Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 02.02.2012, 08:11
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Auch orange.
Sieht sehr schön aus.
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 02.02.2012, 08:55
Nachtschattengewächs Nachtschattengewächs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 14.904
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallo,
ich war bis jetzt immer stille Mitleserin aber jetzt würde ich auch gerne meine 5 Cent dazugeben. Ich fände orange Knöpfe auch besser.
Von hinten ist das Kleid eine Wucht,vorne ist es ein wenig sehr schlicht finde ich, also wären orange Knöpfe als dezenter Hingucker garnicht verkehrt.
Insgesamt finde ich es sehr schön :-)
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 02.02.2012, 19:25
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.115
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallole zusammen

Zitat:
Die Pseudo-Bluse kannst du quasi machen wie ein Lätzchen mit (Steh)Kragen, dass du dann mit einem Band unter der Brust festbindest.
Danke, das hilft mir sehr weiter. Manchmal steht man sich selbst im Weg, dabei wäre die Lösung so einfach.

Zitat:
als wäre Dein Pöppes hinten zu hoch und das Schößchen hebt sich über die Taille - das würde ich etwas abflachen...
ach ja der Bobbes. !!! *Licht aufgeht*
Diese Tournüre entwickelt beim Anziehen immer ein Eigenleben . Ich habe mich schon gewundert, wo plötzlich diese Falten herkommen. Beim Probeteil war das nämlich nicht so. Ich kann ja noch die Bänder etwas lockern, dann schiebt es sich nicht so nach oben, oder die Stäbe etwas kürzen.

Mein Mann, mein Bewunderer meinte anerkennend: "in dem Kleid hast du einen Hintern wie ein Brauereigaul", ist für eine Tournüre doch ein rießiges Kompliment.

Zitat:
vorne ist es ein wenig sehr schlicht finde ich
Echt und mir kam es fast schon zu viel vor.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 02.02.2012, 19:32
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Ich versuche, ehrlich zu sein; bitte seht mir das nach.

Der Rock ist toll, keine Frage.
Das Oberteil von hinten auch.
Aber beim Oberteil von vorne gruselt es mich irgendwie.

Das Problem, was ich habe, ist, meines Ermessens nach, an zwei Dingen festzumachen: Erstens, am Verlauf des Kragens und zweitens an dem weißen Einsatz vorne.

Ich weiß, daß der Thread "eine Walküre näht eine Tournüre..." heißt, aber meiner Meinung nach macht der nach außen laufende Kragen und der über der Brust viel breitere Einsatz als unten Dich unnötig, ähm, breit da oben.

Sollte das so von Dir beabsichtigt sein, ist das in Ordnung für Dich.
Wenn das so nicht beabsichtigt ist, Du nach einer Möglichkeit suchst, das ganze an der Oberweite schmaler erscheinen zu lassen und eventuell nach Möglichkeiten suchst, wie das zu bewerkstelligen ist - auch, wenn es gegebenenfalls bedeutet, daß Du die vorderen Seitenteile des Oberteiles neu zuschneiden mußt - dann sag was. Ich schreib das nicht auf, ohne danach gefragt zu werden, weil's sonst eventuell heißt, ich möchte Leuten ihre angestrebte Körperform ausreden
__________________
~*~ She who dies with the most fabric wins! ~*~
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 02.02.2012, 22:04
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.115
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: eine Walküre näht eine Tournüre nach TV Schnitten

Hallo Bonnie

Na ganz zufrieden bin ich mit der Vorderansicht auch nicht. Das sieht ja ein Blinder, dass der Schnitt nicht gerade figurfreundlich ist. und neu zuschneiden muß ich sowieso, weil die Einlage zu dünn ist und man das rote Korsett durchblitzen sieht und sich die Konturen abzeichnen.

Ich hab mir schon überlegt die orange Vorderfront zu verbreitern indem ich die weiße Weste teilweise mit orangem Stoff überziehe. Oder an der Seite eine Faltenreihe anbringe, die die weiße Front etwas zudeckt, habe aber Sorge, dass sich das dann aufplustert und ich das Gegenteil erreiche.

Ich bin total offen für jeden Verbesserungsvorschlag und danke jedem, der sich für mich den Kopf zerbricht.

Wer würde nicht gerne aussehen als hätte er Größe 38

zum Treadname:
Ich weiß, dass der Begriff "Walküre" mit Figur-mächtige Frauen in Verbindung gebracht wird. Aber:

Walküren sind Kämpferinnen, und ich kämpfe mich durch zu meiner Tournüre.
"Die Walküre" ist eine Oper von Richard Wagner, die 1870 uraufgeführt wurde. In meiner Vorstellung sitzen viele Frauen in Nüren im Puplikum
und außerdem hat es sich so schön gereihmt.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf der Suche nach einem Schnitt für eine 15 und eine 16 Jährige zshund Schnittmustersuche Kinder 9 30.04.2011 23:58
und damit´s nicht langweilig wird, baue ich mir auch eine Tournüre... stern*1 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 259 02.09.2008 20:20
Kann man eine Tournüre freihändig anfertigen? Kesselchen Fragen zu Schnitten 10 28.07.2006 12:11
Nach welchen Schnitten näht Ihr so? kristin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 31 22.11.2004 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11955 seconds with 14 queries