Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2011, 21:33
Bibalg Bibalg ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 14.993
Downloads: 11
Uploads: 0
wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

ich habe mal eine allgemeine Frage, einfach um mir selber die Frage zu beantworten, ob ich zu "piffig" bin

ich nähe keine Kleidung, sondern quilte hauptsächlich, oder nähe Taschen und und und

alle Stoffe werden vorher gewaschen, und laufen natürlich ein Wenig ein...ich kaufe meist auch etwas mehr als ich brauche

der Händler hier im Ort, der ausschließlich Patchworkstoffe verkauft, schneidet mm-genau zu, alle anderen Stoffhändler, auch die im Urlaub, die mich nie wiedersehen, geben eigentlich immer ein oder mehr Zentimeter obendrauf...

wie ist das so bei Euren Händlern?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2011, 22:06
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Ich kaufe vorwiegend Stoffe für Damenoberbekleidung und da wird meist eher großzügig abgeschnitten. Davon kauft man in der Regel ja auch größere Mengen.
Wenn du von PW-Stoffen jeweils nur ein kleineres Stück nimmst und der Händler jedesmal großzügig abschneidet, macht er wohl ein schlechtes Geschäft.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2011, 22:09
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

also aus meiner sicht hat man nur anspruch auf das was man bezahlt bzw. ordert.
wenn ich einen meter verlange und auch nur einen meter bezahle warum sollte mir der händler dann 1,05m geben?
das wären 5% mehr.
wenn ich z.b. 10€/m zahlen muß, bin ich auch nicht bereit 10,50€ hinzulegen - einfach so. warum sollte das andersrum, von händlerseite aus gesehen so sei, dass er dir z.b. 5% schenkt?

wenn du beim metzger 100g wurst kaufst und es geht sich auf 105g aus, dann bezahlst du 105g und nicht 100g.

warum sollte das beim stoffkauf anders sein.
mit dem einlaufen des stoffes hat das auch nichts zu tun.
du kaufst den stoff in dem zustand in dem er im laden ist und nicht wie er nach dem waschen ist.

ich habe meine stoffeinkäufe noch nie nachgemessen, ich kaufe eh immer mehr als ich brauche.


ich würde sagen, der händler handelt korrekt.

just my two cents.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle

Geändert von benzinchen (12.11.2011 um 22:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2011, 22:21
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

... also wenn ich Händler wäre, dann würde ich von vornherein so kalkulieren, daß jeder ca. 5 cm mehr bekommen kann

Dann verdiene ich ausreichend am Stoff und die Kundin ist glücklich und kommt gerne wieder.

Ja ich messe alles nach und ich ertappe mich durchaus dabei, daß ich mich freue wenn nicht so knäpplich abgemessen wurde.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2011, 22:26
Benutzerbild von ssweety
ssweety ssweety ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 15.301
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: wie schneiden Eure Stoffhändler zu?

Sicher handelt er korrekt, sie hat es ja auch nicht bemängelt, sonder wollte nur wissen, wie es wo anders läuft.

Bei den meisten Händlern ist es immer der ein oder andere cm dabei gewesen. Manchmal sogar mehr als 10 cm.

Auf dem Stoffmarkt hatte ich schon mal 50 cm mehr, dafür aber auch schon mal weniger als bezahlt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaumstoff - wie schneiden sticknadel-petra Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 03.04.2010 13:29
Abnaeher- wie schneiden? graswanze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.07.2008 15:59
Wie Leinen schneiden? Magdalena85 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 07.12.2007 17:06
Sechsecken - wie schneiden heidi1956 Patchwork und Quilting 10 25.08.2006 12:39
Wie Moosgummi schneiden? Tini-Bini Basteln 7 18.03.2006 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30361 seconds with 13 queries