Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Loch im Anorak, was nun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.11.2011, 20:37
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Loch im Anorak, was nun?

Bei "Anorak" werde ich ja erstmal mißtrauisch.

Ist das nun ein "klassisches" Kleidungsstück, mit mehrlagiger Konstruktion, oder ist das aus irgendeinem Funktionsfaser-Laminat?

Bei ersterem kann man auftrennen, handnähen usw. Bei letzterem braucht's eine ziemlich stoffspezifische Lösung (die es aber meist auch gibt, wenn man nun weiß, um welches Material es sich genau handelt).

hauslonn: kannst Du den Stoff mal genauer beschreiben und vielleicht ein Foto (wenn möglich auch mit sichtbaren Nähten/Kanten) einstellen?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.11.2011, 22:43
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.573
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Loch im Anorak, was nun?

Hallo, gehe in ein Sportgeschäft und frage nach Gorotex Flicken. Da ist ein ensprechender Kleber, Stoff dabei plus Anleitung Material Packung. Kann man auch für normale Anoraks verwenden, Motive raus schneiden und drauf kleben. Viel Erfolg und liebe Grüße Hedi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.11.2011, 08:56
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.759
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Loch im Anorak, was nun?

Wenn es Anoraks sind, die die Kinder draussen auch zum rumtoben tragen, dann würde ich keine so aufwendige Kleber-Goretex-wasweissich-Lösung wählen. Es gibt (u.a. von Prym) selbstklebende Nylonflicken. Da ein passendes Stück ausschneiden, Ecken abrunden, aufkleben.
Das hält, auch in der Wäsche.

Ich flicke mit diesen Nylonflicken Jacken, Zelte, Isomatten, Schwimmtiere, Schneehosen, Handschuhe,.... Hält wunderbar. Sieht natürlich nicht perfekt aus, aber schlechter als ein aufgenähter Flick auch nicht.
Für die Kinder habe ich auch schon Figuren als Flicken ausgeschnitten (Fisch, Stern).
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.2011, 17:14
Tantingel Tantingel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Laatzen
Beiträge: 14.871
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Loch im Anorak, was nun?

Reflektorband (gibt es im Outdoorzubehör oder gut sortierten Nähfachhandel) gut aufgenäht sieht aus wie gewollt und nicht wie geflickt. Allerdings geht die Wasserfestigkeit flöten. Das hat bei unseren Jacken noch nie was ausgemacht, da sie an Stellen kaputt waren, wo es nicht so drauf ankam...
Ich trenne dazu auch eine Innennaht auf.
Den hinteren oberen Besatz habe ich auch schon mal als Flickenstoff verwendet und durch Futter ersetzt. Der paßt in der Farbe natürlich optimal.

Und schließlich: sollte es sich um teure Markenjacken handeln, kann man sie auch einschicken. Das wird fachgerecht mit Originalstoff repariert und soll nicht teuer sein (Mundpropaganda.....)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2011, 17:26
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 15.754
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Loch im Anorak, was nun?

Ich konnte mit Spezialkleber und Flicken den neuen Eastpackrucksack meines Sohnes retten. Jemand hatte ihm im Vorbeigehen eine brennende Kippe auf die Außentasche geworfen Es hatte sich ein Loch bis in die Tasche gebrannt... Den Spezialkleber (auch zum Abdichten von Nähten) habe ich über Extremtextil nebst Nylonflicken bezogen. Das Aufkleben kostet etwas Nerven, da der Kleber recht flüssig ist und man erst denkt, der wird nie fest. Am Ende hält er aber bombenfest. Der Flicken sitzt schon mehrere Jahre zuverlässig.

Die Aufbügelflicken sind auch nicht schlecht. Eine Freundin hat sie für eine Pferdedecke genommen. Nach einiger Zeit haben sich aber die Ränder gelöst - dann muss man einen neuen Flicken aufbügeln.

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loch im Velourstoff rote-herzen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 01.06.2010 18:04
Loch im Shirt Maryam Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 12.08.2008 20:14
Loch im Kleid und nun ? cheyenne1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 30.07.2007 10:12
Loch im Stoff :( nourishing Freud und Leid 17 30.06.2007 17:34
Mist! Loch im Kleid! *melli* Fragen zu Schnitten 14 23.10.2005 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41534 seconds with 13 queries