Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Boxershorts - Baggystyle

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.12.2011, 23:45
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
Zuschnittpläne

So, der Stoff ist jetzt auch vorgewaschen und es geht ans Zuschneiden:

schittteile.jpg

Da der Stoff nur eine Breite von 80 cm hat, zeigt sich jetzt auch, warum es sinnvoll ist, eine seitliche Naht einzufügen.

Ich möchte als vordere Mitte gerne den gelben Doppelstreifen verwenden, da mir der breite dunkelblaue Streifen dafür ungeeignet erscheint. Ist zwar etwas schwieriger zu nähen, aber was solls

Da an der vorderen Mitte noch der Besatz für den Eingriff angeschnitten werden soll, wäre ein Schnittteil zu breit:

detail.jpg

Also bleibt die Aufteilung in zwei Schnittteile. Ich habe Glück und der breite, blaue Streifen kommt genau in die Seitennaht:

vorderteil.jpg

Nun muss ich noch etwas tüfteln, wie ich die ganzen Teile anordnen werde, bevor die Schere angesetzt wird.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2011, 00:39
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: WIP Boxershorts - Baggystyle

Hallo!
Jetzt seh ich, dass mein Stoff nur ähnlich ist. Morgen geh ich mal Schnitte raussuchen (Hr. L. trägt nämlich Retros und Sohnemann Boxer )
Mein altes Burda-Männermode hat einen Allroundschnitt drinnen, ohne Eingriff, kann Boxer, Short, Bade- oder Schlafanzughose sein. Ich werde mir den Brad und den Jalie suchen.
Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.12.2011, 00:56
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Boxershorts - Baggystyle

Zitat:
Zitat von liselotte1 Beitrag anzeigen
Jetzt seh ich, dass mein Stoff nur ähnlich ist.
Ganz ehrlich hätte es mich auch etwas gewundert, wenn Du diesen Stoff bekommen hast. Der muss schon recht alt sein und das Muster ist gewebt und nicht einfach nur gedruckt. Obwohl, bei Euch Schweizern ist ja vieles möglich

Ah, dann wird wohl Hr. L. jun. mit der Boxershort beglückt? Einen Eingriff reinzubasteln ist ja kein Problem. Das wird wohl auch der nächste Schritt im WIP hier werden.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.12.2011, 22:25
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Boxershorts - Baggystyle

So, dann geht es mal weiter ...

Das Zuschneiden war dann wieder eine echte Herausforderung: Natürlich habe ich die benötigte Länge nur grob geschätzt und einen "guten" Meter abgeschnitten und vorgewaschen. Und nach einigem Hin- und Herschieben hat es dann doch funktioniert und alle Schnittteile konnten zugeschnitten werden.

zugeschnitten.jpg

Wie man sieht, ist der Bund angeschnitten. Hier sollen später 3 Tunnel für den Gummizug entstehen. Auch die Besätze für den vorderen Eingriff sind bereits angeschnitten.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2011, 23:00
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
Das Vorderteil

Im nächsten Schritt werden die beiden Vorderteile in der vorderen Mitte und an der Seite mit Zickzack-Stich versäubert.

vorderteil01.jpg

Die vordere Mitte ober- und unterhalb des Eingriffs wird geschlossen.

vorderteil02.jpg

Auf der linken Stoffseite werden die Nahtzugaben und die angeschnittenen Besätze auseinander gebügelt.

vorderteil03.jpg

Beim linken Vorderteil wird der Eingriffbesatz einmal zurückgeschlagen und an der vorderen Mitte fixiert. Man erkennt bereits den Eingriff.

vorderteil04.jpg

Der rechte Besatz wird gefaltet und und über den linken Besatz gelegt.

vorderteil05.jpg

Zum Schluß werden die oberen und unteren Überlappungen festgenäht. Das Vorderteil ist damit fertig.

vorderteil06.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
boxershort , mitmachen , unterhose , unterwäsche , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für Boxershorts Orchidee Schnittmustersuche Kinder 10 23.08.2011 12:58
Material für Boxershorts Emmett Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 06.05.2011 17:14
Schnitt für Boxershorts Anemone Dessous 4 10.12.2007 21:21
Stoff für Boxershorts? nourishing Dessous 18 20.02.2007 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07716 seconds with 14 queries