Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2011, 14:04
Ammer Ammer ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Tübingen
Beiträge: 15
Downloads: 1
Uploads: 0
Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Hallo ihr!

gerne würde ich mir eine Fahrradtasche im Stile der Vaude, Ortlieb etc. Taschen nähen. Ich habe im Internet gesehen, dass es Ersatzteile von Vaude und Ortlieb gibt (also für das Befestigungssystem). Weiß eine von euch, ob das reicht, um das System nutzen zu können? Also man man alle Teile bekommt und ob man die selber anbringen kann?
Vielleicht hat ja schonmal jemand sowas genäht und kann mir nen Tipp geben. :-)

Ammer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2011, 15:59
Benutzerbild von roximaxi
roximaxi roximaxi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 14.885
Downloads: 33
Uploads: 0
AW: Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Hi,

ich weiß nicht, ob es sich lohnt, so eine Tasche selber zu nähen.
Gut, wenn Du unbedingt ein Unikat haben möchtest, dann vielleicht...

Ich habe mir eine Shopping-Bag von Kalkhoff gekauft, die hat sehr viele Details und alle außenliegenden Taschen haben einen großen Magneten in der Klappe, damit die Tasche sich von alleine schließt.
Tlw. sind diese kleineren Taschen auch abnehmbar (Klett und Lasche). Hinten ist dann eine Klappe, die mit Reißverschluß geöffnet wird, darunter befindet sich dann dieses "Einhängsystem" fürs Fahrad und noch ein Klettband zur zusätzlichen Befestigung. Oben wird die Tasche mit Reißverschluß verschlossen und klappt dann nach vorne um. Dieses Einhängsystem muß irgendwie genietet werden, sonst hält es nicht, wenn schwerere Sachen in der Tasche sind.

Schon die ganzen Materialien zu kaufen und zu bekommen ist wahrscheinlich teurer als die ganze Tasche, meine hat inkl. Versand 50 € gekostet. Ist vielleicht auch Spielerei, weil ich unbedingt die passende Tasche zu meinem neuen Fahrrad wollte : )

LG, Simone
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2011, 16:31
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Wenn Du schriebest, welche Ersatzteile es gibt, dann könnten wir Dir helfen.

Solange es nur die Haken für die Aufhängung sind, reicht das keinesfalls aus. Der Rücken der Taschen ist stark verstärkt, und die Haken sind an einem Querbalken befestigt. Beides ist zwingend notwendig, damit die Tasche gut hängt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2011, 16:36
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.768
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Ich schliesse mich roximaxi an und finde das keine so gute Idee.
Eine Fahrradtasche soll ja nicht nur nett aussehen, sondern vor allem als solche funktionieren.

Zumindest die Taschen von Ortlieb sind komplett wasserdicht.
Dafür würdest Du vermutlich 1. das Material nicht bekommen und 2. es nicht entsprechend verarbeiten können, damit die Nähte dicht werden.

Das Aufhängesystem muss 100% passen und bombenfest sitzen und auch so am Taschenmaterial befestigt sein (mit Verstärkung), dass dieses der Belastung standhält.
Insgesamt denke ich, dass Du Schwierigkeiten haben dürftest, die richtigen Materialien zusammen zu bekommen und dass das Ergebnis deutlich schlechter wird als eine gekaufte Tasche. In diesen Fällen nehme ich persönlich dann vom Selbermachen Abstand...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2011, 16:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Fahrradtasche in Art wie Ortlieb, Vaude etc.

Sagt mal, meint Ihr nicht, dass die Threaderstellerin diese Entscheidung selbst treffen kann? Ihr wisst doch überhaupt nichts über Ihre Gründe, die Taschen selbst zu nähen? Vielleicht hat sie den supertollgemusterten wasserdichten Blümchenstoff gefunden, oder sie braucht ein spezielles Wasserschlauchleitsystem, das in den Taschen sein sollte.

Und zu Euren Bedenken: Man kommt heutzutage an das Material. Und man kann das ganze auch wasserdicht bekommen, zumindest Regenwasserdicht sogar ziemlich gut. Lediglich die Tauchkur (bei Fahrradtaschen eher selten) wird kniffeliger, aber selbst das ist machbar.
Und wenn sie die Aufhängungen irgendwo bekommen kann, dann sitzt das ganze nachher auch schön fest.

Nur weil man die Sachen nicht an jeder Strassenecke kaufen kann, heisst das doch noch lange nicht, dass man sie nicht bekommt, oder dass es gar keine Gründe geben kann, so etwas selbst zu nähen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Fahrradtasche(n)? bani Fragen zu Schnitten 12 02.07.2009 15:37
Fahrradtasche Oceane Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 30.03.2009 12:53
Wie heisst diese Art Stoff ? buntfisch Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 11.03.2008 16:34
Neue ART, in alte ART geht das? Samiera Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 07.01.2006 13:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07173 seconds with 13 queries