Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hose:Wie positioniere ich aufgesetzte Taschen richtig?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2005, 00:46
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.888
Downloads: 14
Uploads: 0
Hose:Wie positioniere ich aufgesetzte Taschen richtig?

Hallo!

Vorgestern habe ich schonmal eine Frage zum Nähen einer Caprihose gestellt und schnell Antworten erhalten. Jetzt muss ich nochmal was fragen:

Ich will an meine Hose vorne eine und hinten zwei Taschen aufsetzen. Es handelt sich um einen speziell für mich erstellten Schnitt, bei dem keine solchen Taschen dabei sind. Jetzt weiß ich nicht, wie ich die richtige Position für die Taschen finde. Muss ich die Taschen horizontal so aufnähen, dass der Abnäher in der Mitte liegt? Wie sollte der Abstand zwischen Bundansatznaht und Taschen-Oberkante sein? Muss ich die Taschen irgendwie schräg aufsetzen??? Ihr seht also, Fragen über Fragen!

Ach ja, ich habe bisher nur die Abnäher an den Hosenteilen genäht, und will gleich als nächstes die Taschen aufnähen, weil ich dann am besten mit der Näma überall hinkomme. Wenn ihr meint, dass ich die Hose erst fertig nähen und die Taschen dann aufnähen soll, dann mache ich das halt so.

Ich hoffe, ihr habt ein paar Tipps für mich

Viele Grüße

Erika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2005, 00:49
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Hose:Wie positioniere ich aufgesetzte Taschen richtig?

zuerst taschen dann fertig nähen.
nimm mal an einer anderen hose oder jeans maß.
signatur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2005, 01:01
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose:Wie positioniere ich aufgesetzte Taschen richtig?

Hallo Schoki,

ich kann Dir hier vielleicht keinen fachlich richtigen Rat geben, nur mache ich es folgendermaßen:
Die hinteren Taschen setze ich so auf, daß die obere Abschlußkante der Taschen etwa in der Mitte von Seiten- und Mittelnaht sitzt. Die eine Taschenlängskante verläuft parallel zu der seitl. Hosennaht, die andere Seite steht also dann ziemlich schräh zur mittleren Hosennaht. So habe ich es an gekauften Jeans gesehen und mache es seitdem immer so. Bei der Höhe halte ich mich an mein Gefühl - will ich die Taschen nutzen, sollten sie nicht zu hoch liegen, damit man noch bequem reingreifen kann. Steck sie einfach mal drauf und sieh Dich im Spiegel an. Ich glaube, im letzten Viertel des Abnähers sollte die Taschen-Oberkante ansetzten , sonst sitzt die Tasche zu tief.
Vorne solltest Du die Tasche nach der Optik und persönlichem Ermessen draufsetzen. Da die Mode immer wieder Taschen umsetzt, gibt es da , glaube ich, keine Regel.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2005, 00:44
Benutzerbild von Karinah
Karinah Karinah ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 223
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose:Wie positioniere ich aufgesetzte Taschen richtig?

Ich hatte gestern das gleiche Problem und es so gelöst. Erstmal hab ich die Taschen gemacht. TAschengrösse +Form war von einer anderen Hose abgeguckt. Dann Hose angezogen und die Taschen aufgesteckt, ich hab die Taschenoberkante parallel zum Bund gesetzt und dann etwas schräg zur Mittelnaht und den Seitennähten, anprobiert und geguckt.
Nochmal leicht korrigiert, du musst echt gucken wie es angezogen am Besten aussieht. Sitzen die Taschen nicht gut, sieht der Po unvorteilhaft aus.
Einfach ausprobieren.
An anderen Hosen kann man auch immer gut gucken!

Gutes Gelingen,
Gruss
Karinah
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11529 seconds with 12 queries