Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Will man nun auffallen oder nicht ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 01.11.2011, 18:25
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Eher als Hinweis, daß innere Werte nicht immer und in jeder Situation automatisch ein Ersatz für nette Kleidung sind.

Wobei ich das auch als "typisch deutsch" empfinde. Und nach wie vor nicht verstehe, warum das Vorhandensein von "inneren Werten" (worin auch immer die bestehen mögen) das Anziehen von netter Kleidung ausschließt?
genau, warum sollte man sich nicht nett kleiden und trotzdem innere werte haben?
aber im ernstfall würde ich einen schlecht gekleideten menschen mit inneren werten, dem gutgekleideten, ohne innere werte, vorziehen.

ich glaube ja das innere werte nichts mit der bekleidung zu tun haben.
allerdings glaube ich (und das gilt nur für mich) auch nicht an kleiderordnungen und ich glaube auch fast nicht das es gut und schlecht gekleidete menschen gibt.
das liegt für mich alles im auge des betrachters.

ich lasse mich lieber von einem banker im schlapprigen jogginganzug gut beraten als von einem im armani anzug der mich schlecht berät.
wobei ich jetzt allerdings nicht sagen will, dass ein anzug gute beratung ausschließt. auf mich persönlich macht er aber keinen besseren eindruck nur weil er formeller (besser, teurer) gekleidet ist.
ich habe schon oft erlebt, dass gerade blender oft besonders gut, für das auge schmeichelnd, gekleidet sind (siehe z.b. zu guttenberg).
man fällt leicht auf solche menschen rein, denn sie sehen so gefällig aus.
mich macht das eher skeptisch.
ich versuche mich von äußerlichkeiten nicht blenden zu lassen.
meistens klappt es, leider nicht immer.

was meine kleidung betrifft, so wähle ich sie nur nach meinem geschmack aus, nicht um aufzufallen od. jemand zu gefallen.
die entscheidungskriterien sind mein geschmack und die witterung.

wenn ich jemand im mass-anzug im gebirge bei einer wanderung treffen würde, würde ich bestenfalls denken, schöner anzug. hoffentlich stürzt er nicht (der mensch) damit der anzug nicht kautt geht.
aber wahrscheinlich würde ich gar nichts dabei denken, betrifft mich nicht.

ich gehöre halt zu der fraktion:
ich trage eh was ich will und was andere von mir denken ist mir egal.
auch solche leute gibt es - gell isebill, damit kannst du inzwischen auch gut leben. (gedachtes smilie)

allerdings versuche ich auch andere nicht nach ihrer kleidung oder dem ersten blick zu beurteilen.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 02.11.2011, 18:41
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 718
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Mal wieder interessanter Thread Isebill

Was generell bei allen dazu führt, eher wahrgenommen zu werden als andere, ist ein aufrechter gerade Gang in schöner Haltung.
Aber wann will man denn auffallen? Das ist für jeden wohl anders, aber an Kleidung allein sollte es bestenfalls nicht liegen.
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 02.11.2011, 22:52
Benutzerbild von Tammi
Tammi Tammi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 82
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

In meinen Augen hat es nowak in ihrem Beitrag 94 gut getroffen.
"Sich herausputzen" scheint für viele geradezu verpönt zu sein. Wenn man es doch macht, läuft man Gefahr als von einigen als oberflächlich oder *beliebiges Vorurteil* eingestuft zu werden. Außerdem "muss" Kleidung immer praktisch und bequem sein, was modisch/elegant/etc. im Umkehrschluss offensichtlich ausschließt. Das erinnert mich übrigens an den Artikel, ich meine aus der SZ, den Isebill vor einigen Wochen gepostet hat. Da ging es auch um den (nichtvorhandenen) Geschmack der Deutschen.

Zum eigentlichten Thema: Ich möchte positiv auffallen, aber nicht durch Extravaganz aus der Menge herausstechen.
__________________
Grüße Tammi
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 03.11.2011, 00:07
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Zitat:
Zitat von Tammi Beitrag anzeigen
Das erinnert mich übrigens an den Artikel, ich meine aus der SZ, den Isebill vor einigen Wochen gepostet hat.
na wenn es in der zeitung stand, dann muß es ja wohl stimmen.

Zitat:
Da ging es auch um den (nichtvorhandenen) Geschmack der Deutschen.
das nenne ich mal nicht vorurteil, sondern pauschalurteil.
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 03.11.2011, 08:32
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.618
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Ich erlaube mir, mich nochmal zu melden. Die letzten Tage habe ich mich einmal (im Skigebiet) sehr bewusst umgeschaut, um zu überlegen, was ich von hier in meinen Alltag übernehmen könnte, ohne bei der "Globetrotter"-Fraktion schubladisiert zu werden.
Ideen: Unifarbene Kleidungsstücke in leuchtenden Farben. Keine Neonfarben, aber hell und bunt. Wattierte Kleidungsstücke (als Gegensatz zu
Goretexjacken). Dicke Strickmützen.
Ich hatte das Glück, die 2012/13-Kollektion von Kjus anschauen zu können. Da habe ich ein paar schöne Ideen klauen können.

Hmmm... ich glaub, ich näh mir eine wattierte Steppjacke in himbeerrot oder so und stricke noch ein dicke Mütze (das trage ich eh). Dazu vielleich Breitcordhosen (habe ich schon in Blutorangenfarbe, ev. noch andere Farbe?). Die runde Naht am Hintern bleibt, technische Materialien in klassischer Optik bleiben.

Danke für den Input in diesem Thread. Mal sehen, was ich mitnehmen kann.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche nimmt man denn nun...? Jenny1973 Quelle: Privileg und Ideal 13 31.07.2010 22:12
nun komm ich auch nicht mehr dran vorbei - uwyh nun auch bei mir Pepie UWYH 24 16.04.2009 18:58
AW: Wenn man nicht so kann, wie man will Nanette Maschinensticken - Software: Janome 1 19.01.2009 21:54
Foto der Tochter veröffentlichen??? Soll man oder sol man nicht??? Schnatzmann Freud und Leid 36 02.08.2006 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09522 seconds with 14 queries