Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 18.11.2011, 08:36
Benutzerbild von Vianne
Vianne Vianne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: aus dem Oberbergischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Ich habe gestern hier im Stoffladen mal darauf geachtet und gesehen, dass ein wenig draufgelegt wurde. Ich fand das super lieb, aber erwarten würde ich das nicht.

In Frankreich ist es mir im Sommer passiert, dass mir die Verkäuferin sicherlich 30-40 cm mehr gegeben hat, weil die Rolle dann zu Ende war.

Generell finde ich aber, dass man schon vorher fragen kann, wie viel der Stoff einläuft um dann entsprechend mehr zu kaufen. Beim Bäcker erwarte ich ja auch nicht dass er mir ein Brot mehr gibt, weil ich vielleicht das Knäppchen nicht mag.
__________________
Viele Grüße

Vianne
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.11.2011, 09:32
Benutzerbild von FreakyAngel
FreakyAngel FreakyAngel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2011
Ort: Moers
Beiträge: 15.473
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

In meinem Stoffladen werden immer 2-3 finger breit mehr abgeschnitten bzw gerissen....

das ist super wegen dem einlaufen da ich nach dem waschen das habe was ich wollte

ganz oft erwische ich auch reste wie vianne und bekomme dann teilweise 50cm und mehr geschenkt oder sehr sehr günstig dazu

wie gestern 0,5m super kuscheliges fleece für 1,5€ einfach weil es der rest war

aber erwarten tue ich es nicht...
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.11.2011, 09:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Ganz ehrlich, diese ganze Zugeberei ist doch ein ziemlicher Mist. Da wo es notwendig ist, um letztendlich ein ausreichend langes und gerades Stück zu haben, ist es in Ordnung, aber alles darüber hinaus macht es doch nur teurer.

Jeder Stoffhändler muss so kalkulieren, dass sein Gewinn stimmt. Wenn er knapp schneidet, dann zahlt man genau das, was man haben möchte und gut ist. So sollte es sein.

Wenn er Zugaben mit einkalkuliert, dann heisst dass, dass der einzelne Meterpreis ein bischen höher sein muss. Dafür bekommt Ihr dann zwar mehr, aber das ist Mehrlänge, die man gar nicht braucht, sondern die dann einfach herumliegt. Bloß weil ich vermute, dass der Händler vielleicht so freundlich sein könnte, mir 10 cm mehr zu geben, verlange ich doch nicht 10cm weniger. Wenn er gerade einen schlechten Tag hat, und heute mal nichts zugibt, dann fehlen die mir nämlich im Endeffekt. (Ausnahme ist natürlich wie bei Vanilia, wenn man den guten so gut kennt, dass man weiss, wieviel man weniger verlangen muss, um nachher genau die richtige Menge zu haben, aber das ist wohl eher selten.)
Das Fazit ist, dass ich mehr zahle, weil der Meterpreis höher sein muss. Und letztendlich Reste habe, die ich nicht brauche.

Der Stoffhändler soll bitte schön sauber kalkulieren und dann nur die 2-3 cm Zugeben, die er als Schneidetoleranz braucht, wenn er etwas schielt. Und dann ist gut. Ich will nicht für Zeugs zahlen, das ich nicht brauche.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.11.2011, 09:58
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
.... und dann nur die 2-3 cm Zugeben, die er als Schneidetoleranz braucht, wenn er etwas schielt. Und dann ist gut. Ich will nicht für Zeugs zahlen, das ich nicht brauche.
Meine Rede. Denn die 10 cm, die er mir schenkt, brauch ich doch gar nicht für mein Projekt - die landen dann nur in der Restekiste.
LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.11.2011, 10:02
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
(Ausnahme ist natürlich wie bei Vanilia, wenn man den guten so gut kennt, dass man weiss, wieviel man weniger verlangen muss, um nachher genau die richtige Menge zu haben, aber das ist wohl eher selten.)
Das war jadzia

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Der Stoffhändler soll bitte schön sauber kalkulieren und dann nur die 2-3 cm Zugeben, die er als Schneidetoleranz braucht, wenn er etwas schielt. Und dann ist gut. Ich will nicht für Zeugs zahlen, das ich nicht brauche.
Vor allem, wenn ich etwas kaufe und 10cm mehr hab... wat mach ich denn damit? Ich schmeiß es weg
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaumstoff - wie schneiden sticknadel-petra Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 03.04.2010 12:29
Abnaeher- wie schneiden? graswanze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.07.2008 14:59
Wie Leinen schneiden? Magdalena85 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 07.12.2007 16:06
Sechsecken - wie schneiden heidi1956 Patchwork und Quilting 10 25.08.2006 11:39
Wie Moosgummi schneiden? Tini-Bini Basteln 7 18.03.2006 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27948 seconds with 13 queries