Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Selbstgestricktes im Büro?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 31.10.2011, 20:32
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.301
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Selbstgestricktes im Büro?

Für alle, die meinen, dass das so gar keine Rolle spielt und die das hier alles völlig übertrieben finden - guckt mal, wie das so im wirklich hohen Management zugeht:
Kleiderordnung: Diktat der Etikette - manager-magazin.de - Politik

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 31.10.2011, 20:39
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Selbstgestricktes im Büro?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Nochmal - wir reden hier doch über ein Büro und nicht über eine Boutique oder eine Kfz-Werkstatt.

I.
Das Gute an Isebills Antworten ist doch, dass sie oft zum Nachdenken anregen.

Ich jedenfalls hab eben nachgedacht, was ich mir eigentlich unter Büro vorzustellen habe? Mir fällt da nicht unbedingt die Chefsekretärin ein, die 20 Männer in schwarzen Anzügen mit Kaffee+Keksen versorgt ... auch nicht eine Präsentation vor einem Fachpublikum. Da empfiehlt sich vermutlich schon ein *wieauchimmer* an die Geflogenheiten angepasstes Outfit. Und das sieht bei Facebook sicher anders aus als bei Siemens Nixdorf.
Ich denke aber eher an Tätigkeiten allein oder mit mehreren am Schreibtisch, mit Kontakt zu den KollegInnen und zum Chef / zur Chefin. Warum sollte da ein Blazer, eine Bluse ... oder überhaupt ein Dresscode nötig sein? Ein geflegtes, ordentliches Outfit sollte da doch allemal reichen.
Was versteht ihr unter Bürojob?

Kompetenz über Kleidung? Da setze ich doch einige Fragezeichen hinter, allgemeingültig ist diese Gleichsetzung zumindest nicht.
Ein persönliches Beispiel: Filiale A der Bank XY hat den typischen Bankerlook, auf mich persönlich wirkt ein Anzug/Kostüm bei den jungen Angestellten aber überhaupt nicht kompetent, sondern eben wie "auf Kompetenz gemacht". Filiale B derselben Bank nur 10km weiter verzichtet auf den "Bankerlook", da berät auch der Finanzexperte "casual". Wir haben Filiale B gewählt.


Wenn ich solche Diskussionen lese, bin ich jedenfalls immer wieder froh, in einem Job ohne "Dresscode" zu arbeiten. LehrerInnen dürfen eigentlich tragen, was ihnen gefällt. (Und selbst die SchulleiterInnen/DirektorInnen sieht man nur noch sehr selten in Anzügen oder Kostümchen, meist dann, wenn sie eine gewisse Altersgrenze überschritten habe, die Regel ist es jedenfalls schon lange nicht mehr.) Ach ja, meine Kompetenzen scheine ich im Übrigen auch im "Schlamperlook" hinreichend gut zeigen zu können, sonst wäre ich aufstiegsmäßig nicht da, wo ich bin.
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 31.10.2011, 20:44
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.496
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Selbstgestricktes im Büro?

ich denke auch, wenn das Top-Management keine anderen Probleme und Themen hat - lasst sie doch !

GsD müssen wir Normalsterblichen das weder bewundern noch nachmachen ....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 31.10.2011, 21:08
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Selbstgestricktes im Büro?

Liebe Anja, das gefährliche an Bürojobs und der Kleider"ordnung" - auch abseits der Chefetagen - ist, dass sich hier privates und geschäftliches optisch mischen. Das Private hat aber zurückzutreten. Wer Spitzen und Rüschen und Lochmuster und Band-T-Shirts liebt, der kann das in der Freizeit ausleben. Da haben sich auch die Beteiligten sich selbst als Gesellschaft ausgesucht, was im Beruf nicht der Fall ist.
Man sollte schon zum Ausdruck bringen, dass private Vorlieben und Geschmäcker und Ansichten daheim bleiben. Im Beruf ist Leistung gefordert, der allzu individuelle Geschmack ist Privatsache. Ein nicht unerheblicher Teil der Berufswelt findet wieder in Uniformen statt, vom Schwesternkittel bis UPS-Jacke. Immer mehr Unternehmen führen wieder so etwas ein, der Installateur z.B., die Stadtwerke für ihre Busfahrerinnen und Busfahrer, der KfZ-Mechaniker auch für die Damen hinter dem Tresen.

Zum Thema Schule - also da denke ich, manches wäre einfacher, wenn die Lehrer/innen mehr auf sich achten würden. Das war zu unserer Zeit schon so und ich finde es manchmal richtig traurig, wenn ich sehe, wie die Kantinenbesucher aus der anliegenden Schule (LehrerInnen) in einem bunten Einheitsbrei irgendwo zwischen ärmlich und erbärmlich rumlaufen. (Am Gehalt kann es nicht liegen, wir Juristen werden auch nicht besser bezahlt.)

Aber das sage ich nur als Aussenstehende, die LehrerInnen werden gute Gründe haben für ihre Schlabberpullis und ihre wadenlangen Röcke.

I.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 31.10.2011, 21:14
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Selbstgestricktes im Büro?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Zum Thema Schule - also da denke ich, manches wäre einfacher, wenn die Lehrer/innen mehr auf sich achten würden. Das war zu unserer Zeit schon so und ich finde es manchmal richtig traurig, wenn ich sehe, wie die Kantinenbesucher aus der anliegenden Schule (LehrerInnen) in einem bunten Einheitsbrei irgendwo zwischen ärmlich und erbärmlich rumlaufen.
Ärmlich und erbärmlich muss tatsächlich nicht sein. Aber wenn die Schüler gern die Strickjacke der Lehrerin zum Fußball umfunktionieren, im Kunstunterricht die Wasserbehälter umgekippt werden oder die Kinder mit schlammverschmierten Pfoten der Lehrerin am Rocksaum hängen, dann trennt man als Lehrerin doch sehr genau zwischen privater Kleidung und Jobkleidung. Und dann ist die Jobkleidungs das strapazierfähigere, zumindest wenn man Knirpse unterrichtet.

Isebill, Lehrer ist kein geistiger Job, sondern eine körperliche Arbeit. Zumindest zu einem großen Teil.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstgestricktes besticken Kaninchenfreundin Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 01.05.2006 12:47
Einstand im Büro Thomina Boardküche 9 05.11.2005 02:29
"Geburtstagsversorgung" der Kollegen im Büro Ida Boardküche 15 12.06.2005 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11236 seconds with 13 queries