Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 13.11.2011, 00:06
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Zitat:
Zitat von Bibalg Beitrag anzeigen

der Händler hier im Ort, der ausschließlich Patchworkstoffe verkauft, schneidet mm-genau zu,
wie bibalg schreibt, schneidet der händler ja genau zu.
nicht schief und nicht krumm - anscheinend kann er das, wie auch immer er das macht.
findet ihr wirklich, dass ein händler in diesem fall ein paar prozente zugeben müßte/sollte?
ich bin etwas irritiert.

vielleicht ist es eine nette geste, wenn er ein paar cm dazu gibt (wie die scheibe wurst, für die kinder, beim metzger) aber als ein muß würde ich das nicht ansehen, solange ich über die volle breite die gekaufte länge hätte, wäre ich immer zufrieden.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2011, 00:20
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.233
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

In meinem Stoffladen vor Ort hängt das von der Verkäuferin ab, die gerade bedient. Eine ist extrem genau, klebt einem an der Backe, wenn man nur mal stöbern will und schneidet immer nur die gewünschte Menge ab. Dafür braucht sie dann auch noch ewig. Anfangs hielt ich das für mangelnde Erfahrung in ihrem Job, nun denke ich, sie kann eben nicht aus ihrer Haut.
Die Chefin und eine etwas ältere Verkäuferin dagegen geben eine gute Beratung, wenn man sie möchte, lassen mich aber auch in Ruhe suchen und schneiden immer ca. 3-5cm mehr ab, als ich bezahlen muss. Manchmal bekomme ich auch Reststücke bis zu einem halben Meter gratis dazu. Sie kennen mich seit mehr als 15 Jahren als gute Kundin und treue Kursbesucherin und honorieren auf diese nette Art, dass ich nicht gleich zur Konkurrenz nach München fahre, wenn der gewünschte Stoff nicht vorhanden ist.

Selbstverständlich ist sowas nicht, trotzdem freue ich mich darüber. Und ich finde so eine kleine Großzügigkeit besser, als diese endlosen Kundenkarten, die es jetzt überall gibt!
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.11.2011, 00:23
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.652
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Zitat:
Zitat von Näh-Nix Beitrag anzeigen
Bist du dir da sicher?
Ja, weil der Stoff beim Reißen genau entlang eines Fadens zerreißt, anders geht es nicht.

Es gibt Stoffe, die aufgrund Material oder Webart nicht gerissen werden könne, aber bei normaler Leinenbindung reißt der Stoff immer am Faden entlang, weil die Zugkräfte so wirken.

Das Ende kann hinterher schräg aussehen, aber es ist fadengerade.
(Und der Stoff kann im ganzen schräg und verzogen sein, wobei sich das beim Waschen oft korrigiert. Besonders, wenn er nur schräg aufs Brett gewickelt wurde.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.11.2011, 01:33
Benutzerbild von Näh-Nix
Näh-Nix Näh-Nix ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.957
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ja, weil der Stoff beim Reißen genau entlang eines Fadens zerreißt, anders geht es nicht.
OK, glaub ich dir, weil klingt logisch! Und wie sieht es aus wenn mal geschnitten und mal gerissen wird? Echt gespannt bin wie da deine Erfahrungen sind. Weil ich habe das Gefühl das mein PW Stoff den ich hier vor Ort kaufe ewig schief ist.
__________________
Ich bin eine Schlusspfiff - Näh
Näh-Nix

Heute patch ich, morgen putz ich


BOM2011
Gewinnerin 01/10 Contest: Kuscheliges für das Sofa
Gewinnerin 01/12 Contest: Kuscheliges für den Winter
Gewinnerin 02/12 Contest: Alles für die Küche
Gewinnerin 08/12 Contest: Flip-Flop´s
Gewinnerin 01/15 Contest: Kapuzenjacke
Gewinnerin 02/15 Contest: Karneval
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.11.2011, 01:40
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Ich sehe das wie benzinchen: solange nicht zu wenig abgeschnitten wird und ich 1:1 den Gegenwert zum bestellten und bezahlten bekomme, ist das Geschäft in Ordnung. Ich denke auch nicht, dass der Händler quasi dafür verantwortlich ist, dass manche Stoffe beim Waschen etwas eingehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaumstoff - wie schneiden sticknadel-petra Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 03.04.2010 13:29
Abnaeher- wie schneiden? graswanze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.07.2008 15:59
Wie Leinen schneiden? Magdalena85 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 07.12.2007 17:06
Sechsecken - wie schneiden heidi1956 Patchwork und Quilting 10 25.08.2006 12:39
Wie Moosgummi schneiden? Tini-Bini Basteln 7 18.03.2006 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09616 seconds with 13 queries