Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #356  
Alt 09.07.2012, 20:39
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.113
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallo Schwarzer Faden

Die Abnäher laufen nach unten zum Saum hin aus. Ich habe sie entsprechend angepasst und sie sehen bei mir "wie ein Fisch ohne Flossen" aus.

Ich habe mal das Schnittmuster angeschaut. Das Passzeichen "1" müßte zur Weste passen. Da passt dann auch die Taille ( nach Augenmaß )
Die Weste musst du sowieso deiner Brust anpassen. Laut Anleitung soll die Westennaht als "Abnäher" gesehen werden.
Ich meine ich habe die breiteste Stelle an der breitesten Stelle der Brust angelegt. Da meine Taille zu kurz ist, war das Teil viel zu lang und mußte gekürzt werden.

Und in der Breite habe ich es auch noch geteilt, weil es für meine Größe einfach zu breit war.



Zu meinen Fortschritten, die eher Rückwärtsschritte sind:
Ich habe gerade mein Korsett kaputt angepasst , nun bin dabei es nochmal neu zu machen. Mich irritierte etwas, das die Abildung so gar nicht zum Ergebnis gepasst hatte. Außerdem hat der Stoff immer mehr nachgegeben.
Nun verfluche ich gerade die Brust Zwickel, die irgendwie gar nicht passen wollen. Hast du dazu einen Tipp? Du hast doch das gleiche Korsett auch schon genäht.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #357  
Alt 09.07.2012, 21:07
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.232
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Dank dir für die Erklärung. Mal schauen, wie ich das mit den Abnähern hinkriege. Ich hab von Taille zu Hüfte einfach nen Riesenunterschiede. Dafür hab ich "keinen" Busen. Daher hatte ich mit den Zwickeln auch keinerlei Problem, da muß ich nie was anpassen. Allerhöchstens etwas verkleinern Die Weste laß ich einfach mal solange weg, bis der Rest fertig. Ich hab zwar nimmer viel Zeit, aber evtl. brauch ich das Kleid eh nicht so schnell oder ich krieg's sowieso nicht rechtzeitig fertig ... Viermal das gleiche ausschneiden ist wirklich ÄTZEND
Mit Zitat antworten
  #358  
Alt 09.07.2012, 21:48
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.113
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallo

Vielleicht kannst du an den Seiten noch etwas einnähen, damit du nicht so viel vorne am Abnäher und an der Weste weg nehmen musst.

Mit dieser Taille- Hüfte passt du voll ins Schönheitideal von damals. die fehlende Oberweite kannst du dazuschummeln.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #359  
Alt 14.07.2012, 20:12
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.232
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Experiment geglückt, ich hab nun auch zwei flossenlose Fische Hattest du eigentlich auch Probleme mit dem Faltenlegen im Schößchen? Das ist ein Gefrickel, das man nicht allzu genau von unten betrachten sollte. Sowas ist mir ja noch nie passiert, aber naja... Hauptsache fertig

Edit: Ok, ich hab grad nachgelesen, daß es bei dir da auch reichlich Ärger gab. Entweder liegt's nun definitiv am Schnitt/Anleitung oder wir sind beide gleich doof

Dank meiner nicht allzu üppigen Oberweite mußte ich wenigstens nicht an den Vorderteilen rumschnippeln.

Geändert von SchwarzerFaden (14.07.2012 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #360  
Alt 14.07.2012, 21:27
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.113
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallole

Glückwunsch zum Experiment. Das Ergebnis wirst du ja in deinem Tread präsentieren.

Zitat:
wir sind beide gleich doof
Auch wenn ich gerne etwas mit dir gemeinsam hätte, ich glaube es liegt am Schnitt oder daran, dass ich das Futter verstürzt angenäht habe.So millimetergenau habe ich nicht gearbeitet, wie es gebraucht hätte. Nun ja, Knöpfe drauf, oder Riegel drüber.. Innen rein schauen ja die wenigsten


zum Korsett bzw Brustzwickel:

Die Lösung heißt "handnähen" Zuerst die Nahtzugaben umnähen und in den Rundungen die offene Kante umsticken. Dann die Zwickel einnähen.
Bei Körbchengröße C gings noch mit der Maschine. Bei D funktioniert das nicht mehr. Ich nähe gern mit der Hand. Hat so was Meditatives.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf der Suche nach einem Schnitt für eine 15 und eine 16 Jährige zshund Schnittmustersuche Kinder 9 30.04.2011 22:58
und damit´s nicht langweilig wird, baue ich mir auch eine Tournüre... stern*1 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 259 02.09.2008 19:20
Kann man eine Tournüre freihändig anfertigen? Kesselchen Fragen zu Schnitten 10 28.07.2006 11:11
Nach welchen Schnitten näht Ihr so? kristin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 31 22.11.2004 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09129 seconds with 14 queries