Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2011, 12:58
Benutzerbild von MerryGold
MerryGold MerryGold ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: Ulm
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Hallo,

ich brauche ein bisschen Hilfe mit Mccalls 6281 M6281 | Misses' Dresses | Dresses | McCall's Patterns

Und zwar hat sich der Schnitt als mein Grundschnitt bewährt, weil Körperbetohnt, hinten mit Naht für das Hohlkreuz. Ich hab das Rückenteil auf "normal" geändert und den Ausschnitt vorne Vertieft, so weit, so gut.

Ich würde jetzt gern ein ausgestelltes Kleid daraus nähen, also quasi dass es ab der Tallie locker um die Hüften fällt.
Weiß jemand wie ich das am besten mache? Soll ich nur "normal" an den Seiten austellen, oder auch hinten an der Naht? Oder gibt das dann einen komischen Effekt?

Liebe Grüße
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

Aktuell im Blog:
Ein Licht am Ende des Tunnels (10. März 2011)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2011, 13:10
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Wenn Du hinten in der Mitte zugeben willst - dann mußt Du vorne in der Mitte auch ne Teilungsnaht einbauen - sonst sieht es sehr seltsam aus. Ich würde dann den Fadenlauf so verlegen, dass er jeweils in der Mitte der Schnittteile senkrecht nach unten läuft.
Wenn Du nur an den Seitennähten ausstellst - dann mußt Du Dir darüber im Klaren sein, dass das Kleid weiterhin vorne und hinten in der Mitte glatt sitzt - die Mehrweite "sammelt" sich auch im getragenen Zustand an den Seiten - und macht Dich da breiter... Wenn Du insgesamt mehr Weite haben möchtest - dann geht das besser, wenn Du einen Schnitt mit Wiener Nähten hast. Da kannst Du dann an den Seiten und an den jeweiligen Teilungsnähten Weite zugeben (ich mag Röcke nicht, die in der vorderen Mitte eine Naht haben)...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2011, 14:13
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.376
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Ich würde wahrscheinlich mehrere Teile aus den 3 machen. Willst Du den RV hinten beibehalten? Wenn Du ihn verlegen kannst, kannst Du versuchen 6 Bahnen oder auch 8 Bahnen zu machen und nach untenhin weiter zu werden.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.11.2011, 14:34
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Hallo MerryGold,

es kommt darauf an, wo die Querteilung bei dir genau sitzt. Laut technischer Zeichnung sitzt sie deutlich über der Taille, am Model aber nicht
Wenn die Querteilung bei dir mehr Richtung Taille sitze, dann kannst du dir mal diesen Thread zu Gemüte führen

Wenn die Querteilung erheblich über der Taille sitzt, fängt das Ausgestellte vermutlich zu hoch an. Du könntest dann entweder die Querteilung tiefer setzen - also das obere Teil verlängern und dafür das untere Teil verkürzen, oder das untere Schnittmusterteil auf Taillenhöhe nochmal durchschneiden und so eine Art Taillenband nähen. So in der Art, wie das Burda-Shirt Modell 103 aus 05/2009, nur eben das Taillenband etwas tiefer und nicht direkt unter der Brust
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.11.2011, 14:37
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mccalls 6281 enges Kleid richtig austellen

Wieso sollte die Quernaht nicht da bleiben, wo sie ist? Es gibt doch keinen Zwang, direkt unter der Quernaht mit dem Ausstellen zu beginnen? Ich habe ein Kleid, das HAT eine Empirenaht - sitzt aber trotzdem bis unter der Taille körpernah - und ist er dann weiter ausgestellt....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Enges Kleid lalaa Schnittmustersuche Damen 5 14.06.2011 16:22
McCalls kleid 5466 haifa Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 108 09.06.2011 17:10
New Look 6675 oder McCalls M5804 als Kleid auf einer Hochzeit Nocte_Obducta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 14.08.2009 14:13
Langes enges Kleid Judithmama Schnittmustersuche Damen 8 13.01.2009 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07340 seconds with 13 queries