Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoffe färben

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 06.12.2004, 18:35
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffe färben

Danke!
*huepft ins Auto*
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 06.12.2004, 18:36
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe färben

Ähm - ja, aber nicht so besonders viele Farben (meistens).
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 06.12.2004, 18:55
Beginner Beginner ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: Henstedt-Ulzburg, Schleswig-Holstein
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe färben

Zitat:
Zitat von Wirbelwind
ich hab' mein Waschmittel gern raus, damit meine Haut da nicht allergisch reagiert
Ich hab' mein Waschmittel auch gern raus. Meine Waschmaschine ist irgendwie eine Mißgeburt. Also schütte ich aus einer Gartengießkanne Wasser von Hand durch die Schublade. Ich bin auch ganz sicher, daß Schaum vom Waschmittel nicht mit abgepumpt wird. Also muß ich zwischen den Spülgängen "abpumpen" und währenddessen langsam Wasser reinschütten; nur dann geht der Schaum raus.

Farbübertragungen sind mir auch schon passiert - ohne Färben, nur durch Waschen. Wenn Du aber viel kaltes Wasser in die Maschine schüttest und kräftig "umrühren" läßt, dann ist sicherlich alles rausgespült. Ich würde vielleicht als erstes nach dem Färben nicht gerade blütenweiße Tischdecken und Servietten waschen.

Bei Waschmaschinen ohne WasserPLUSTaste gibt es vielleicht Programme, die automatisch einen höheren Wasserstand verwenden?

Quelle hat eine 6 kg-Maschine, die müßte doch sowieso etwas mehr Wasser ziehen als eine kleinere. Ich habe leider seit ein paar Jahren keinen Katalog mehr, aber wenn meine mal zusammenbricht, dann würde ich mir die genau unter die Lupe nehmen. Ich fand die auch noch ganz erschwinglich - jedenfalls im Vergleich zu Miele.
__________________
Übrigens ist niemals die Figur das Problem
sondern stets das Schnittmuster

Lieben Gruß - Ilona
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 06.12.2004, 20:25
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe färben

Zitat:
Zitat von Sew
Ganz schnelle Frage, ehe ich umsonst ins Auto steige:

Kann mir jemand sagen, ob ich die Simplicol-Farben bei Schlecker bekomme?


LG
Kerstin

Was willste denn damit?
Nachdem die Bluse, die ich für meine Schwester färbte, ganz grottig wurde, habe ich beschlossen, Simplicol erstmal sein zu lassen...
__________________
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 06.12.2004, 20:25
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Stoffe färben

Naja, wenn ich drei kg in eine sechs-kg-Maschine packe, dann benutzt die trotzdem nur die Wassermenge für 3 kg. Ich mag's ja nicht, wenn meine Maschinen selbst zu denken versuchen. (OK, ich programmiere selbst künstliche Neuronale Netze, aber das ist natürlich etwas gaaanz anderes.)

Feinwäsche benutzt sehr viel mehr Wasser als Pflegeleicht als Kochwäsche. Aber selbst das ist noch recht wenig.

Naja, mal sehen, was ich mit für eine Maschine kaufe. ICh war am Samstag bei Saturn. Eine von 20 Maschinen hatte eine Wasser-Plus-Taste. Und keine von Bosch, Siemens oder AEG. :-( *grummel*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13895 seconds with 13 queries