Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2011, 18:50
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Bitte bitte kurze Hilfe für eine total auf dem Schlauchstehende!!!

Ich nähe die Jacke Nanette aus der Ottobre 5/2010. Jetzt weiß ich doch grad echt nicht, wie weit der Kragensteg an die Kragenteile angenäht werden müssen! Hab mal ein Foto der Anleitung und der beiden Möglichkeiten gemacht. Welche ist denn nun richtig? (Hab es nur gesteckt, aber oben sieht man, dass noch ein Steg übrig bleibt, unten ist die Rundung ganz weggesteckt. )
Hoffe ich verwirre hier nicht noch mehr, weiß leider nicht wie ich es beschreiben soll!

In der ANleitung steht auch weiter gar nicht.

**************
LG von Sandra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1044.jpg (44,3 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1045.jpg (48,9 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1046.jpg (44,2 KB, 150x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.10.2011, 19:50
metamorphose81 metamorphose81 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Variante zwei ist m.E. richtig. Steg und Kragenteil müssen ja insgesamt einen normalen Kragen ergeben.

LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.10.2011, 19:53
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Ich hatte irgendwie im Kopf, dass der STEG stehen muss. Aber ich bin wirklich total unsicher.
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2011, 00:59
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.458
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Ottobre schreibt: "Einen Kragensteg rechts auf rechts auf den Oberkragen stecken und nähen. ... Anderen Kragensteg entsprechend an den Unterkragen nähen." Also, aus je zwei Kragenteilen je einen Kragen basteln... nach den Bildern passen die Teile Puzzle-mäßig zusammen.
Könnte es sein, dass Du sehr kreativ zugeschnitten hast und nun Ober- und Unterseite des Teils 13 nicht zu erkennen sind? Zumindest die freie Form der Einlage auf dem Stegteil lässt diesen Schluss zu.
Nach Bild und Nähverstand passt die längere Seite des Stegs an die untere Seite des Kragens. Welches Deiner Bilder dem entspricht, habe ich jetzt nicht im Kopf. Viel Erfolg.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2011, 07:39
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zu Hülf, Kragensteganpassungsproblem!

Das sieht aus wie ein Reverskragen. Ich würde einen Stutznaht 1,5cm von der Kante um Halsausschnitt und Kragen nähen, und dann beide (vorsichtig) bis zur Stutznaht einkerben. Dann stecke den Kragen an den Halsauschnitt und nähe an den Stutznaht entlang. Das funktioniert für mich am besten.
Liebe Grüße, Deine Cambron
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grisella Geldbeutel zu Hülf!!! navete Hüte und Accessoires 3 26.05.2010 14:14
zu hülf... böser fadensalat... katinka´s Stricken und Häkeln 16 31.03.2010 23:50
Argh!!! Gardinenrettung - zu hülf! elenayasmin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 03.04.2008 08:00
Radiowecker spinnt - zu HÜLF!!!! annilu Freud und Leid 6 14.01.2008 13:03
zu hülf! - nürchenfrage islandgodness Fragen zu Schnitten 30 23.03.2006 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08694 seconds with 14 queries