Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 06.11.2011, 10:35
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.400
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

Hallo,

ohh du konntest doch noch nähen.

Der Schnitt an sich sagt mir nicht so zu, denn der Ausschnitt eher gesagt die Schulternaht wirkt komisch, also ob der Pulli nicht richtig angezogen wäre. Ja ich bin da total komisch drin aber der Pulli sitzt richtig, wenn man auf den Ausschnitt schaut. Irritiert halt aber deine Umsetzung gefällt mir dennoch, nur ärgerlich das mit den Stofffehlern. Na ja ich drück die Daumen und kann mir ehrlich nicht vorstellen dass der Pulli wegen der Fehler durch Waschen und tragen dann leidet. Man weiß es wohl und das reicht zum ärgern aus aber tragefähig ist er auf alle Fälle.

Ich drück dir die Daumen, dass du nun aus dem Reststück und evt. noch vorhandenen Fehlern dann dennoch einen Pulli für dich raus bekommst.

LG
Chero
__________________
UWYH 2017:
1 Projekt, verarbeitete Stoffmenge 0,00 Meter
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.11.2011, 10:43
Benutzerbild von purzelmama
purzelmama purzelmama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im Süden der Nation
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

Zitat:
Zitat von Chero Beitrag anzeigen
Der Schnitt an sich sagt mir nicht so zu, denn der Ausschnitt eher gesagt die Schulternaht wirkt komisch, also ob der Pulli nicht richtig angezogen wäre. ... aber der Pulli sitzt richtig, wenn man auf den Ausschnitt schaut. Irritiert halt ...
Das kann ich gut nachvollziehen. Die Schulternaht oder in diesem Fall besser Verbindungsnaht zwischen Rück- und Vorderteil liegt hier eben nicht auf der Schulter, sondern weiter vorn. Der Pulli wäre auch wegen des Ausschnitts (finde im Winter hochgeschlossen besser) nicht meine erste Wahl gewesen, aber Töchterchen ist da inzwischen sehr eigen und ihr hatte es eben gerade der Ausschnitt angetan. Und auf meine Anmerkung, dass das im Winter vielleicht ein bisschen "nackig" wäre, hat sie mich mit einem mitleidigen Blick bedacht und gemeint: "Da mach ich doch dann eh einen Schal um"
__________________
LG Elke


Mein UWYH

Meine Galerie

Vernäht im Rahmen des aktuellen UWYH: 5 m (seit 01.01.2011: 72,3 m)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.11.2011, 11:45
Benutzerbild von Tamsin
Tamsin Tamsin ist gerade online
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: Schweden
Beiträge: 885
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

Töchterchen hat Geschmack. Hat sie das von der Mama?

Der Pulli gefällt mir richtig gut, gerade der Ausschnitt bringt den Pfiff. Ich finde, dass du superschöne Sachen nähst. So akurat und in einem Tempo, da bleibt mir die Luft weg.

Wenn du magst, dann guck mal nach child's own. Da werden von Kindern gemalte Figuren nähtechnisch umgesetzt. Das könntest du garantiert auch.

Tamsin
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.11.2011, 12:15
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

Sowohl der Stoff wie der Pullover gefallen mir sehr gut... Das mit den Fehler im Stoff ist natürlich ärgerlich und ich drücke die Daumen das er die nächsten Wäschen (bis er nicht mehr passt) gut übersteht...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.11.2011, 22:51
Benutzerbild von purzelmama
purzelmama purzelmama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im Süden der Nation
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Stoffmarkt-Beute muss verarbeitet werden

Auch meine Helena ist jetzt fertig



Da meine Probe-Helena im letzten UWYH etwas knapp saß (über Brust und Po), habe ich diese um je 2 cm im Vorder- und Rückteil erweitert. Die Erweiterung habe ich jeweils in der Mitte vorgenommen, da mir der Ausschnitt ohnehin etwas knapp erschien, so war der auch gleich weiter. Wollte dann eigentlich ein "normales" Halsbündchen machen, aber dieser dünne Kuschelfleece ist zwar schon recht elastisch, aber es sah trotzdem nicht schön aus, also wieder abgetrennt. Da ich mit der Ovi genäht hatte, war damit natürlich meine Nahtzugabe flöten und mein Ausschnitt noch größer (für meinen Geschmack zu groß), so dass ich nun eine andere Lösung finden musste.
In der aktuellen "Meine Nähmode" war mir ein Pulli mit V-Ausschnitt und Schalkragen aufgefallen, was mir sehr gut gefallen hat und so habe ich den Auschnitt der Helena eben entsprechend umgearbeitet.



Diese Lösung gefällt mir sehr gut und mit der Passform bin ich jetzt auch zufrieden. Blöderweise habe ich an der Ausschnitt-Spitze eine kleine Falte eingenäht (das kommt davon, wenn man aus Bequemlichkeit die Ovi nimmt, das wäre mit der normalen Nähma sicher besser gegangen), die aber in getragenem Zustand zum Glück kaum auffällt.

Ach ja, die Schulternähte sitzen normalerweise schon auf der Schulter, habe sie nur etwas schlampig aufgehängt
__________________
LG Elke


Mein UWYH

Meine Galerie

Vernäht im Rahmen des aktuellen UWYH: 5 m (seit 01.01.2011: 72,3 m)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 m Strickstoff wollen verarbeitet werden, aber risti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 31.10.2011 15:02
das muss alles verarbeitet werden GitteGitte97 UWYH 22 28.08.2009 20:23
Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden? Morgaine81 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.09.2006 10:32
Wie soll dieser Stoff verarbeitet werden? UTEnsilien Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 16.06.2006 00:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27558 seconds with 13 queries