Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Füße und Verwendung / Nähmaschine

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 05.12.2011, 00:02
Benutzerbild von @Nelly@
@Nelly@ @Nelly@ ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Melbourne, Australien
Beiträge: 207
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Füße und Verwendung / Nähmaschine

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen
Danke, leider kann ich keine englischen Bücher lesen, sonst gerne.
Hallo Doli,

Das tut mir leid. Ich glaube, das Buch wäre etwas für Dich gewesen. Ich habe bereits nachgesehen, aber leider scheint es keine deutsche Ausgabe davon zu geben.

Viele Grüsse,
Nelly
__________________
Creative & Handcrafted
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.12.2011, 19:02
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.134
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Füße und Verwendung / Nähmaschine

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen
Hallo

Hier mal Zierstreifen. Mit dem breitesten Fuß auf nähen.

Am besten geht es mit schräg laufenden Streifen (da sonst alles ausgebürstet wird, wenn es mit dem Faden lauf gebürstet wird). Kann optisch ganz witzig aussehen, auf einer Jeans oder so zur Zierde auf einem Kissen etc.
Hallo Doli, vielen Dank für Deine Mühe. Auch wenn die Probestücke noch nicht ganz so schön ausgefallen sind, kann man sich jetzt wenigstens vorstellen, wie man die Füße verwendet.
Kannst Du mir das mit diesem Zierstreifen genauer erklären? Das finde ich total witzig. Was ist das für ein Stoff und hast Du den nur mit der Bürste so auseinandergewuselt?
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.12.2011, 16:26
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.170
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Füße und Verwendung / Nähmaschine

Kann es sein, dass das mit dem Zierstreifen um den Chenilleffekt geht?
Kenn mich aber weiter damit nicht aus.

Zum 7-Loch-Fuß wollte ich noch schreiben:
Also ich hab keine 9 sondern glaub ich 7 Löcher da drin und finde den Fuß ganz schön. Ich ziehe Sticktwist durch die Löcher und nehm zB den Dreifachzickzack und das ersetzt dann auch schonmal ein Webband an einer Kante. Gibt ganz nette Effekte, finde ich. Ich glaub, von Sew'n Sushi gabs den Tipp, das Ziergarn auch aufzuwickeln, damit man nicht durcheinander kommt. Einfach auf eine Papprolle. Hier! Unter Aachenskripte den Füßchenkurs anklicken! Da wird das mit den Biesen auch ausführlich beschrieben.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.12.2011, 17:57
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.720
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Füße und Verwendung / Nähmaschine

Hallo stoffmadame

Erstmal vielen Danke für deine Unterstützung. Deine Linkzugabe hat mich sehr erfreut.

Zitat:
Kann es sein, dass das mit dem Zierstreifen um den Chenilleffekt geht?
Ja das hast du so richtig erkannt. Solange die Streifen die man zuschneidet wie bei einem Schrägband laufen (diagonal zum Nahtverlauf), glaub da kann man wohl fast jeden Stoff verwenden.

Zitat:
Gibt ganz nette Effekte, finde ich.
Ich hatte schon dickeres Garn benutzt, denk mal so in den 50 es war so was wie Knopfloch Garn. Das ist schon sehr dick, finde es steht einem Stickgarn nicht weit entfernt.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.12.2011, 18:35
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.720
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Füße und Verwendung / Nähmaschine

Zitat:
Zitat von Ulla;

DieGeschichte mit dem Schnürchenfuß geht auch in schön! Versuche es mal mit dickerem Garn (Perlgarn, Häkelgarn, Sticktwist), und etwas mehr Sorgfalt.[B
[/B]

So wie du den Gebrauch der Nähfüße hier darstellst wirkt das ja eher abschreckend !
Hallo Ulla,

ich habe wirklich lange überlegt, was mir zu Deiner Art zu Schreiben einfällt.
Für mich ist es ein schnödes Vorführen, wo ich ganz am Anfang in der Einleitung es so geschrieben habe.
Zitat:
Dachte mir das eben nicht nur die versprochene Werbung sondern auch der Anfänger Einsatz hier mal zu Wort und Bild kommen kann.
Alle fangen wir mal klein an, dabei haben wir keine bis wenig Ahnung und sind dabei uns zu steigern.
Weist du: Mich hätte es sehr gefreut, wenn Du als Profi mich zum Beispiel mit einem schöneren Bild überrascht hättest - Halt weniger das "Setzen 6" wie in der Schule zu vermitteln.
Ich habe alles gegeben was mir zu der Zeit eben möglich war. Nicht jeder kann gleich los rennen, um das von Dir empfohlene Garn zu kaufen. Alles hat seine Zeit.
Außerdem hättest Du ja auch diesen ganzen Beitrag löschen können, wenn Du der Meinung bist, ich würde die ganzen Füße nur schlecht machen wollen. Es liegt ja in deiner MACHT dies zu veranlassen.

Durch solch eine Art und Weise hat es mich nachdenklich gemacht, ob ich in meiner letzteren Auskunftsweise weiter machen werde. Oder ob ich mich lieber wieder zu den nicht aktiven Teilnehmern dazu setze, um nur hier aus den Vorträgen zu tanken ohne was dafür zu geben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerkurs Teil 1 - wichtige Maschinennähte und deren Verwendung nähkücken Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 39 27.09.2011 22:55
Verwendung von Konengarn auf Nähmaschine?? Benja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 25.08.2011 22:41
Kreative Ideen zur Verwendung von Spitzen, Borten und Applikationen Posamenten-Shop Kommerzielle Angebote 4 30.06.2006 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13105 seconds with 14 queries