Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kinder

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 04.02.2012, 21:53
Benutzerbild von Dirk.260
Dirk.260 Dirk.260 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Nähe Münster, Westfalen
Beiträge: 131
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kin

Zitat:
Zitat von Paulamaus Beitrag anzeigen
Hier seht ihr nun den fertigen Kopfschmuck, an den Ohren kamen kleine Polster mit Kunsthaar ummantelt hinein, hinten zwei Haarspangen, um das Teil an Ort und Stelle zu halten. Ich muss nur irgendwann den braunen Faden gegen einen durchsichtigen austauchen, aber heute mußte es schnell gehen, da der erste Kinderfasching der Saison stattfand. (Töchterlein tanzt bei unserer Faschingsgarde, daher ist es bei uns noch zusätzlich stressig.)
Anhang 134239Anhang 134240
Superschön geworden! Da möchte manN doch gleich auch als Prinzessin Leia / Padme zum Umzug gehen

(Ich hätte nicht gedacht, dass das mit Fimo wirklich geht. (Hab natürlich erstmal nix gesagt.) Jetzt freue ich mich um so mehr, dass es so gut gelungen ist!)
__________________
Des Teufels nackter KofferNÄHER (... und Tarnknappe)
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 04.02.2012, 23:07
Benutzerbild von Evica
Evica Evica ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2011
Ort: Budapest
Beiträge: 130
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kin

Ihr seid ja echt der Hammer die Kostüme, der Kopfschmuck und dan noch LEDs. WAHNSINN Hätt ich selber nicht so ne tolle Mami gehabt, die mir meine Faschingskostüme genäht hat, wär ich jetzt richtig neidisch. Riesen Kompliment an deine Kreativität und Ausdauer und natürlich auch an die Umsetzung. Deine Kleinen machen echt was her
Wie sieht es denn mit deinem Kostüm aus? Dürfen wir da auch von Bilder erwarten?
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 06.02.2012, 01:58
lillimax lillimax ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kin

Zitat:
Zitat von Paulamaus Beitrag anzeigen
Zu allererst möchte ich mich bei Lillimax bedanken, dass sie den WIP hervorgekramt hat.
Dann beim Rest von euch, denn jetzt bin ich wieder motiviert weiterzumachen!

Gern geschehen und das hab ich doch auch nicht ganz uneigennützig gemacht


Ich habe die letzten tage auch ein wenig gebastelt und habe jetzt alle Teile für das Clonetrooper Kostüm beisammen.
Vor allem habe ich auch das
" es muss auf jeden fall hart sein "
Problem gut lösen können.
Das war nämlich für mich ein muss erst den Clone fertig machen zu mindestens so weit das ich beide Kostüme zeitgleich vor ran treiben kann und dann erst an die Nähmaschine für das Aayla Kostüm meiner Tochter. Wenn es gut läuft werde ich wohl morgen da mit Beginnen können
Hier mal zwei Bilder vom Trooper:
Wie man hoffentlich sieht habe ich einmal die Eimer Variante für den Brustpanzer aufgegriffen und alle anderen Rüstungsteile habe ich aus herkömmlichen Abflußrohren aus dem Baumarkt gemacht
Und dann ein Bild von meinem kleinen beim zusammensetzen und anpassen des Brustpanzers.


Endschuldigt die schlechten Bilder aber meine Kamera hat den geist aufgegeben und ich muss morgen erst mal für Ersatz sorgen und solange müssen die vom Handy reichen.
Momentan Ligen alle Teile im Keller und werden mit Sprühlack bearbeite.
Morgen besorge ich mir erst einmal eine andere Kamera und dann werde ich mal ausführlichere Bilder machen.
Gruß Eva
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DC0606261814391.jpg (31,7 KB, 327x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_03311.jpg (26,0 KB, 328x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 06.02.2012, 09:10
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 702
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kin

Echt coole Kostüme!
Ich hab mir den Fred schon mal abgespeichert, dieses Jahr konnte ich meinen Sohn auf einen Wikinger umlenken, aber nächstes Jahr, fürchte ich, bin ich StarWars fällig .
Meine Tochter ist am Wochenende kurzfristig von Prinzessin (da könnte ich mehrere ausstatten) auf Vampir umgestiegen, Paulamaus, welchen Schnitt hattest Du denn letztes Jahr für Deine Tochter genommen? Bin nicht so wirklich fündig geworden mit Kinderschnitten.

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 06.02.2012, 19:14
Benutzerbild von Stoff-Tiger
Stoff-Tiger Stoff-Tiger ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 81
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Star Wars: ein Großprojekt für den Fasching-was tut man nicht alles für seine Kin

Das ist ja unglaublich was ihr da für eure Kinder zaubert. Ich empfand es immer als Strafe in den selbstgenähten Sachen von Mutti auf die Faschingsfeier gehen zu müssen. Allerdings hat meine Mutter immer nur die einfallslose Bettlaken-Gespenst-Nummer abgezogen. Das hier ist echt der Hammer!

Grüßle,
Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP, SWAP,UWYH, egal es ist jetzt schon alles für Fasching, zuspruch erwünscht cosi71 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 12.05.2010 18:46
Alles was man so für ein Baby braucht Cassio Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 15.02.2010 11:44
Gamaschen für den Fasching Mücke72 Schnittmustersuche Kostüme 3 13.11.2006 16:44
Gamaschen für den Fasching Mücke72 Schnittmustersuche Kinder 0 21.02.2006 00:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11854 seconds with 14 queries