Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.11.2011, 20:20
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

Na, das ist doch ganz logisch, dass man solche Hemden nicht verlieren will. Wäre doch doof, wenn die in der Wäscherei verwechselt würden, und dann bekäme man vielleicht anstelle dessen irgendein H&M Hemd zurück.
Aber das lässt sich ja vermeiden: Einfach ein Webetikett mit dem eigenen Namen nehmen, auf die Rückseite einen Hemdenknopf nähen, und dann das Etikett in das Knopfloch Knöpfen. Und schon ist jede Verwechselung ausgeschlossen!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.11.2011, 20:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

Und Ihr kennt doch die Redewendung "Sein letztes Hemd geben". Normalerweise ist so ein letztes Hemd ja nicht so viel wert. Aber wenn man zwei Hemdenknöpfe aneinandernäht, dann kann man in das Geld einen kleinen Schlitz machen und mit dem Doppelknopf in diesem Knopfloch innen festknöpfen. Garantiert diebstahlsicher, selbst nach der Kneipenschlägerei (vorausgesetzt, das Hemd hängt nicht nachher in Fetzen). Und wenn man so ein 'letztes Hemd' gibt, dann lohnt das richtig.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.11.2011, 22:02
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 789
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

Guten Abend zusammen,
also Ihr könnt mich auslachen, aber ich erinnere mich, das mein Großvater kragenlose Hemde trug, an die ein spezieller Kragen - der VATERMÖRDER - angeknöpft wurde. Dazu benötigte man auch das schwäbische "Kragenknöpfle". Dieses Procedere hatte den Vorteil, dass man, wenn der Kragen schmutzig war, eben nur diesen waschen musste und nicht das ganze Hemd! Ob das nun natürlich auf das oben genannte Hemd zutrifft, vermag ich nicht zu beurteilen. Googelt mal unter "Vatermörder". Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.11.2011, 22:42
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

An so ein Ding dachte ich auch, kam aber vorhin nicht auf den Namen.

Für dieses Hemd, das einen Kragen hat, wäre es ein zusätzlicher "Doppel"Kragen, der eingeknöpft werden könnte - oder vielleicht auch nur ein von außen unsichtbarer Innenkragen, den man dann öfter wechseln kann als das ganze Hemd.

Vorstellen könnte ich mir das.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.11.2011, 22:44
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.814
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Herrenhemd - Knopfloch im Nacken?!

Wobei dieses geschlossene Knopfloch aber ziemlich tief sitzt, oder?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
herrenhemd , knopfloch , riegel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff beult/wirft Falten im Nacken beim Shirt - was tun? Querkopf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 11.03.2010 17:19
Durchhängender Saum im Nacken, was tun? malinche1529 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 23.07.2007 21:29
Knopfloch im Mantel bebsmile Janome 2 23.12.2006 22:29
Aua, Hexenschuss im Nacken mauselchen Freud und Leid 9 29.10.2005 10:49
Ausschnitt steht im Nacken ab... maro Fragen zu Schnitten 21 19.05.2005 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10586 seconds with 14 queries