Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Will man nun auffallen oder nicht ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 31.10.2011, 19:16
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.191
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Tja, auch wenn Deutschland und die Schweiz eine Sprache teilen (oder zumindest die Deutschen glauben das zu tun), es gibt doch deutliche kulturelle Unterschiede und wie bei jedem Kulturwechsel gelten die vertrauten Schemata nicht mehr.

Ich habe zwei Jahre im Pariser Umland gelebt, auch in Paris sortieren mich die gleichen Klamotten wie in Deutschland einfach ganz anders ein. Das kann ich aber nicht ändern, entweder ich passe mich ein Stück weit der anderen Kultur an oder ich muß damit leben, daß ich "falsch" wahrgenommen werde. Auch unsere Kleidung ist ja eine Art "Sprache" mit der wir anderen was mitteilen. Und wenn ich anderen das richtige mitteilen will, dann muß ich ggf. "Fremdsprachen" lernen.

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Andererseits wird diese Kleidung - so mein Eindruck - von Leuten getragen, die gerne damit etwas wären, was sie aber gar nicht sind: abenteuerlustig, freiheitsliebend, unternehmungslustig, weltoffen etc. Solche Leute habe ich leider häufig als oberspiessig kennengelernt
Ja, aber das habe ich doch in allen Bereichen. Es gibt auch Leute die durch ihre Kleidung (und andere Dinge) ausdrücken wollen, wie künstlerisch-kreativ sie sind und dabei uninspirierte Langeweiler vor dem Herrn für die das Ausmalen von "Malen nach Zahlen" Bildern schon eine kreative Herausvorderung darstellt.

Es gibt die ach so kultivierten Menschen, die Kunstbildbände und OpernCDs ostentaiv herumliegen haben, sie aber selber weder betrachten (die Bildbände) noch hören (die CDs), geschweige denn daß sie schon mal ein Kunstmuseum oder einen Konzertsaal von Innen gesehen hätten.

Es gibt die Damen mit teurer und eleganter Kleidung, deren Manieren aber durchweg "proll" sind.

Usw...

Mag sein, daß es die in der Schweiz nicht gibt. Oder daß du ihnen dort nicht über den Weg gelaufen bist. Vielleicht, weil du die "Signale" falsch "gelesen" hast, auf Gleichgesinnte hofftest, sie aber nicht fandest?

Aber wahrlich... die gibt es in allen Bereichen, egal welcher Gruppe oder welchem Bekleidungsstil zugehörig.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 31.10.2011, 20:18
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Also dieses ach-so-patente Tragen von Outdoorkleidung gibt es in der Schweiz glaube ich in diesem Umfang nicht. Die Schweiz hat so viel Gebirge, dass die ihre Kleidung da ausführen können und nicht in der Tatzenjacke (KLASSE AUSDRUCK !!) auch noch in die Stadt müssen, damit sich das teure Teil auch rechnet.

Den Eindruck habe ich nämlich, ehrlich gesagt, manchmal. Dass es nur für eine Jacke reicht und dass die dann Outdoor sein muss, weil man ja in der Jacke in die Stadt, aber nicht im Mantel ins Gebirge kann.

Ich wohne ja auch relativ gebirgsnah und ich habe eine 12 Jahre alte "Tatze", die kommt aber nur bei Bergtouren zum Einsatz. Ich kann mir nämlich auch Stadtoutfit leisten - als Selbstnäherin.

Und mein Mann hat sich endlich einen neuen gekauft - uni in schwarz. Die rotschwarze trägt jetzt der Sohn, als abgelegten Anorak von Vattern findet er den stylisch. Zumal der Anorak bis in Santiago war und zwar zu Fuß und ab Landshut/Ndb.

I.
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 31.10.2011, 22:16
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.211
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Ich wohne ja auch relativ gebirgsnah und ich habe eine 12 Jahre alte "Tatze", die kommt aber nur bei Bergtouren zum Einsatz. Ich kann mir nämlich auch Stadtoutfit leisten - als Selbstnäherin.
Ich habe einen tollen Mantel, aber den ziehe ich nicht an, wenn ich mich bei Nieselregen auf's Rad setze und in die Stadt fahre. Da ziehe ich ganz bewußt meine Funktionsjacke an, denn die ist in dem Falle das passende Kleidungsstück, zumal mein Mantel dunkelgrün ist und meine Jacke hell abgesetzt und ich so im Dunkeln besser von den Autofahrern gesehen werde. Tut mir ja leid, wenn das dann dein Auge beleidigt, weil es nicht "stadtfein" ist, aber wenn ich nur eine einfache Besorgung mache, habe ich den Anspruch einfach nicht. Dafür gibt es andere Gelegenheiten, wo Anlaß Funktionalität schlägt.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 31.10.2011, 22:19
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.211
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Zum einen, zum anderen sind Outdoorjacken recht unkompliziert zu kaufen.
Von der Paßform her schon, aber versuch mal etwas zu kaufen, daß nicht feuerrot, schwarz, petrol oder lila ist.
Wenn ich schon eine Jacke kaufe, die ich so oft anziehe, dann möchte ich sie wenigstens halbwegs in einer Farbe, mit der ich leben kann und schwarz und rot zählen definitv nicht dazu. Meine jetzige ist auch ein Kompromiß.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 01.11.2011, 09:33
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Will man nun auffallen oder nicht ?

ich hatte Glück, meine Tatzenjacke ist grün.
und sie hat eine Tatze weil es die einzige mit aureichend langen Ärmeln war. Einfach zu kaufen war für mich also nicht der Fall. Ich wollte eigentlich ne ganz andere Firma, aber nun ja, Form follows Funktion. Oder so ähnlich.
Ich trage sie unter der Woche fast ständig, denn ich fahre mit den Öffis zur Arbeit und der Weg zur Haltestelle ist nunmal nicht überdacht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche nimmt man denn nun...? Jenny1973 Quelle: Privileg und Ideal 13 31.07.2010 22:12
nun komm ich auch nicht mehr dran vorbei - uwyh nun auch bei mir Pepie UWYH 24 16.04.2009 18:58
AW: Wenn man nicht so kann, wie man will Nanette Maschinensticken - Software: Janome 1 19.01.2009 21:54
Foto der Tochter veröffentlichen??? Soll man oder sol man nicht??? Schnatzmann Freud und Leid 36 02.08.2006 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09577 seconds with 14 queries