Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 14.11.2011, 08:53
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Das ist ja echt interessant. Julia Roberts ist für mich ganz klar und eindeutig Herbst. Dieses kupferrote warme Haar, wenn auch inzwischen sicher gefärbt.

Catherine Zeta-Jones ist für mich auch klar und eindeutig als Winter erkennbar, sozusagen Prototyp. Mit allen genannten Frühlings-, Sommer- und Wintertypen habe ich keine, aber überhaupt keine Übereinstimmung mit mir.

Herbst wird wohl zutreffen. Warmer Haarton, warme Augenfarbe, Haut alles, nur nicht rosa, aber halt auch nicht oliv.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 14.11.2011, 09:56
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Hallo Ihr Lieben,

ich finde es sehr schwierig anhand von Fotographien zu entscheiden, ob jemand Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ist. Richtig erkennen kann man dies doch nur, wenn die betreffende Person in Natura vor einem sitzt. OK - es gibt manche Typen, die man sofort erkennt: Schneewittchen ist eindeutig Winter.

Mir persönlich würde die Neutralität fehlen, um mich selbst einzuschätzen. Ich würde unbewusst auf die Farben gehen, die ich mag. Bei Orange - meiner absoluten Lieblingshassfarbe - kann ich nicht neutral bleiben, die gefällt mir nicht und kann an mir schon einmal gar nicht gut aussehen. Die würde ich nicht einmal in Betracht ziehen. Anders die Farbberaterin. Sie muss diese Farbe ja wählen, um den Kunden dem Farbspektrum zuzuordnen. Und siehe da - ich bin Frühling: Warme Farben schmeicheln mir. (Zum Glück bin ich nur eingeschränkter Frühling und da steht mir Orange nicht wirklich!)
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 14.11.2011, 11:04
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Zitat:
Zitat von MaxLau Beitrag anzeigen
Und siehe da - ich bin Frühling: Warme Farben schmeicheln mir. (Zum Glück bin ich nur eingeschränkter Frühling und da steht mir Orange nicht wirklich!)
Herbstfarben sind aber auch warm.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 15.11.2011, 00:18
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Hallo,

hm, anhand von Promi-Fotos, wo sie toll her gemacht und vor allem immer super geschminkt sind, den Typ zu bestimmen, halte ich ja für extem schwierig...

Und der Typ hat nichts oder wenig mit heller oder dunkler Haut zu tun, oder mit der Farbe an der Oberfläche. Meine Haut ist im Vergleich eher gelblich, und ich bräune teils auch sehr schnell, aber der Unterton ist das, worauf es ankommt. Meine Haare haben im Gegenlicht manchmal sogar ein bisschen rötlichen Schimmer. Ich bin aber trotzdem ein inzwischen sehr überzeugter Winter, wenn auch ein ziemlich untypischer, denn mit den genannten Eigenschaften habe ich in keinem Online- oder Buchtest den Winter herausbekommen, weil ich halt weder der Schneewittchen- noch der südländische Oliv-Typ bin. Sowas kann man wirklich am besten direkt an der Person feststellen...

Und natürlich kann und soll jeder weiterhin das anziehen, was ihm gefällt; keine Frage! - Ich selbst hab mich halt irgendwann auch überhaupt nicht mehr wohl gefühlt in meinen Herbst-Farben. Die Beratung brauchte ich, weil ich alleine nie im Leben auf den Gedanken gekommen wäre, auch nur in die Nähe von etwas Pinkfarbenem zu gehen. Der Schubs von außen war extrem hilfreich für mich...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 15.11.2011, 06:53
Benutzerbild von Nähtrina
Nähtrina Nähtrina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ich war bei einer Farbberatung und bin unglücklich

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Und natürlich kann und soll jeder weiterhin das anziehen, was ihm gefällt; keine Frage! - Ich selbst hab mich halt irgendwann auch überhaupt nicht mehr wohl gefühlt in meinen Herbst-Farben. Die Beratung brauchte ich, weil ich alleine nie im Leben auf den Gedanken gekommen wäre, auch nur in die Nähe von etwas Pinkfarbenem zu gehen. Der Schubs von außen war extrem hilfreich für mich...
Liebe Kerstin,

das hätte ich ebenso Wort für Wort schreiben können.

Ich bin als Sommertyp identifiziert, war aber auch immer in diesen - wie ich finde - wunderschönen Herbstfarben herumgelaufen. Nur irgendwie fehlte immer etwas der letzte Schliff...

Die Online-Seiten zur Farbberatung sind Kokolores - ich bin hellhäutig, habe reichlich bräunliche Sommersprossen, dunkelbraune Haare und blaue Augen. Diese Zusammenstellung existiert dort gar nicht...

Die Kleidungsstücke, die exakt meiner Farbpalette entsprechen - anziehen, in den Spiegel sehen, zufrieden nicken. So muß es sein!

LG Ilka
die gleich mit einer undekorativen "Warnanstrich-Jacke" Inventur machen geht... Leuchtorange ist nix für Sommertypen, aber was tut man nicht alles für den Brötchengeber...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
farbberatung , farben , frühling , hässlich , unzufrieden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farbberatung - ich bin Winter Schnipselchen Freud und Leid 29 22.11.2008 07:35
Farbberatung: Hurra! Ich bin ein Frühling-Sommer-Herbst-Typ! Flonama Freud und Leid 8 19.05.2006 19:09
ich bin richtig unglücklich NaehfrauUte Freud und Leid 25 08.08.2005 23:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12488 seconds with 13 queries