Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.11.2011, 12:21
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.201
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

@Johanna, die kleinen Ärmel auf dem von dir gezeigten Modell dürften keine Probleme bereiten, da bleibt genügend Bewegungsfreiheit. Aber da bleibt der Oberarm ja unbedeckt. Gerade der "winkenden" Arme wegen soll aber der Bereich bedeckt sein, von daher ist auch ein offenlassen der Achselnaht keine Lösung.

Ein langer schmaler Ärmel macht da durchaus Probleme. Die Lösung könnte allerdings wirklich ein Ärmel aus elastischem Mesh sein, da bleibt die Bewegungsfreiheit weitgehend erhalten.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.11.2011, 12:48
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

Nur zur Länge:

ich nähe an meinen Ballkleidern immer die Saumlänge an den Futtersaum, also als Ballonrock.

Wenn Futtersaumweite und Rocksaumweite fast gleich sind fällt das fast nicht auf. Aber so entstehen keine Proleme mit verhedern, zum Beispiel beim Rückwärtstanzen in tiefer Position.
__________________
LG Elke
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.11.2011, 13:20
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

Ohh, ihr seid ja Klasse!

Der Ball ist eine private Veranstaltung und getanzt wird wohl alles von klassischem Standard mit Ballorchester bis Disco, ein paar alte Volkstänze könnten auch vorkommen, und um Mitternacht Quadrille für alle! Ich möchte natürlich bei allem mittanzen....

Das grüne Kleid aus der Dezemberburda (nächstes Heft? muß ich mal in die Vorschau gucken) gefällt mir sehr, da müßte ich aber wohl die Ärmel ändern um beim Tanzen nicht alles mit hochzuziehen. Schon mit der klassischen Standardhaltung gibt es ja in normalen Kleidern Probleme...

BH/Body mit dem Kleid zu verbinden finde ich auch gut. Habe ich zwar noch nie gemacht, aber ein Probekleid wird sich ja nicht vermeiden lassen, wenn möglich möchte ich aber gerne ein "tragbares" machen.

Als größte Schwierigkeit sehe ich die Konstruktion der Ärmel, mir schwebt da gerade so was wie eine "Spitzenpelerine" vor, ähnlich zu der Ärmel-Konstruktion bei dem roten Blazer in der letzen Burda.
Die Variante sehr knappe Unterbekleidung (damals schwazer Body und schmaler Unterrock mit kaftanartigem -sehr durchsichtigem-Vorhangkleid) drüber hatte ich schon mal..
Andrerseits würde mir auch ein Kleid mit sehr hoher Taille und sehr weiten Puffärmeln ähnlich den Biedermeierkleidchen gefallen, da bin ich mir aber absolut nicht sicher ob das zu mir paßt....

Länge wird definitv bodenlang, das heißt für mich der Saum ist nur die Absatzhöhe vom Boden weg, damit kann ich sehr gut tanzen und auch Stiegen steigen (bin ja schon soo alt, dass ich das noch gelernt habe...) und damit komme ich auch in die Hofburg! Jadzia, die Frage ebenda ist immer: bodenlang und Kleid? Hose ist absolutes Nein, Knöchellang schon sehr schwierig, aber zweiteiliges Kleid kein Problem.

Ich werde mal bei den Schnittmustern stöbern gehen!

LG
Angelika
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.11.2011, 13:30
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

Hallo Angelika,

wegen den Ärmeln könntest du vielleicht bei den "Retro"-Schnitten schauen. Z.B. Burda Cocktailkleid FirstRow-713-DL. Die Ärmel sind da etwas weiter geschnitten. Dort zwar etwas kurz (willst du ganz lange Ärmel?), aber vielleicht kannst du dich ja an sowas orientieren?

Viele Grüße (von der schon gespannten)
Mimi
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.11.2011, 14:22
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein Kleid für einen Sommerball in Schloß Schönbrunn

angelika, bei körbchengrösse e würde ich evtl. auf hohe taille mit weiten puffärmeln verzichten. das könnte ganz schön "überladen" aussehen. kommt allerdings drauf an, wie gross du bist
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern

Geändert von barbaraaa (09.11.2011 um 14:23 Uhr) Grund: ich will den alten text nicht bei haben. sorry hab da was falsch gemacht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ballkleid; sommerball;

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche einen Schnitt für ein einfaches festliches Kleid Lenamaus2105 Schnittmustersuche Kinder 3 14.07.2008 07:40
Wo bekomme ich für so ein kleid ein Schnittmuster her?? Maju98 Fragen zu Schnitten 7 26.05.2006 20:05
suche einen schnitt für ein kleid oder kombi für 100.geb (gr 86) Nicole01 Schnittmustersuche Kinder 8 08.02.2006 14:37
wie nähe ich einen reißverluss in ein kleid? Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 14.12.2005 09:53
wie zeichne ich einen Ärmel in ein ärmelloses Kleid? rena Fragen zu Schnitten 6 11.08.2005 22:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07362 seconds with 14 queries