Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2011, 23:33
Rychveldis Rychveldis ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2011
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre

Hallo,

ich bin neu hier und habe probiert die Suchfunktion zu bemühen, bin aber nicht so recht fündig geworden.

Also: Ich bin zu einer Mottoparty 20er/30er-Jahre eingeladen. Wie bei Mottoparties so üblich erscheinen die Gäste kostümiert und ich brauche jetzt ein Kostüm.
Da ich eine Schwäche für Abendkleider habe (und die Gastgeberin bereits als Pin-up geht), bin ich nun auf der Suche nach was Passendem.
Leider werde ich im Internet nicht so recht fündig, was ein nettes Kleid oder einen passenden Schnitt angeht. Sollte schon ein Hingucker sein und darf auch gern nen Ausschnitt haben. Vielleicht könnt ihr mir da helfen?
(Wenn ich dann noch behaupten könnte, ich stelle die und die Persönlichkeit dar, umso besser! ^^)

Zu mir:

Ich bin blond, 1,68m groß und ca. 65kg schwer, also mit keiner superzarten, elfenhaften Figur gesegnet, die alles tragen kann.
Das Kleid sollte höchstens ne handbreit überm Knie enden, lange Kleider mag ich fast noch lieber.
Pastellfarben o. Ä. stehen mir gar nicht, ich bevorzuge kräftige Farben wie blau, rot und schwarz.
Genäht habe ich schon das ein oder andere, hauptsächlich eher einfachere Sachen, habe aber "für den Notfall" meine Mutter in der Hinterhand, die mir unter die Arme greifen würde. =)

Dann haut mal in die Tasten.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.10.2011, 23:58
tortenbecca tortenbecca ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre

20er/30er, schööön!

Burda Fachingsschnitt Charlestonkleid (2528) ist echt einfach, allerdings imho nicht wirklich sexy... Gut kommt vielleicht auf die Perspektive an... Bei mir (ich bin ca 10 kg schwerer als du) sieht es eher sackig aus.

7470 ist ein langes schmales Kleid mit freiem Rücken, auch von Burda und mit meinen eher bescheidenen Nähfertigkeiten gerade so machbar, tragbar aber (bei mir) nur mit Highheels...

Du merkst ich bin Burdafan Du kommst nicht zufällig aus Berlin? In Charlottenburg gibt es eine kleine Boutique die sich auf Schnitte aus der Epoche spezialisiert hat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.11.2011, 22:43
Rychveldis Rychveldis ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2011
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre

Huhu,

ja, die Charleston-Kleider sind auch nicht so meins. Das fällt bei mir ebenfalls in die Kategorie "Sack".

Deinen Vorschlag Burda 7470 habe ich mal gegoogelt. Das sieht wirklich nett aus. Allerdings ist es auf dem Bild nur von hinten zu sehen, wie sieht das Kleid denn von vorne aus? Hast du eventuell ein Foto? ^^

Ich komme aus der Nähe von Hamburg und komme eher selten nach Berlin. Aber vielleicht gibt es bei uns auch so nen Laden. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

Ich hab noch mal fleißig das Internet durchwühlt und dabei den Schnitt hier gefunden: http://www.resew.de/product_info.php...p9ghmoc5rri2t1

Auch ganz nett, oder?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.11.2011, 17:00
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.619
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre

Schau mal unter pastpattern, evadress oder google einfach mal nach pattern 20ies dann kommt schon einiges.
Englisch darf dich allerdings nicht schrecken
Allerdings denke ich bei deinem Gewicht (Gr. 38/40 oder?) kannst du doch alles tragen.
Nimmst Du bitte noch den Shoplink raus, das ist gegen die Forenregeln, Danke.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.11.2011, 21:21
Benutzerbild von the_fairy
the_fairy the_fairy ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Wien
Beiträge: 2.211
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kleid für Mottoparty 20er/30er-Jahre


Hier wären zwei Titanic-Kleider, das ist von 1912, würde also auch passen
Der Schnitt ist Simplicity 8399 und ist nicht tragisch schwer. Und du hast doch gesagt das dir rot-schwarz gut passt
__________________
Original Zuckerpuppe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taufkleid 20er Jahre Barjel Schnittmustersuche Kinder 8 19.09.2011 21:02
Schnittmuster 20er Jahre für "Mehr"-Frau gesucht Quälgeist Schnittmustersuche Damen 9 03.09.2010 10:46
20er Jahre Kleid oä gesucht Selbermacherin Schnittmustersuche Damen 13 01.08.2009 17:11
Kleid im Stil 20er Jahre Ulrike1969 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 28.02.2007 08:47
30er Jahre Schnittmuster Joey1307 Fragen zu Schnitten 12 15.06.2006 13:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,17925 seconds with 13 queries