Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2011, 13:11
kworky kworky ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 39
Downloads: 1
Uploads: 0
Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

Hallo,
mein erster Beitrag hier und gleich ein WIP... Aber ich gebs zu, ich mach das in der Hoffnung, dass ihr mir ein bisschen helft.

Für den Adventskalender meines Freundes brauch ich noch dringend ein Utensilo für die Rasiersachen. In seinen Kulturbeutel passen die schon lang nicht mehr. Gedacht hab ich das Ganze ungefähr so:



Ich will Gummibänder für den Rasierer und den Pinsel, damit die schön trocknen können, wenn die Tasche an der Wand hängt.
Aufhängen kann man sie später mal an den zwei Schlaufen, mit denen es auch verschlossen wird. (Unten sind zwei Knöpfe dafür befestigt.)
Außerdem soll oben noch ein Reißverschlussfach hin, eventuell mit Gitter (meint ihr Fliegengitter würde da gehen?) und unten ein Kästchen, unterteilt und vielleicht zum rausnehmen. Das werd ich wohl eher spontan beschließen.

So, jetzt kommt das größte Problem an dem Ganzen: Ich hab nur von Freitag Abend bis Montag Nachmittag Zeit dafür, kann nichts mehr einkaufen und hab als Anfänger nur einen kleinen Bestand an Stoffen, Reißverschlüssen, etc. Ich werde also viel improvisieren müssen. Ich hoffe ihr helft mir dabei ab und zu.

Beim Stoff hab ich an diese beiden gedacht:



Ein grober Cord in anthrazit außen und ein fester gestreifter Baumwollstoff innen. Um das ganze noch stabiler zu machen, könnte ich noch eine Vliesdecke von Ikea benutzen. Andere Futterstoffe hab ich im Moment nicht da.

Und jetzt denk ich schonmal ein bisschen über das Schnittmuster nach, damit ich das am Freitag schnell auf Papier bekomm.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2011, 13:34
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.765
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

Schönes Vorhaben!
Nur wo sind die Bilder?
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2011, 13:39
kworky kworky ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 39
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

hmm... kann man die nicht sehen? Bei mir sind die da. Dann häng ich sie jetzt hier an und versuchs beim nächsten Mal nochmal im Text. Ich hoffe, das klappt jetzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1_Utensilo.jpg (9,2 KB, 441x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2_Cord anthrazit.jpg (35,3 KB, 439x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3_BW gestreift.jpg (50,2 KB, 445x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2011, 15:24
kworky kworky ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 39
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

So, da mein Freund grad beschäftigt war, konnte ich das Arbeitszimmer für mich in beschlag nehmen und hab das Schnittmuster schon mal aufgemalt und grob zusammengesteckt. Jetzt kann man sich vielleicht auch ein besseres Bild machen. Die Tasche oben, will ich mit 4 Knöpfen befestigen, dann kann man sie auch einzeln als kleinen Kulturbeutel verwenden. Und über die Rasierklinge kommt noch ein Stoffstreifen als Sicherheit, dann kann man sich nicht so leicht schneiden. der wird dann einfach mit Klettband unter der Klinge zu gemacht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4_Schnittmuster.jpg (31,7 KB, 422x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2011, 15:57
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 17.487
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Nähanfängerin versucht sich an einer Tasche für Rasiersachen

Dann wünsche ich dir viel Erfolg. Die Stoffe gefallen mir sehr gut.
Für die eine oder andere wird das bestimmt auch eine Anregung sein. Gerade vor Weihnachten sind solche WIPs willkommen.

Bei Bedarf bekommst du auch ganz bestimmt Hilfe.

Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BOSTONBAG FRINI ... eine so schöne Tasche darf man nicht für sich allein behalten! pallikari Hüte und Accessoires 83 23.07.2014 11:21
Blutige Anfängerin versucht sich an einer Tunika... hellen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 08.07.2007 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35921 seconds with 14 queries