Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoffreste auf Grabbeltischen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.11.2011, 22:11
Kissa88 Kissa88 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: Lauf a.d. Pegnitz (Bayern)
Beiträge: 222
Downloads: 16
Uploads: 0
Stoffreste von Grabbeltischen

Hallo ihr Lieben,

ich hätte mal eine Frage zu Stoffresten von Grabbeltischen und ich hoffe ich bin in dem Forum richtig^^. Die Forensuche ergab leider nichts, was auf meine Frage passen würde.
Wenn ich bei uns im Karstadt in der Stoffabteilung bin, ist der Grabbeltisch immer Pflicht. Mein Problem ist nun, selbst wenn Frau mal ein schönes Stöffchen findet, traue ich mich meist nicht es mitzunehmen, da ich Angst habe, dass es nachher für nichts reicht (Nähanfängerin, daher hab ich lieber ein bisschen mehr, falls was schief geht^^).
Ab 1 m sollte zumindest ein T-Shirt oder so in Größe 38 machbar sein, aber wie sieht es bei Resten zwischen 50 cm und einem Meter aus (Stoffbreite:1,30m)? Kann man da auch noch was draus machen oder bräuchte es da theoretisch noch einen zweiten Stoff zum kombinieren? Mir fehlt halt noch die Erfahrung, um abschätzen zu können, wie viel ich für was prinzipiell brauche.

Normale BW-Stoffe kann man ja auch noch zum patchen nehmen (nie gemacht, aber was nicht ist, kann ja noch werden^^) aber Wollstoffe, Cord oder ähnliches doch nicht?

Es würde mich mal interessieren, wie ihr das so handhabt oder kauft ihr immer nur vom Ballen, die Maße, die ihr für bestimmte Projekte braucht und lasst Restekisten links liegen?

LG Franzi

Geändert von Kissa88 (25.11.2011 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2011, 22:14
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Stoffreste auf Grabbeltischen

Hallo Kissa, ich habe auch schon Stoffreste gekauft, aber es ist nicht immer was daraus geworden.
Manchmal eine kleine Tasche, ein Top oder so.
Aber ich habe in meiner Stoffsammlung auch Reste, die wurden nicht verarbeitet, aber entsorgt eben auch noch nicht.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2011, 22:30
Cahra Cahra ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 68
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffreste auf Grabbeltischen

Zitat:
Zitat von tonjka Beitrag anzeigen

Ansonsten habe ich mir, noch bevor ich eine App dazu hatte, ein kleines Notizbüchleich angelegt. Wenn ich einen Schnitt auf meine Wunschliste gesetzt habe (die ist inzwischen sooooo lang, dass ich 5 Leben für bräuchte ), habe ich den kurz skizziert, empfohlene Stoffe aufgeschrieben und die Menge sowie Zubehör dazu.
Darf ich mal fragen, was das für eine App ist? Das klingt sehr praktisch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2011, 23:20
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.774
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stoffreste auf Grabbeltischen

Ich kaufe liebend gern von Restetischen - insbesondere bei Karstadt u.ä. findet man dort gelegentlich(!) Super-Qualitäten.
Das Textilkennzeichnungsgesetz wird allerdings manchmal eher grosszügig ausgelegt... Also anfassen und in der Hand knautschen!

Ansonsten habe ich wie tonjka für gängige Sachen den Stoffbedarf im Kopf.
Solange Du das nicht hast (oder für ausgefallene Schnitte) kannst Du Dir
den Stoffverbrauch für verschiedene Sachen aus einem Schnittmusterheft abschreiben und den Zettel in den Geldbeutel legen.

Aus Resten zwischen 50 cm und einem Meter (Stoffbreite:1,30m) könntest Du je nach Stoffqualität z.B. ein Top mit Spaghettiträgern (50cm), ein Top mit kurzen Ärmeln (1m), einen Rock, eine Shorts oder eine Weste machen, aus Seide z.B. auch einen Schal oder ein edles Unterhemdchen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2011, 23:51
Benutzerbild von Schokolaaade
Schokolaaade Schokolaaade ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Stoffreste auf Grabbeltischen

50cm reichen oft schon für eine schöne Tasche.

Schon mit 30cm Jersey hast Du einen Loop.

Nur um auch mal an die Accessoires zu denken!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grabbeltisch , stoffreste

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie hebt ihr Stoffreste auf??? maxikatze Andere Diskussionen rund um unser Hobby 80 27.11.2011 16:17
30% Rabatt auf viele Produkte, Soffe, Kinderkleidung, Stoffreste, Schmuck..AUSVERKAUF ldaniel Kommerzielle Angebote 0 19.10.2006 02:41
20% auf Stoffe, Stoffreste, Schmuck und mehr bei maxiundmini.de ldaniel Kommerzielle Angebote 0 04.10.2006 15:16
10% Rabatt auf Stoffe, Stoffreste, Leder, Kinder-2nd-Handware!!!! vom 11.08-20.08.06 ldaniel Kommerzielle Angebote 0 11.08.2006 11:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07265 seconds with 13 queries