Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Ösen anbringen - wie macht ihr das?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.12.2011, 09:38
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ösen anbringen - wie macht ihr das?

Die Prym Ösen kann man mit der Zange von Prym befestigen. Da gibt es dann die entsprechenden Aufsätze dazu. Das funktioniert gut und hält auch gut solange der Stoff dafür geeignet ist.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.2011, 09:56
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ösen anbringen - wie macht ihr das?

ich nehme teils das den Prym-Packungen beigelegte Kleinwerkzeug, teils die Loch- und Nietenzange (auch Prym) mit eintsprechendem Aufsatz oder Kam-Snaps. Oder ösenähe mit der Maschine

@Christiane, guck mal, welche Ösen Deine Maschine anbietet. Meine Bernina hat Geradstichösen, die genäht schön aussehen, aber blöd zum aufschneiden sind. Bei den Zickzackösen mußt Du eventuell die Stichlänge anpassen (falls die Möglichkeit besteht), sie sehen nicht gar so schön aus, sind aber einfacher aufzuschneiden. Meist wird ein Großteil der genähten Öse eh durch's durchgezogene Band versteckt, eine nicht so perfekte Ösenumrandung wäre da nicht so ein arg großes Problem. Winzige Fadenfransen lassen sich aber auch mit farblosem Nagellack fixieren. Oder Fraycheck.

Wenn Du viele Ösen an einem Stück hast oder mehrere Teile in einem Rutsch arbeiten willst, verwende, sofern Du hast, die Lochstickerei-Einrichtung. Ein sehr praktisches Bernina Zubehör. Für vieles brauchbar

Was Du bei genähten Ösen unbedingt beachten musst: leg Stickvlies unter und laß das Nähprogramm arbeiten. Nicht schieben, nicht ziehen. Nur leicht halten.

Was statt genähter Ösen auch sehr hübsch aussieht: kurze Knöpflöcher. Mit Maschinenstickgarn, in Kontrastfarben , in Gruppen angeordnet, eventuell mit Einzelmotiven der Zierstiche kombiniert.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.2011, 11:44
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.458
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ösen anbringen - wie macht ihr das?

Ja, genau, Kerstin, das ist ganz wichtig mit dem Nichtschieben
Bei mir klappt es meist nicht 100%, dass der Anfangs- und Endpunkt übereinander kommen, aber ich finde so kringelartige eben auch schön, hab ich beschlossen
Zum Aufschneiden hab ich so ein Ding bei der brothermaschiene bei gehabt, wie eine Ahle mit Loch. Wenn ich also das Holzklötzchen von dem alten Berninawerkzeug zum Knopflöcheraufschneiden unterlege und dann mit der"Ahle" kräftig drücke, bekomme ich die Löcher gut auf, wobei schon das Loch etwas kleiner ist, als das Genähte.

Ich hab auch die Prym-Zange, und für 1-2 Knöpfe oder Ösen ist sie sehr gut, aber wenn ich mehr reindrücke, hält es die Schulter nicht so aus. Vielleicht drück ich zu fest...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie macht Ihr das? el pichichi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 08.10.2011 08:31
Womit macht ihr Löcher in Filz für Ösen? mialene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.11.2010 14:07
Wie macht ihr das? Angelika 1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 20.10.2009 12:49
Wie macht ihr das???? pilo70 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 17.04.2008 15:07
Wie macht Ihr das? Gisela Becker Andere Diskussionen rund um unser Hobby 20 25.08.2005 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11718 seconds with 13 queries