Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


plastikspulen - metallspulen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.12.2011, 00:18
Benutzerbild von Abrakadabra
Abrakadabra Abrakadabra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2008
Ort: Marchegg / Niederösterreich
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: plastikspulen - metallspulen

Hallo,

für meine Brother Innovis gibt es beides. Ich nehme lieber die Plastikspulen, da ich dann von oben durch die Maschine sehe, wie viel sich noch auf der Maschine befindet.

Kaputt gegangen ist noch keine. Eine Seite der Plastikspulen, welche ich verwende, lässt sich aufschrauben. Vielleicht solltest Du mal schaun, ob das bei Dir auch so ist. Dann könntest Du noch mal nachdrehen.
__________________
LG,
Gabi


Alles wird gut zum Schluss. Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist noch nicht Schluss
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2011, 00:35
leander leander ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: im Ausland, zw. See und Berg
Beiträge: 166
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: plastikspulen - metallspulen

Hier habe ich auch noch eine Antwort gefunden, auf der Homepage von Janome.de

Spulen

Vielleicht hilft dir das ja ein bisschen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.12.2011, 00:57
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: plastikspulen - metallspulen

Zitat:
Zitat von leander Beitrag anzeigen
Hier habe ich auch noch eine Antwort gefunden, auf der Homepage von Janome.de

Spulen
was sind front- od. seitenladermaschinen?


also, meine ältere janome ist eine privileg computerstar 7000 gebaut von janome. bei dieser maschine waren metallspulen im original dabei. (das glaubt mir mein neuer janome- nähmahändler nicht) nachgekauft habe ich damals plastikspulen und seit ewigen jahren auf dieser maschine beide sorten benutzt.
jetzt habe ich mir eine neue sticki gegönnt und zwar eine janome 350e.
dort waren plastikspulen dabei. diese sehen ganz genau so aus wie die damals bei quelle nachgekauften spulen und jene passen auch in die maschine.

mein fazit - wenn die alten plastikspulen passen, die ja in die alte sticki auch passen, dann müßten auch die metallspulen passen.

natürlich kann es jetzt sein, dass die alten plastikspulen den geist aufgegeben haben. die haben sich mit den neuen vermischt. die alten sind schon konfirmiert.
wenn ich sicher wäre, dass nur die alten kaputt gegangen sind würde ich sagen, ok - verschleiß. aber es waren 3 stück in 2 tagen, das wäre schon ein komischer zufall, zumal sie auch auf verschiedenen maschinen aufgespult wurden.

@abrakadabra
an meinen spulen läßt sich nichts schrauben

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.12.2011, 01:00
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: plastikspulen - metallspulen

Zitat:
Zitat von Giftzwergin Beitrag anzeigen
Kaputtgegangen ist mir in 5 Jahren häufigem Gebrauch noch keine einzige.
genau das ist es ja, was mich stutzig macht.

mir ist in all den jahren erst eine einzigste Plastikspule kaputt gegangen.
auch indem beim spulen der obere deckel wegflog.
aber jetzt 3 stück in 2 tagen - da kommen mir so langsam bedenken.
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.12.2011, 09:33
Amarinta Amarinta ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2011
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: plastikspulen - metallspulen

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
genau das ist es ja, was mich stutzig macht.

mir ist in all den jahren erst eine einzigste Plastikspule kaputt gegangen.
auch indem beim spulen der obere deckel wegflog.
aber jetzt 3 stück in 2 tagen - da kommen mir so langsam bedenken.
Sei froh das es beim Spulen passiert ist. Vor einigen Monaten hab ich genäht und meine Nähmaschine machte plötzlich ein furchtbares Geräusch. Ich habe mich so erschrocken und dachte: So, jetzt ist sie kaputt.

Da ist der Deckel der Spule beim Nähen abgegangen. Und hat sich wohl ein bißchen verschoben und die Nadel ist voll draufgeknallt.
Der untere Teil hatte sich richtig in der Spulenkapsel verhakt. Ich hatte echt Mühe das Plastikteil da raus zu kriegen.
Und so alt sind die Spulen noch nicht. Etwa drei Jahre.

Und in meine Maschine passen offenbar auch nur die Orginalspulen. Ich hab hier noch einige andere Spulen und die sind offenbar einen Tacken größer und ein winziges bißchen gewölbt.
So traue ich mich gar nicht mal eine Metallspule zu probieren.

LG Amarinta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff-Plastikspulen für 90 Cent sewing-gum Händlerbesprechung 0 06.10.2007 23:18
kunststoffspulen oder metallspulen? gargamel Allgemeine Kaufberatung 21 26.05.2007 01:09
Statt Plastikspulen auch Metallspulen möglich? rosebud Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 14.05.2006 10:52
Wie gut sind Plastikspulen für den Unterfaden geeignet? Querflöte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 01.07.2005 21:56
Metallspulen bei horizontalem Greifer? Krümmel Brother 3 15.05.2005 11:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11848 seconds with 14 queries