Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Wer ist noch dabei?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 29.10.2005, 13:23
Benutzerbild von Grischali
Grischali Grischali ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2005
Ort: CH-ZH-Oberland
Beiträge: 14.870
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Wer ist noch dabei?

Ichchchchchchchch
Grüezi
Ich gehöre auch dazu. Mit der Waage bin ich auf kriegsfuss die braucht mein Mann und dann höre ich ich muss abnehmen. Eben war ich da " ich brauche kein Mittagessen ich muss abnehmen ". Ist mir auch recht muss ich nicht in die Küche. Ich möchte schon auch mein Gewicht reduzieren aber nicht an die Grosse Glocke hängen. Bin in der Glücks Post auf eine Adresse gestossen www.tobias-greb.de. Ist für mich zu weit weg.
Einen lieben Gruss aus der Schweiz
Grischali
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 29.10.2005, 14:32
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer ist noch dabei?

Hallo,
ich war im Winter bei Gr. 46 angekommen und richtig unglücklich damit. Mit weight watchers habe ich 10 kg abgenommen und finde das System toll. Meine Gruppenleiterin war sehr nett und ich denke damit steht und fällt es. Das tägliche aufschreiben der Punkte finde ich nicht so schlimm, weil ich im Gegenzug völlig flexibel bin, was die Nahrungsmittel angeht. Nichts ist per se "verboten", so lange man in den Punkten bleibt. Für mich als Nudel- und Kartoffeljunkie ist es genau die richtige Ernährungsumstellung gewesen.
Bis auf die 10 Euro wöchentlicher Beitrag ist es auch eine sehr preiswerte Ernährung, und da ich nicht mehr hingehe, fallen die 40 euro im monat auch weg.

Ich denke, man muss da nach seinen persönlichen Vorlieben gehen. Low carb wäre die Hölle für mich.

Mittlerweile gehe ich schon seit Juli oder August nicht mehr hin, schreibe auch die Punkte nicht mehr täglich auf, nehme aber immer noch etwas ab.

Also wenn ihr euch nicht wohlfühlt, tut etwas dagegen - wenn ihr euch aber wohlfühlt, dann bleibt dabei (Das Gewicht konstant zu halten soll eh gesünder sein als ständige Schwankungen um mehrere Kilos)
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 30.10.2005, 00:36
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wer ist noch dabei?

hallo,
ich war 2002 ja auch schon einmal bei den Weight Watchern und hatte auch
ganz gut abgenommen aber die Kursleiterin sagte mich überhaupt nicht zu.
Da ich jetzt aber endlich wieder etwas tun mußte und die WW´s ca. 2 Min.
von mir entfernt sind, habe ich mich entschlossen dort wieder hinzugehen.
Ich weiß, daß man nicht in 1 Monat extre viel abnehmen kann. Bei mir hat es bisher gut geklappt, ich gebe mir Zeit bis Sommer 2006. Bis dahin werden
wohl noch einige Kilo abgenommen. Ich esse eigentlich normal nur rechne ich mir mit dem Kalkulatur meine Points aus. Das klappt super gut.

Gruß Gabi
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 30.10.2005, 22:21
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer ist noch dabei?

Hallo,

möchte auch so ein paar Kleinigkeiten zu Weight Watchers anmerken: Das Tolle ist, das es keine Diät ist, sondern eine Ernährungsumstellung - hin zu einer gesunden, ausgewogenen Mischkost. Zudem erfährt man sehr viel zu verschiedenen anderen Themen, wie z.B. Bewegung und Verhalten. Denn wenn man sein Verhalten nicht ändern will oder kann, wird auch eine Ernährungsumstellung / Diät keinen Erfolg haben. Darüber sollte man sich gleich von Anfang an im Klaren sein. Bewegung unterstützt die Abnahme natürlich und hilft, dass man nicht aus seiner Haut hinauswächst

Die meisten Teilnehmer bei Weight Watchers haben, so wie ich auch, schon viele, viele andere Diäten ausprobiert. Meist allerdings mit steigendem Erfolg. In der Gruppe geht jedoch alles viel leichter, nicht nur das Abnehmen, sondern auch Sport. Zudem kommt natürlich auch noch der finanzielle Aspekt hinzu, denn, wenn ich für etwas bezahle, dann will ich auch eine Leistung dafür haben, oder

Bei Weight Watchers nimmt man in der Woche so ca. 500 bis 1000 g ab, diese Diätversprechen mit 5 kg in 5 Tagen finde ich absolut unrealistisch. Von daher finde ich persönlich WW ideal, denn es paßt in mein Leben und ich muss nicht auf Essen, Feiern, Geselligkeit verzichten.
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 31.10.2005, 00:59
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer ist noch dabei?

Dann reihe ich mich endlich auch mal ein

160 cm hoch und 89 kg schwer

Ich habe vor einigen Jahren mit WW 23 Kilo abgenommen. Ging richtig gut. Das Traumgewicht von 51 Kilo konnte ich auch ein Jahr halten...

Inzwischen habe ich die Nase gestrichen voll von Diäten obwohl WW nicht wirklich eine Diät ist. Dennoch habe ich mich für eine endgültige Ernährungsumstellung entschieden.

Stiftung Warentest hat dieses Jahr u. a. auch Online-Diäten getestet. Dadurch bin ich auf aiqum.de gestossen. Wenn man sich über naschkatzen.com anmeldet kann man das 14 Tage kostenlos testen, danach kann man sich entscheiden ob man weitermachen will.
Mir gefällt dabei besonders gut, dass man wirklich alles essen kann, sein Abnahmetempo weitestgehend selbst bestimmt und nichts verboten ist. Im Gegenteil, die Macher die man übrigens auch direkt fragen kann, anders als in anderen Online-Diäten, legen großen Wert auf eine gesunde, vernünftige Abnahme und haben echt Ahnung von dem Thema.

Vielleicht für die eine oder andere von euch interessant die aus Zeitmangel nicht an einem realen Treffen teilnehmen kann.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34795 seconds with 12 queries