Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH Buch

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 29.11.2011, 08:59
Lacona Lacona ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: BH Buch

Hast du dir auf busenfreundinnen.de schon mal die vorher-nachher-Rubrik gegönnt?
Da kannst du ganz gut vergleichen, wie es aussehen könnte, wenn der BH paßt.

Mein laienhafter Ersteindruck: BH ist im Unterkörbchen nicht ausreichend stützend. Anstatt den Obercup zu füllen, dehnt es den Untercup aus und das bißchen Rest (sichtbar zwischen Achsel und BH) müßte auch noch nach vorn in den BH mit rein.

Auseinanderschneiden und zudrehen: damit verändert sich die Biegung des Obercups an der Naht zum Untercup. Dann stimmt ja gar nix mehr
Dazu muß ich den Träger neu zeichnen und die Winkelung des Armes an das Seitenteil anpassen, weils die auch verändert hat.
Ich glaub, ich würd einfach die Linie vom Obercup gerader zeichnen (anstatt leichter Kurve), damit hab ich schon mal Länge raus und wenn das nicht reicht, den Gummi einen Tick gedehnter annähen.

Ui, ist das wieder spannend! und so viel zu lernen.

Soso, du mistest und die Tochter geht ausreiten ...

Geändert von Lacona (29.11.2011 um 09:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 29.11.2011, 09:05
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: BH Buch

Hallo,

ja, diese Rubrik habe ich mir schon reingezogen. Trotz allem - lacht bitte nicht - ist das jetzt irgendwie mein bester BH. Alles andere vorher war nix.
Körbchen ist mit Powernet gefüttert. Was käme noch in Frage?


jaja, ich miste. Das ist mein Job - was soll ich sonst machen wenn ich alleine im Stall bin? ich selbst reite nicht mehr, und obwohl meine Tochter alleine in den Stall könnte gehe ich gerne noch mit. Ist irgendwie auch mein Pferd.....und ich würde die ZEit dort vermissen. Außerdem muss ich nicht die ganze Box misten, sonder "nur" das Paddock. Da unser Pferd aber nur dort äppelt, ist es trotzdem eine volle Schubkarre

lg

xquadrat
__________________
lg

Xquadrat




Herzlich Willkommen:
http://kweens-kweens.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 29.11.2011, 09:31
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: BH Buch

Zitat:
Zitat von xquadrat Beitrag anzeigen
Körbchen ist mit Powernet gefüttert. Was käme noch in Frage?

Du könntest das Unterkörbchen zusätzlich mit Klebechameuse oder dünner Gewebeienlage (Vlieseline bebübeln. Dadurch machst du es fast undehnbar und verbesserst den Halt. Allerdinsg mußt du dann wahrscheinlich die Größe des Schnittteils anpassen.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 29.11.2011, 09:52
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: BH Buch

wie meinst du das mit anpassen? Ich habe es ja nicht verändert

lg

xquadrat
__________________
lg

Xquadrat




Herzlich Willkommen:
http://kweens-kweens.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 29.11.2011, 10:44
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: BH Buch

Zitat:
Zitat von xquadrat Beitrag anzeigen
irgendwie verstehe ich nur die Hälfte.......
wenn ich vertikal einschneide, dann auch den Gummi? Da haut ja auch alles ab
Ja, deshalb solltest du es ja auch beim allerersten BH machen. und am besten, wenn du jemanden zum Zusammenhalten hast . Das Einschneiden soll nur veranschaulichen, dass das Mittelstück aller Wahrscheinlichkeit nach zu eng ist. Ich würde erst einmal die Schablone basteln und damit arbeiten, da hast du einen guten Ansatzpunkt.

Zitat:
Zitat von Lacona Beitrag anzeigen
Auseinanderschneiden und zudrehen: damit verändert sich die Biegung des Obercups an der Naht zum Untercup. Dann stimmt ja gar nix mehr
Dazu muß ich den Träger neu zeichnen und die Winkelung des Armes an das Seitenteil anpassen, weils die auch verändert hat.
Ich glaub, ich würd einfach die Linie vom Obercup gerader zeichnen (anstatt leichter Kurve), damit hab ich schon mal Länge raus und wenn das nicht reicht, den Gummi einen Tick gedehnter annähen.
Tja, jetzt wirds wirklich interessant. Ich bin ja auch nicht DER Profi, nur von meinem Konstruktionskurs weiß ich, dass unten die Stärke der Rundung nicht ausschlaggebend ist. Wichtig ist, dass die untere Linie vom Obercup und die obere Linie vom Untercup die gleiche Länge haben, damit sie exakt aufeinanderpassen. Deshalb schneidet man den Obercup auch nicht ganz durch, sondern lässt 1 - 2 mm unten stehen und dreht dann die Teile zu. Nachher muss man natürlich die Oberkante wieder begradigen.

Der Winkel, in dem Ober- und Untercup an der Seite aneinandertreffen, ändert sich dadurch nicht. Ich habs mir grad am BH-Schnitt meiner Mama angesehen. Hier musste ich auch aus dem Obercup etwas wegfalten. Das verkürzt nur die Oberkante, ohne Weite am Brustpunkte herauszunehmen.

Zitat:
Zitat von xquadrat Beitrag anzeigen
wie meinst du das mit anpassen? Ich habe es ja nicht verändert
In die Schnitte ist ein Dehnungsfaktor eingearbeitet, da ja die Materialien dehnbar sind und deshalb etwas kleiner konstruiert werden als deine tatsächliche Brust ist. Wenn du mit komplett undehnbarem Material arbeitest, reicht der Stoff nicht mehr um deine Brust, deshalb müsstest du dann bei der Cupgröße wieder größer gehen.
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BraMakers Manual / BH-Buch als CD? Willem Nähbücher 23 25.02.2010 15:41
Welches BH Buch - bringt das Christkind? Lacona Dessous 36 19.12.2008 11:29
- das BH Buch - die Inhaltsdiskussion anne-christin Dessous 13 06.06.2008 20:03
Tolles BH-Näh-Buch! zweiein Dessous 54 21.04.2006 23:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38060 seconds with 14 queries