Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Langlebige Hosen

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.05.2005, 14:28
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Langlebige Hosen

Hallo Idee,

wärest Du bitte, bitte so nett und würdest mir das mit dem Zwickel etwas genauer beschreiben? Wie sieht der denn am Schnitt aus? Und: sieht man den beim Tragen nicht? Ich kann mir das nicht so richtig vorstellen, wie Du das meinst.

Vielen Dank und viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.05.2005, 14:29
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langlebige Hosen

Das die Hosen an den innennähten durchscheuern habe ich auch meistens bei den Hosen die ich oft auf dem Fahrrad trage.Ich denke es hat auch nichts damit zutun ob der Stoff einen Elastananteil enthält oder nicht.Bei den Hosen mit Elastan muß man nur darauf achten das die Hosen nicht in den Trockner wandern weil sich da der Gummianteil in wohlgefallen auflöst.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.05.2005, 18:32
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Langlebige Hosen

Hallo zusammen,
also erstmal das ist ein super Thema : Das Problem ist mir wohlbekannt obwohl ich gar keine Rubensfrau bin, ich denke es wäre absolut von allgemeinem Interesse.
Was meine Lösungen angeht, so habe ich bisher 3 Möglichkeiten probiert:

1) Zwickel einsetzen (hat oben schon jemand geschrieben)Bei Interesse kann ich auch mal versuchen das ein bisschen nachzumessen und zu illustrieren.
Der Zwickel ist an der Spitze der Hosenteil so eingesetzt, dass die Ansatznaht im Schatten der Oberschenkel verschwindet

2) Füttern oder mit Futter unterlegen (d.h. Stoff und Futter aufeinanderheften und wie eine Lage behandeln)

3) Schrittverstärkung (v.a. für Anzugstoffe u.Ä. geeignet) Man schneidet zwei Quadrate mit Seitenlänge 10-13cm aus Taschenfutter (fester dünner Baumwollstoff) und faltet sie mit RS nach außen zum Dreieck; bügeln; auf LS der vorderen Hosenteile heften, wobei der Bruch oben auf Höhe des Reissverschlussendes auf die Schrittnaht und unten 10cm unterhalb der Schrittnaht auf die innere Beinnaht trifft

1) und 3) werden bei Männer-Anzughosen auch oft kombiniert und das kann man bei Damenhosen sicher auch machen. Ich hab das aber noch nicht probiert

Tschüss
Barbara
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.05.2005, 18:41
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Langlebige Hosen

das ja mal ein gutes Thema, ich bin nämlich gerade am experimentieren ob ich mir was nur einbilde oder ob es Tatsache ist.
Ich hab nämlich eine gekaufte Hose da ist die Naht mit Vlies verstärkt und ich bilde mir ein, die Hose hat schon mehr Zeiten auf den Buckel als alle anderen.
Nun hab ich mir schon mal Hosenstoff für 2 Hosen gekauft, die eine nähe ich dann mit dem Vlies (wollte da Formband nehmen) und die andere ohne. Mal sehen dann sollte ich eigentlich bald wissen was ich mir da einbilde

Gruß Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.06.2005, 07:33
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Langlebige Hosen

Hallo ihr lieben Zwickelnäherinnen,

wegen dieses Durchscheuerproblems trage ich in letzter Zeit nur noch Röcke - dabei hätte ich durchaus gerne mal wieder eine Hose.

Aber ich glaube, ich bin zu blöd, so richtig verstehe ich das mit dem Zwickel immer noch nicht. Wie groß darf der Zwickel denn sein, damit man ihn nicht sieht?

Bitte, bitte, bitte, würde sich jemand erbarmen und mal ein Foto vom Zwickel in der fertigen Hose machen? Oder eine Skizze vom Zwickel im Schnitt?

Darüber würde ich mich wirklich sehr freuen.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29814 seconds with 12 queries