Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 05.01.2012, 17:46
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.509
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Zitat:
Zitat von SchwarzerFaden Beitrag anzeigen
Aaah, jetzt, ja Wenn da noch ordentlich Tuff draufkommt in Form von Schleife, Feder, Bänder oder ähnliches paßt das sehr gut. Vielleicht solltest du es mehr aufm Vorderkopf tragen, so sieht es etwas "beschipst" aus Evtl. müßtest du es dann anstatt mit dem Kämmchen mit einem Gummiband oder ähnlichem um den Hinterkopf festmachen.
Zitat:
Das mit dem Gummi ist noch eine gute Idee (ich hab noch so rundes dünnes Gummiband hier), nur mit dem Kämmchen hält es recht schlecht bei meinen kurzen Haaran. Und ja ich wollte es etwas mehr nach vorn und seitlich tragen ( aber das hielt jetzt auf die Schnelle nicht)
Für das Cape würde ich auch nur ein halblanges vorschlagen
Zitat:
Ich überlege gerade aus welchem Stoff das am günstigsten wäre, es soll ja auch wärmen. Allerdings wollte ich eigenlich nicht noch wieder etwas dazu kaufen.Falls ich nichts passendes im Fundus habe, muß halt das lange alte Cape herhalten
und evtl. einen Handmuff dazu. Meine Tochter hat sowas zu Weihnachten bekommen, da befindet sich noch direkt versteckt ein Fach für weiblichen Kleinkram drin. Den kannst du dann auch um den Hals tragen, wenn dir das lieber ist und sparst dir ein Extratäschchen.
Zitat:
ALso so für Muff bin ich persönlich nicht so, ich denke bis Mitte Februar werden wir nicht mehr im tiefsten Winter versinken , daher wird es wohl doch eher ein kleines Täschchen werden, allerdings mit langem Band zum umhängen
Eine Schnürlücke im Korsett ist nur notwendig, wenn du noch weiter schnüren willst, ansonsten ist das ok so. Gerade wenn du in der Taille noch etwas Platz hast ist das gut.Im Normalfall geht da noch was, wenn du es ne Weile trägst.
Zitat:
Puh , da bin ich aber froh, dann passt es ja genau
Wenn der Ausschnitt am Kleid zu groß ist, wäre natürlich ein Unterbrust oder Halbbrustkorsett besser gewesen. Notfalls könntest du ja auch noch einen kleinen Brusteinsatz ähnlich wie ein Kragen nähen. Oder einfach ein passendes Tuch um den Hals legen und einstecken, damit man den Ansatz nicht sieht.
Es kommt ja sowieso noch die Spitze/Borte an den Ausschnitt, mal schauen wie weit das dann in den Ausschnitt ragt. Aber wenn es nicht passt, sei`s drum , dann eben mit dem guten alten BH
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 05.01.2012, 19:23
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.509
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Habe mir gerade noch Straußenfedern (10-25cm) in creme und altgold für den Hut bestellt.


Ach wäre das Kostüm doch schon mal fertig aber bald ist ja Karneval . Ich kann es kaum erwarten das Kleid aus zu führen
Und es ist noch soviel Arbeit . Ich glaube ich werde mich gleich mal an das Täschchen begeben. Würde eigentlich so ein altes Gobelin oder Ketten Täschchen dazu passen ?
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Geändert von lanora (05.01.2012 um 19:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 05.01.2012, 20:17
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.233
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Also bei uns ist es im Februar/März (das heißt an Fasnet) immer am kältesten Handschühchen wären da sicher nicht verkehrt, wenn du keinen Muff magst. Zumal die Damen immer mit Handschuhen ausgingen. Machs dir doch einfach und näh den Beutel, hab ich auch gemacht. Für den brauchst auch keine zusätzliche Anleitung und verzieren kannst ihn mit dem, was du auch fürs Kleid bzw. Hut hast. Den Beutel kann man auch ganz einfach am Handgelenk tragen und stört nicht. Oder häng ihn an einen versteckten Haken an den Rockbund.

Hast du eigentlich noch braunen Stoff übrig für das Cape? Füttern könntest du es ganz einfach mit ner KiK- oder IKEA-Decke. Die sind billig und schön flauschig warm.
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 05.01.2012, 20:42
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.509
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Zitat:
Zitat von SchwarzerFaden Beitrag anzeigen
Hast du eigentlich noch braunen Stoff übrig für das Cape? Füttern könntest du es ganz einfach mit ner KiK- oder IKEA-Decke. Die sind billig und schön flauschig warm.
Ich hab noch ungefähr 1,70m vom Taft über (das was ich eigentlich zuviel bestellt habe) und zwei dünne billige Fleecedecken (leider nur in babyblau und rot) hätte ich noch da. Ach ja und noch guten Fleece, der ist aber auch in rot.
Ansonsten wäre da noch dunkelbrauner Romant-Jersey und blassgrüner Feincord.

näma 002.jpg

Schau schon die ganze Zeit nach einer Brosche für den Hut, da hätte ich noch eine, aber die ist in dunkelrot. Ich glaube so ein *wie nennt man das?* Gemme - Brosche wäre passender , oder?

näma 001.jpg
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 05.01.2012, 23:46
Benutzerbild von Bekira
Bekira Bekira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Amstetten, Österreich
Beiträge: 308
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP - Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm

Die Stoffkombination ist echt toll!
Und auf den Hut bin ich schon sehr gespannt ... zu meinem viktorianischen Ensemble soll ja auch unbedingt ein Hut, und das ist mal ein neues unbekanntes Schnittmuster - teste also bitte ausgiebig
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
6097 , kostüm , mc calls , viktorianisches

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mc Calls 6097 Viktorianisches Kostüm lanora Schnittmustersuche Kostüme 30 30.11.2011 19:54
Mc Calls 5986 Spook Rubensfrauen 7 23.08.2010 22:48
Mc Calls M5623 gabielch Fragen zu Schnitten 9 09.11.2008 19:26
Mc Calls 4951 Batman Spies22 Schnittmustersuche Kostüme 1 09.01.2008 14:26
Mc Calls 3681 Sophie Fragen zu Schnitten 4 28.02.2005 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12616 seconds with 14 queries