Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Etui für mein Rundnadel-System

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.11.2011, 11:26
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
Etui für mein Rundstricknadel-System

Manchmal macht man ja doch Sachen, die man schon lange machen will. Ein ähnliches Etui hatte ich im Netz gesehen, fand aber, dass ich das auch könnte und erst noch mit meiner Restekiste und genauso wie ich es brauchte.


Der Plan darf nicht fehlen. Wie viel muss wie und wo rein? Mein Etui sollte auch in die Schubalde am Ecktisch beim Sofa reinpassen.


Oberstoff ein Köperrest, wohl noch aus Kinderkleidertagen.


Aus dem Oberstoff das Etui ausgeschnitten, (ca. 52 x 30 cm) dann 3 St. Volumenvlies, die zukünftigen Knicke ausgespart, das Etui soll 2x zusammengeklappt werden.


Aus dem Innenstoff, eine Popelinerest, die Nahtzugaben, die Knicke, die Einrichtung mit Kreide aufgezeichnet.


Die Inneneinrichtung mach ich aus einem Rest Patchworkstoff.
Für die linke Seite habe ich senkrecht überlappende Taschen für die Seile vorgesehen. Also 11 Rechtecke 18x13 cm geschnitten. Oben 1,5, an der rechten 1 cm eingeschlagen, die linke Kante wird dann am Schluss mitgefasst.


Taschen säumen.


Von oben anfangen, die Taschen an der unteren Kante aufeinander zu nähen. Mit dem Wabenstich, gegen ev. Ausfransen.


von vorne


und so sehen die Taschen von hinten aus


mal Probe eingeräumt - passt.
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (22.11.2011 um 09:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2011, 11:47
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Etui für mein Rundstricknadel-System

Also weiter denn.

Als Nadelhalter habe ich 3 Stoffstreifen 10 cm hoch geschnitten, oben und an einer Seite 2 cm umgeschlagen.


Fleissarbeit: aufnähen mit Falte als Platz für die Nadelspitzen.


Alle Streifen.


Gummiband (Wäschegummi) darüber annähen, immer senkrecht durchsteppen gemäss der Abteilung am Stoffstreifen.


Rechts oben eine Tasche für die Kleinteile, mit Klappe.


Alle Einrichtungsteile auf dem Innenstoff feststeppen. Bei den vielen Taschen wird's dick: 90ziger Nadel einsetzen! Dann Position Knicke auf dem Oberstoff noch mal überprüfen. Wenn man genau gearbeitet hat, zahlt es sich jetzt aus.


Innenstoff auf dem Oberstoff feststecken, Knick ok?


Ringsum genau aufeinandersteppen und anschliessend die Nahtzugaben mit dem Rollschneider präzis auf 0,5 cm zurückschneiden. Die Knicke senkrecht beidseitig durchsteppen. So ist alles gut fixiert.


Zum Glück hatte ich noch fertiges schwarzes Schrägband im Lager. Man kann die Streifen natürlich auch selbst schneiden. Hier habe ich das schmale (0,6 cm) verwendet. Erst die langen Seiten versäubern.


Aufpassen und die Taschenklappe nicht feststeppen!
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (22.11.2011 um 09:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2011, 11:55
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Etui für mein Rundstricknadel-System

Schön von rechts feststeppen. Bei der letzten Schmalseite Gummiband für Verschluss mitsteppen.


Sorgfältig arbeiten.


Fertig.


fertig eingerichtet


fertig geschlossen.
Masse knappe 30 cm auf 52 cm offen und auf 18 cm geschlossen.
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (22.11.2011 um 09:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2011, 12:18
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.927
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Etui für mein Rundnadel-System

Perfekt So sauber und genau verarbeitet, ich siehe meinen Hut.

Vielen Dank für diese genau Erklärung. Wenn ich mein Nadelchaos ansehe, sollte ich vielleicht auch mal die Restekiste durchwühlen.
LG
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2011, 12:28
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.619
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Etui für mein Rundnadel-System

Große Klasse.

Wenn wieder etwas mehr Zeit ist, werde ich das bestimmt auch in Angriff nehmen.

Danke für's teilhaben lassen.

Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Nadel System für Pfaff Overlock Robois Pfaff 2 20.07.2011 16:28
Etui neuling Hüte und Accessoires 3 12.12.2006 20:22
Handyhülle und Etui für Digitalcamera... Patchwork-Nixe Patchwork und Quilting 10 20.03.2005 11:55
Einfacher Schnitt für Etui-Kleid gesucht AnnetteD Schnittmustersuche Damen 9 02.03.2005 16:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08945 seconds with 14 queries