Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Was passt zu mir?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2011, 12:54
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Was passt zu mir?

Hallo,

gestern bin ich hier auf der Seite aufgeschlagen und hab schon querbeet gelesen und bin teilweise mit offenem Mund davorgesessen, was so alles geht.

Ich selber habe vor einigen Jahren schon genäht - hauptsächlich für meine Tochter - und dann zugunsten von Stricken und anderen Handarbeiten das Nähen eingestellt bzw. reduziert auf das was muss (mal einen Hosenboden flicken etc.)

Nun ist es so, dass ich in den letzten Jahren extrem an Gewicht zugelegt habe, dazu noch eine schiefe Hüfte habe und sehr schwer Klamotten kaufen kann, die wirklich gut ausschauen und auch gut passen.

Welche Schnitte bzw. was muss ich bei Standardschnitten ändern, dass sie passen?

Damit ihr euch auch vorstellen könnt, wie das bei mir aussieht:

von vorne (da sehe ich wesentlich schlanker aus)



und von der Seite - das ist das was ich immer nicht so gerne sehe



Das was ich da anhabe, habe ich innerhalb von ner halben Stunde für eine Mittelalterveranstaltung frei schnauze zusammengeschustert.

Ein weiteres Problem ist auch, das ich wegen einem ausgeprägtem Lip-Lymph-Oedem Schwierigkeiten mit engen Sachen habe, außerdem fehlt mir die Oberweite (was manche in meiner Gewichtsklasse zu viel haben, habe ich wesentlich zu wenig, dafür habe ich viel zu viel Bauch ... )

Ich habe mir auch einen Burda-Schnitt gekauft, um einfach mal zu beginnen - Stoffe habe ich eigentlich noch Zuhause (sehen auch noch nicht sonderlich unmodern aus *lol*) aber ich hab mir trotzdem was neues dazugekauft - soll ja was besonderes werden, das erste wirklich für mich selber genähte Kleidungsstück.

Tja, was passt zu mir? bzw. wie muss ich einen Schnitt ändern, dass vorne gleichlang wie hinten ist?

Gruß

Renate
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.10.2011, 13:17
Benutzerbild von DaoineSidhe
DaoineSidhe DaoineSidhe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 204
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was passt zu mir?

Ich kann dir zum Schnitt nicht viel sagen. Aber du solltest dich mal etwas über deinen Typ schlau machen (Frühling, Sommer, Herbst, Wintertyp). Ich fürchte deine Farbwahl ist etwas daneben gegriffen um es mal vorsichtig zu formulieren. Wobei ich jetzt natürlich nur von deinem Bild ausgehen kann. Das natur steht dir sogar ziemlich gut. Aber das Blau mach dich irgendwie blass irgendwie kränklich.
__________________
Liebe Grüße,

Yeluna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.10.2011, 13:29
Benutzerbild von Telefonhexe
Telefonhexe Telefonhexe ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2011
Ort: Wunsiedel / Fichtelgebirge
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was passt zu mir?

Zitat:
Zitat von DaoineSidhe Beitrag anzeigen
Ich kann dir zum Schnitt nicht viel sagen. Aber du solltest dich mal etwas über deinen Typ schlau machen (Frühling, Sommer, Herbst, Wintertyp). Ich fürchte deine Farbwahl ist etwas daneben gegriffen um es mal vorsichtig zu formulieren. Wobei ich jetzt natürlich nur von deinem Bild ausgehen kann. Das natur steht dir sogar ziemlich gut. Aber das Blau mach dich irgendwie blass irgendwie kränklich.
Ich musste auf die schnelle nehmen was ich hatte :-)

am liebste trage ich braun, gedecktes grün, überhaupt eher gedämpfte Farben.

Gruß

Renate
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.10.2011, 13:47
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist gerade online
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Was passt zu mir?

Naja, das Mittelaltergewand sieht ja eher unvorteilhaft aus und verhüllt für eine Einschätzung imho zu viel. Du hast doch Bluse und Hose drunter... warum zeigst du nicht das? Oder zeig Sachen wo du meinst das sie eher vorteilhaft und bequem sind und du sowas in der Art gerne nähen würdest...
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.10.2011, 13:49
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Was passt zu mir?

Hallo,

Zitat:
Welche Schnitte bzw. was muss ich bei Standardschnitten ändern, dass sie passen?
auch wenn wir von dir Bilder gesehen haben, lässt sich das so pauschal nicht sagen. Du wirst sicherlich viel experimentieren müssen, aber da du dich mit deiner Figur schon sehr gut auseinandergesetzt hast, wird dir das sicher schon bewusst sein.
Ich habe auch son blöden Körperbau, hinten extremes Hohlkreuz vorne fällt die Taille (wenn man es überhaupt so nennen kann) um ca. 15 cm ab.
Möchte dich jetzt nicht entmudigen, aber ich war froh als ich endlich in einem Schnittkonstruktionskurs kam, wo die Kursleiterin sehr bemüht war und ich endlich einen Hosengrundschnitt erstellt hatte. Wobei da immer noch 2-3 Sachen sind die mich stören.

Es ist sicherlich ratsamer in einen Nähkurs zu gehen, wo die Kursleiterin sich auch mit großen Größen auseinandersetzt (das ist nämlich auch so ein Problem).

Zitat:
Ein weiteres Problem ist auch, das ich wegen einem ausgeprägtem Lip-Lymph-Oedem Schwierigkeiten
Wo hast du das Oedem wenn ich fragen darf?
Wenn du es z.B. an den Oberarmen hast, dann kann man ganz unkonventionell den Ärmel ändern, es sieht als Schnitt blöd aus aber fertig genäht sieht man es dann nicht mehr. Hab ich mit einer Kundin mal gemacht, jetzt passen ihr die Ärmel.
Bei Hosen könnte man gucken, ob dir Pumphosen stehen bzw. wie wohl du dich darin fühlst.

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Nähmaschine passt zu mir? Undenkbar Allgemeine Kaufberatung 5 20.10.2010 11:34
Welche passt zu mir? Lheena Allgemeine Kaufberatung 9 15.08.2010 12:58
Welche Maschine passt zu mir? NinaS. Allgemeine Kaufberatung 40 02.08.2010 13:50
Ottobre 5/2009 Schnitt - passt das zu mir? Pümpel Rubensfrauen 8 12.11.2009 18:28
Wie finde ich eine Maschine, die zu mir passt?? langlux Allgemeine Kaufberatung 7 04.11.2006 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09150 seconds with 13 queries