Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Dirndlbluse nähen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2011, 15:22
kaddl1985 kaddl1985 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Heroldsbach
Beiträge: 11
Downloads: 4
Uploads: 0
Dirndlbluse nähen

ich möchte gerne eine dirndl-bluse nähen, hab mir auch schon eine ausgesucht, die Bluse Nr. 2 aus der Dirndl-Revue 2011.
Stoff liegt auch bereit, und der Schnitt ist auch kopiert
es soll eine schwarze bluse mit schwarzen Spitzenärmeln werden :-)
(meine Kamera ist nicht mehr die allerbeste, die weißen fusseln gehören nicht dazu)
heute abend werd ich zuschneiden und loslegen, jetzt gehen wir erstmal die sonnenstrahlen genießen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN4646.jpg (28,8 KB, 330x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4653.jpg (48,6 KB, 328x aufgerufen)

Geändert von kaddl1985 (27.11.2011 um 15:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2011, 15:40
Benutzerbild von Allysonn
Allysonn Allysonn ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2009
Ort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Beiträge: 868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse nähen

Drindlblusen sind die, die in der Unterbrustweite aufhören? Klingt spannend! Ich setz mich mal frech dazu...

Ally
__________________
Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist...

Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen... (Ania Vitale)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2011, 20:20
kaddl1985 kaddl1985 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Heroldsbach
Beiträge: 11
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse nähen

Genau, so dann fang ich mal an, zugeschnitten ist jetzt alles
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN4665.jpg (37,2 KB, 288x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.11.2011, 20:25
kaddl1985 kaddl1985 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Heroldsbach
Beiträge: 11
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse nähen

als erstes habe ich am Vorderteil die mitte versäubert und 1 cm eingebügelt

dann rechts auf rechts gelegt und ca. 2cm abstand abgesteppt, und dann die seiten jeweils eine auf rechts und eine auf links gelegt, gebügelt und schmal abgesteppt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN4667.jpg (18,5 KB, 283x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4680.jpg (17,2 KB, 285x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.11.2011, 20:30
Benutzerbild von Allysonn
Allysonn Allysonn ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2009
Ort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Beiträge: 868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse nähen

Da hab ich gleich eine Frage (bin Klamotten-Nähtechnisch völlig unbeleckt)

Die Naht sieht sehr gerade aus. Hätte man die zwei Vorderteile auch am Stoffbruch zuschneiden können und sich diese Naht ersparen? Oder kommt die noch für was aus?

Allysonn
__________________
Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist...

Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen... (Ania Vitale)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009 dulcl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 19.11.2009 08:46
Nähen nach Zahlen, Nähen auf Papier Daisy1307 Patchwork und Quilting 7 12.01.2007 16:55
Schnitt für Dirndlbluse naehseide Schnittmustersuche Damen 1 28.12.2006 14:35
Dirndlbluse und Miederdindl Tanzfüßchen Schnittmustersuche Damen 7 30.03.2005 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08509 seconds with 14 queries