Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2011, 20:51
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

Hallo Forum,

meine Tochter will für ihren Freund einen Adventskalender aus Weihnachtsstoffen nähen.

gekauft haben wir 3 Streifen von ca. 30 cm Breite bei 1,40 m länge + einen Extra-Stoff, aus dem die Taschen für Nikolaus, einem Jahrestag und Weihnachten werden sollen.

Nähen tut sie - sie näht die Beutel auf der Overlock zusammen, die Beutelenden säumen wir später auf der Pfaff.
Fotos folgen

Gruß

Renate
__________________
http://www.telefonhexe.com

Der Kopf ist rund, damit das Denken auch mal die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2011, 22:36
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

So - nun hier zuerst die Stoffauswahl -

Aus dem roten Glitzer werden drei größere Säckchen und aus den anderen Stoffen jeweils 7 kleinere

Die Säckchen haben eine rohgrundfläche von ca. 20 *30 cm und werden einfach in der Mitte zusammengeklappt und an zwei Seiten zusammengenäht.

Gruß

Renate
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 004.jpg (48,9 KB, 245x aufgerufen)
Dateityp: jpg 008.jpg (52,5 KB, 245x aufgerufen)
Dateityp: jpg 009.jpg (52,4 KB, 245x aufgerufen)
Dateityp: jpg 013.jpg (52,1 KB, 244x aufgerufen)
Dateityp: jpg 007.jpg (28,1 KB, 244x aufgerufen)
__________________
http://www.telefonhexe.com

Der Kopf ist rund, damit das Denken auch mal die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2011, 22:48
Benutzerbild von Liabell
Liabell Liabell ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: In der Nähe von München
Beiträge: 1.992
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

Uih, da schau ich aber gerne mit zu. Ich wolle eigentlich dieses Jahr auch endlich mal einen Adventskalender nähen, aber aus chronischem Zeitmangel habe ich mich schon wieder dazu hinreißen lassen einen käuflich zu erwerben.
Liebe Grüße an die fleißige Tochter,
Liabell
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2011, 23:17
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

Zuschneiden durfte ich - und weil es ja schön aussehen soll, wurden auch mal die Kästchen gezählt

Bei den größeren Beuteln haben wir - damit das ein bisschen mehr *Platz* bietet den Stoff grob in vier Teile geteilt, aus drei Teilen wurden die normalen Taschengrundschnitte, aber in der Mitte nochmal längs geteilt. Der vierte Teil wird in 6 gleich - oder annähernd gleich - breite Streifen geschnitten und dient dann dazu, Seitenteile und Boden der jeweiligen Tasche zu bilden.

Siehe auch die Fodddos

Gruß

Renate
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 006.jpg (49,0 KB, 228x aufgerufen)
Dateityp: jpg 012.jpg (52,6 KB, 228x aufgerufen)
Dateityp: jpg 015.jpg (51,9 KB, 228x aufgerufen)
Dateityp: jpg 016.jpg (51,6 KB, 228x aufgerufen)
__________________
http://www.telefonhexe.com

Der Kopf ist rund, damit das Denken auch mal die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2011, 23:23
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP - Beuteladventskalender, genäht von meiner Tochter

Danach musste Mama - also ich - wieder etwas rumexperimentieren. Ich habe an der Overlock noch nie einen Rollsaum genäht gehabt und das bedeutete erst mal etwas rumfummelei an den Einstellungen.

Aber das ging dann doch recht zügig und mein Töchting hat es dann geschafft, alle 24 Beutel mit dem rollsaum zu umnähen.

Jetzt wird morgen noch der Kleiderschrank geplündert (sie braucht einen Holzkleiderbügel) und dann wird der noch vorbereitet - abgeschliffen, lackiert, drei oder vier oder 5 Löcher reingebohrt und dann mit Bändern eine Aufhängung für die Beutel schaffen.


Dafür dass meine Tochter vorher noch nie !!! an einer Nähmaschine gesessen hat, hat sie das supergut gemacht.

Mit dem letzten Bild verabschiede ich mich für heute aus dem WIP - morgen geht es mit dem Kleiderbügel und dem anknoten der Beutel weiter.

Zeitaufwand bis jetzt: knapp 2,5 Stunden

Ach ja - Zahlen brauchen wir noch - mal gucken, was wir da noch nehmen.

Gruß

Renate
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 017.jpg (51,6 KB, 225x aufgerufen)
__________________
http://www.telefonhexe.com

Der Kopf ist rund, damit das Denken auch mal die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kissen meiner 4-jährigen Tochter gisi Nähideen 10 28.01.2007 23:19
Freude für Kindergarten meiner Tochter gioca Freud und Leid 32 22.03.2006 10:20
Traum meiner Tochter -Sissy- vanree Stickmustersuche 6 02.10.2005 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11300 seconds with 14 queries