Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Tilda - ein Name - ein Stil


Tilda - ein Name - ein Stil
Nicht nur Puppen werden genäht, die man mit Tilda umschreibt :). Hier ist es zu sehen


Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Tilda - ein Name - ein Stil


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.11.2011, 14:49
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Man darf nichts aus Büchern nacharbeiten um es dann zu verkaufen.
Bei einigen Sachen wie Herzen wird es schwierig sein aber ansonsten darf man nicht. Ich sehe solche Sachen auch immer wieder. Ich kenne auch ein Geschäft welches nachgearbeitete Sachen verkauft. Ich würde das nicht machen, mich hätten sie nämlich gleich am Wickel bei meinem Glück.
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.11.2011, 15:14
billa billa ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 130
Downloads: 126
Uploads: 0
AW: Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Das Überangebot an Tilda-Sachen ist mir auch schon aufgefallen,
und dann habe ich gesucht, und bin fünig geworden:

Tildas Welt - Tone Finnanger

Lest mal, was die Autorin auf Seite 4 schreibt,
da erklärt sich einiges,
ich bin mir nur nicht sicher, ob die ganzen Anbieter
sich die Arbeit machen und sich erst schlau machen
und nachlesen.

liebe Grüße
Billa
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.11.2011, 15:34
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.435
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Das ist in der Tat interessant.

Wobei sie von "nicht kommerziellen" Sachen schreibt, da würde für mich der zwei Tages Weihanchtsmarkt im Gemeindezentrum drunter fallen, der 6 Wochen Stand auf einem großen Markt nicht. Zumal da die Bedingung "der Produzent verkauft es selber" in der Regel nicht erfüllt ist, weil die meisten doch mindestens eine Standhilfe haben. Sieben Tage die Woche 12 Stunden ohne Pause hält ja keiner durch.

Dazu kommt, daß dies das Statment der Designerin ist. Die Rechte für die Produkte liegen aber beim Verlag und der wiederum muß sich nicht an die Wünsche der Designerin halten.

(Letztlich... klug ist es, denn der Absatz an Stoffen und Materialien ist höher, wenn die Sachen auch verkauft werden dürfen. Im kleinen Rahmen, um die Exklusivität nicht zu gefährden.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.11.2011, 23:32
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.780
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Dazu kommt, daß dies das Statment der Designerin ist. Die Rechte für die Produkte liegen aber beim Verlag und der wiederum muß sich nicht an die Wünsche der Designerin halten.
Jein, laut DPMA ist Tone Finnanger selbst die Inhaberin der Wort-/Bildmarke Tilda; der Verlag hat dann möglicherweise nur gewisse Nutzungsrechte erhalten. So oder so hat jemand die Finger drauf...

Eine Wort-/Bildmarke ist allerdings kein Geschmacksmusterschutz, was die Stoffe und konkrete gestaltete Produkte (daraus) betreffen würde, afaik... Aber da bin ich kein Experte.

Sobald jemand anders damit Geld verdient und nicht explizit sagt, dass alle anderen damit ebenfalls machen können, was sie wollen, empfiehlt es sich imho aber generell, die Finger davon zu lassen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.11.2011, 23:59
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.435
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Darf man Tilda auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen?

Aber ist die Wort/ Bildmarke nicht nur das Logo?

Oder ist jedes einzelne Modell als Marke geschützt? Wohl eher nicht?

Wobei ich denke, wenn sie das auf ihrer Seite so offiziell sagt, dann ist der Verkauf im kleinen Rahmen offensichtlich okay. Ich würde mir nur vermutlich die Webseite ausdrucken und irgendwo mit "Beweisdatum" zusammen aufheben, für den Fall, daß sich das mal ändert und jemand meint, er müßte da nachträglich noch.... und so.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
verkaufen auf dem Weihnachtsmarkt?! rena33 Schritte in die Selbstständigkeit 4 28.11.2011 18:59
Was darf so eine Tasche auf dem Kirchenbasar kosten? ankerpunkt Schritte in die Selbstständigkeit 37 11.07.2010 00:20
Wie Warmhalten auf dem Weihnachtsmarkt? sannie Freud und Leid 13 27.11.2005 22:27
Darf man selbstgekauft als selbstgenähte/HILCO/BIZZKIDS/OILILY verkaufen ? Graviola Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 21.04.2005 23:30
Treffen auf dem Weihnachtsmarkt in Heidelberg am 20.12.2004 cbv-design Kontaktbörse 22 23.12.2004 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,74957 seconds with 13 queries