Möchte es aus einem leicht elastischem Baumwollgemisch nähen, und wollte euch fragen, ob ich bei der Verarbeitung, z.B. bei der Rundung im Rücken etwas beachten muss?

Zu den Streifen: Sollte ich die Rechtecke zuschneiden und dann rechts auf rechts zusammennähen, umklappen, Kante umbügeln und die zweite noch offene lange Kante dann von der rechten Seite schließen? Was mache ich mit den "kurzen Kanten" der Rechtecke? Ich hab das Kleid schnon zu Hause, allerdings sieht es nicht mehr besonders schön aus, deswegen möchte ich es mir nochmal selbst nähen. Habe das Kleid jetzt schon aufgetrennt und den Schnitt abgenommen. Muss ich da jetzt nochmal Nahtzugaben dazugeben oder passt das schon so? Danke schonmal für eure Hilfe , LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2011, 20:00
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.511
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Verarbeitung Kleid

für Streifen lege ich den Stoff rechts auf rechts und steppe beide Seiten ab und eine kurze Kante. Dann fädel ich einen etwas dickeren Faden ( Knopflochgarn oder Zwirn) in eine dicke lange Nadel ohne Spitze, steche durch die Naht der kurzen Seite und ziehe die Nadel dann innen nach unten und damit auch den Streifen nach innen und durch.

Wenn du das Kleid richtig aufgetrennt hast sind die Nahtzugaben doch erhalten, dann brauchst du nichts mehr zugeben - es sei denn, du möchtest es doch etwas weiter haben.

viel Erfolg
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2011, 20:07
beginner2902 beginner2902 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung Kleid

und die kurze naht nähst du dann noch von außen mit der maschine zu?
muss ich bei der rundung auch etwas beachten? die fällt mir etwas schwer, weil ich ja erst versäubere und dann nach innen klappe doppelt und absteppe oder?
aber eine rundung kann man ja nicht so leicht umfalten? wisst ihr wie ich meine? achja und brauch in elastisches garn oder kann ich da auch normales nehmen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.12.2011, 20:23
Benutzerbild von the_fairy
the_fairy the_fairy ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Wien
Beiträge: 2.211
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Verarbeitung Kleid

Bei der Rundung musst du die Nahtzugabe mehrmals bis ganz knapp zur Naht einschneiden, dann lässt sich das ganz sauber umklappen. Du brauchst keinen elastischen Faden, du kannst ja mit einem Stretchstich nähen (oder einem ganz schmalen Zick-zackstich.

Die kurze Kante zwischen die Streifen kannst du zwischen Futter und Stoffteil fassen.

Ich hoffe das hilft dir weiter!
__________________
Original Zuckerpuppe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.12.2011, 20:55
beginner2902 beginner2902 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung Kleid

ah danke ist das egal wo ichs einschneide? achja und ich näh es in der schule mit einer industrienähmaschine, d.h. es gibt nur einen geradstich? ist der auch ok?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verarbeitung des Futters in einem ärmelosen Kleid Nathali Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 02.12.2011 19:36
Aus Kleid mit Ärmeln soll Kleid ohne Ärmel werden klebefro Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.04.2011 11:47
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 18:29
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 15:23
Tip für Kleid Burda 07/2005 Kleid 129 Feuerchen Fragen zu Schnitten 13 18.07.2005 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10045 seconds with 13 queries