Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Simplicity Maßtabellen und Passform

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2011, 16:51
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
Simplicity Maßtabellen und Passform

Hallo,
ich bin im Moment etwas verunsichert. Ich habe letztes Jahr einen Schnitt für einen Wollmantel von Simplicity gekauft
Nr. 7262 der über die Threads Collection 2008 herausgekommen ist. (Ich habe versucht einen Link zu finden, aber das ist mir nicht geglückt, den Schnitt gibt es anscheinend nicht mehr oder ich hab' nicht die richtigen Suchwörter eingeben).
Die Maßtabellen für diesen Schnitt weichen um ca. eine Größe ab von den Maßtabellen der Simplicity Schnitte, wie sie z.B. in den Ausgaben von "Meine Nähmode" angegeben sind.

Hat da jemand eine Erklärung dafür? Ich bin jetzt echt unsicher, ob ich meine normale "12" nähe oder auf die "14" gehe, wie ich es nach dieser Maßtabelle machen müsste.

Ich bin jetzt schon am vergleichen der Schnittgröße mit einem existierenden Mantel, da wäre ich dann eher bei der "12".

Was würdet ihr machen? Ich hab' jetzt keinen Stoff, der für ein Probemodell geeignet wäre, denn aus Nessel wird das wohl nichts bringen - da fehlt das Volumen.

Was nimmt man als Bequemlichkeitszugabe für einen Mantel normalerweise?
Wie sind eure Erfahrungen mit der Passform der Simplicity Schnitte?

Wäre klasse, wenn mir jemand wieterhelfen könnte.

Gruß Johanna

Geändert von Johanna F (18.11.2011 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2011, 19:14
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Simplicity Maßtabellen und Passform

Hallo Johanna,
vielleicht hilft Dir das http://www.simplicity.com/t-sewing-101-part2.aspx
und hier die üblichen Bequemlichkeitszugaben eines anderen Herstellers http://butterick.mccall.com/ease-chart-pages-456.php
Ich habe leider recht wenig Erfahrung mit Simplicity bzw. meine Nähmode, die wenigen Erfahrungen die ich da gesammelt habe tendieren die eher groß auszufallen. Eventuell kannst Du bei Pattern Review auch noch etwas über diesen spezifischen Schnitt herausfinden.
Gruß
Antje
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.11.2011, 19:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Simplicity Maßtabellen und Passform

Also wenn es um eine Größe hin oder her geht, dann bringt ein Nesselmodell schon was. Nicht 1:1, aber man kann schon abschätzen, ob das grob abweicht.
(Ggf. eine extra dicken Pulli drunter ziehen, um das etwas zu simulieren.)

100% ist der Nessel nie, schon weil der Manter hinterher gefüttert ist und daher anders rutscht, aber wenn es überall zu eng ist, das merkst du schon. (Zustecken und drin bewegen.)

Bei McCalls/Butterick weiß ich, daß die für die Connie Crawford Schnitte immer eine eigene Maßtabelle hatten, das stand aber dabei und die Tabelle war auch auf der Webseite.

Ausgeschlossen ist es nicht, wenn ein anderer Designer konstruiert/entwirft, daß dann auch eine andere Maßtabelle gilt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2011, 19:46
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Simplicity Maßtabellen und Passform

Hallo,

du kannst die Tabelle der Einzelschnitte nicht mit der aus der Nähmode vergleichen. In der Nähmode sind die Schnitte meist in Doppelgrößen, wie z.B. 40/42 und daher entsprechend ausgelegt. Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Schnitte aus dem Heft i.d.R. sehr großzügig ausfallen, da würdest du in einer 14 wohlmöglich baden gehen.

Bei den Einzelschnitten kommt es dann wiederum darauf an, ob sie aus der normalen Kollektion oder einer bestimmten "Kategorie" stammen, dazu gehören z.B. auch die Threadsschnitte. Je nachdem, können sie eher knapp, eher weit oder auch "normal" ausfallen. Da hilft wirklich nur nachmessen. Meist stehen auf den Schitten/Umschlag auch die Maße des fertigen Kleidungsstückes, so hat man schon mal einen Anhaltspunkt zum Vergleichen.

Ein Nesselmodel ist schon empfehlenswert um einen Anahltspunkt über die Größe zu gewinnen. Auch wird ein Mantel ja meist gefüttert und Futterstoff läßt sich ganz gut mit Nessel vergleichen.

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2011, 10:22
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Simplicity Maßtabellen und Passform

Hallo,

in "Meine Nähmode" ist die ganz "normale" deutsche Größentabelle drin, und ich bezweifle einfach mal, dass die Schnitte daraufhin überarbeitet wurden.
Ich habe in letzter Zeit einige Sipmlicity-Schnitte vernäht, u. a. auch einen von Threads. Dabei habe ich mich an der Maßtabelle von Simplicity und den am Schnitt aufgedruckten Fertigmaßen orientiert. Bei mir (Gr. 16 oben / Gr. 18 ab Taille) kam das recht gut hin.
In meiner Größe sind die Schultern etwas schmaler als bei Burda, und der Brustpunkt liegt höher - nun, frau kann nicht alles haben....
Wenn du Erfahrungen mit Burda-Schnitten hast, würde ich an diesen Stellen mal vergleichen mit deinen Maßen.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßtabellen Kleinkinder und Kinder nikita158 Fragen zu Schnitten 2 29.05.2011 21:10
Frage zu Passform Simplicity Schnitte callecampos Fragen zu Schnitten 4 24.04.2009 11:30
Burda Maßtabellen! Eure Erfahrungen... Honigbaerenbiene Fragen zu Schnitten 29 22.04.2008 18:20
Roos 4002 A und Passform bani Schnittmustersuche Kinder 4 18.08.2007 15:18
Wofür gibt´d eigentlich Maßtabellen Naehhexe Fragen zu Schnitten 3 08.05.2007 10:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09848 seconds with 14 queries