Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Lodenmantel - Kragen absteppen und Knopflöcher

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.11.2011, 09:54
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lodenmantel - Kragen absteppen und Knopflöcher

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hallo,

wegen der Knopflöcher: "Nur" Verstürzen, evtl. mit einem dünneren Stoff, sollte gehen, denke ich. Die Arbeitsweise ist quasi die gleiche wie beim Paspeln, nur, dass man halt die Paspeln weg lässt... äh, ist das verständlich?
Kerstin
Aber zuerst an einem Reststoff üben! Es ist nicht so einfach, wie es aussieht, und bei Loden könnten die Kanten etwas franzelig sein. Ich habe neulich einen Blazer aus Wollflannel fast verdorben, als ich versucht habe, Paspelknopflöcher zu machen.
Liebe Grüße, Deine Cambron
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2011, 11:05
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.509
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Lodenmantel - Kragen absteppen und Knopflöcher

Du könntest die Knopflöcher auch von Hand in den Stoff machen , ich habe das erst gestern noch bei meinem Mantel gemacht. Meine Maschine zickt nämlich gerne bei Knopflöchern in dickem Stoff rum und transportiert nicht richtig.
Ist gar nicht so schwer wie man meinen möchte.

__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2011, 14:26
musti musti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 114
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lodenmantel - Kragen absteppen und Knopflöcher

Hallo,

danke für die vielen Anregungen!
Ich hab nun versucht die Nahtzugabe soweit wie möglich auch versetzt zurückzuschneiden, ist nicht immer so toll geworden , aber dafür habe ich dann nicht so nah an der Kante gesteppt.
Die Fadenspannung hatte ich teilweise auch schon zu locker, da sind dann eher kleine Schlaufen als schöne Stiche entstanden....
Ist zwar nicht so perfekt geworden wie ich mir das vorgestellt hab, aber ich kann damit leben.
Die Knopflöcher hab ich übungsweise an einem Stoffstückchen versucht einzufassen mit einem Samtstoff, sah aber ziemlich zusammengefummelt aus!
Also hab ich ganz "normale" Knopflöcher mit der alten Nähma gemacht.
Hab die Knopflöcher noch unterlegt mit einem festen Leinenstoff, damit da nichts ausleiert und die sind richtig gut geworden!
Jetzt muss ich mich noch mit dem Saum befassen, den wollte ich eigentlich mit einem Schrägstreifen aus Futterstoff einfassen...
Das Futter muss auch noch optimiert werden, irgendwie zieht es das an den Seiten etwas nach oben (oder in den Ärmel hinein?). Wenn ich den Mantel links rum, also Futter nach aussen, anziehe ist das nicht so!
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.11.2011, 21:24
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.032
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Lodenmantel - Kragen absteppen und Knopflöcher

Hast du bei den Ärmeln auch Futterzugabe gegeben? wenn nicht, könnte das der Grund sein.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lodenmantel verkleinern Talya UWYH 4 16.10.2011 23:41
Knopflöcher am Lodenmantel leiern aus - Hilfe! angela aus doberan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 06.01.2008 11:00
Welches Futter für Lodenmantel? gundi2 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.08.2007 15:14
einschlagen und absteppen.... katha Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 30.01.2007 21:20
Patchworktasche zu blauem Lodenmantel Bazi Patchwork und Quilting 8 03.09.2005 00:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11466 seconds with 13 queries