Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopflöcher am Anzug

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.11.2011, 21:45
JS71 JS71 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopflöcher am Anzug

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Es gibt Stoffmalstifte, die nicht mal gebügelt werden müssen zur Fixierung, das sollte also halten. Decken tun die eigentlich ganz gut, vor allem die schwarzen.
Vielen Dank nowak. Wo kauft man so einen Stift am besten und was muss man dabei beachten (außer der Farbe)?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.11.2011, 22:06
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Knopflöcher am Anzug

Es kann aber sein, dass die Stift zwar waschfest sind, aber die Reinigung nicht überstehen.

Ich hab' im letzten Jahr zwei weisse Jacken mit Simplicolor gefärbt, einfach in der Waschmaschine. Bevor ich die Knöpfe wieder (bzw. neue Knöpfe zur neuen Farbe) angenäht habe, hab' ich die Jacken zum Bügeln in meine Reinigung gebracht.
Dort wies man mich darauf hin, dass ich die Jacken in Zukunft auch lieber waschen und nur zum Bügeln bringen sollte, da diese Farbe sich in der Reinigung gern mal wieder verabschiedet.

Ich könnte mir vorstellen, dass das bei Stoffmalstiften ähnlich sein könnte.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.11.2011, 22:44
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.806
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Knopflöcher am Anzug

Zu Kaufen gibt es die Stifte im Laden.

In der Regel Bastelabteilung oder Bastel-/Kreativgeschäft.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.11.2011, 08:14
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.496
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Knopflöcher am Anzug

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
@eboli: Wenn man bei einem handgenähten Knopfloch vorher einmal drum rum heftet, dann sollte man die Stiche doch raustrennen können, ohne daß die Lagen sich verschieben, oder?
Sorry, Marion, habe den Post übersehen...

Bei handgenähten Knopflöchern sollten die Stoffkanten zuerst mit passender Nähseide umwunden werden. Unglaublich, welchen Unterschied das ausmacht - hätte ich nicht geglaubt, bevor ich das mal ausprobiert habe! Aber Dein Gedanke ist natürlich ebenso korrekt.
Mein Problem beim Auftrennen lag mehr darin, dass die vielen engen Knopflochstiche die Struktur des Gewebes durchaus beeinträchtigen. Und wenn der Faden beim Rausziehen auch noch klemmt, dann kann es zur Katastrophe kommen. (Frag nicht..........)
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.11.2011, 21:15
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.806
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Knopflöcher am Anzug

Ich habe auch nicht behauptet, daß es einfach wäre...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßschnitt Anzug Viva Irene Schnittmustersuche Herren 2 07.01.2010 09:23
Yoga-Anzug 7-auf einen streich Schnittmustersuche Damen 6 19.09.2007 10:17
Anzug waschen FroschKarin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 31.01.2006 00:01
Kinder anzug katzenherz Schnittmustersuche Kinder 5 05.08.2005 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38610 seconds with 13 queries