Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Futter für Kaffeesack

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.12.2011, 08:06
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.942
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Futter für Kaffeesack

Hallo Binche,

das ist auch eine gute Idee. Der Stoff sollte nur nicht so dunkel sein. Ich finde, wenn das Futter in den Taschen dunkel ist, findet man den Inhalt schlechter. Aber ich gehe auf die Suche.
Danke
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.01.2013, 11:28
Benutzerbild von Ditschi
Ditschi Ditschi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.887
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter für Kaffeesack

Hallo Schnipselchen,
ich muss mal deinen Beitrag von 2011 wieder rauskramen, denn ich möchte auch eine Tasche mit nem Kaffeesack nähen und bin mir noch nicht sicher wie
Du hast deine Tasche ja inzwischen bestimmt fertig und dann kann ich dich ja fragen:
Wie lässt sich die grobe und steife Jute am besten auf den "Grundstoff" aufnähen? Gibt es da etwas zu beachten? Ich möchte die Tasche nicht aus Jute nähen, sondern den Sack nur auf der "Verschlussklappe" verwenden...
Und wenn die Jute aussen an der Tasche ist und man sie trägt: Reibt die Jute nicht die Haut an den Armen auf, wenn man nur T-Shirt trägt?
Danke schonmal vorweg

LG
Marion
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.01.2013, 23:32
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.942
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Futter für Kaffeesack

Hallo Marion,

ja die Tasche ist fertig und verschenkt. Ich habe keine Klagen gehört, dass die Haut aufgescheuert ist. Der Kaffeesack war auch nicht fest, es war ein loses Gewebe, darum habe ich es auf einen dünnen Baumwollstoff geheftet und dann erst genäht. Als Futter habe ich Leinen genommen.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Liebe Grüße
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.01.2013, 23:41
Benutzerbild von Ditschi
Ditschi Ditschi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.887
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter für Kaffeesack

Danke :-)
Ich habe mir eben Segeltuch bestellt und hab mir schon gefühlte 1000 Messengerbags im Net angesehen... ich probier es einfach aus! Mehr als schiefgehen kann es nicht, oder?
Ich werde mir wieder einen Schnitt zurechtbasteln und wenn du sagst man kann die Jute einfach heften, dann leg ich los wenn alles da ist

LG
Marion
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.04.2013, 22:21
Benutzerbild von Fintelkind
Fintelkind Fintelkind ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2011
Ort: Mitten in Niedersachsen
Beiträge: 14.893
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Futter für Kaffeesack

Ich habe hier auch Kaffeesäcke liegen, die ich für eine Freundin vernähen *sollte* - sie selbst hat aber schon bemerkt, das die Teile tierisch fusseln!!!
Ist das nicht ein Problem bei einigen Klamotten? Also dem "guten schwarzen Mantel" z.B.??

Wie sind da eure Erfahrungen?? Würde mich über Antwort freuen!

PS: Ich hatte vor, damit die "Lotta" aus Tolle Taschen selbst genäht zu verzieren, bin jetzt aber auf eine Alternative umgeschwenkt aus o.g. Grund....
__________________
Herzliche Grüße
Anika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anleitungshilfe Kaffeesack auf Keilrahmen spannen elmoeel Basteln 8 08.03.2010 19:09
Futter für Lederhose Bruni Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 28.02.2010 12:20
Was für ein Futter für eine Meditationsrobe??? the-holy-ghost Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 05.04.2008 15:16
was für stich für futter an ärmelsaum nofi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.06.2006 10:59
Blazer mit Futter auch ohne Futter möglich? Foxi Fragen zu Schnitten 5 31.03.2006 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31083 seconds with 13 queries