Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe für Hose anpassen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 09.03.2012, 15:00
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.574
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe für Hose anpassen

Hallo Andrea!
Meiner Meinung nach solltest Du nochmal probieren, die innere Beinlänge zu verkürzen. Genau das probiere ich beim selben Problem auch gerade. Dafür habe ich die Beine von der inneren Beinnaht (5cm unter dem Schritt) bis zur Schrittlinie an der Seitennaht eingeschnitten und die innere Beinnaht soweit übereinandergeschoben, dass ich theoretisch den übergroßen Längenunterschied zwischen Seite und vorne/hinten ausgeglichen habe (bei mir sind es 3cm Unterschied statt der üblichen 1-1,5cm)
Du solltest ja sicherlich auch einen wesentlich größeren Unterschied zwischen Seitenlänge und Vorne/hinten-Länge haben als 1-1,5cm (ich habe gestern gelesen, dass das der übliche Unterschied bei Standardfiguren ist).
Leider ist ja bei Deiner Hose die Bügelfalte nicht markiert, aber ich möchte wetten, dass sie nach aussen fällt statt gerade an Deinem Bein runter.
Und lass mich raten, wenn Du breitbeinig stehst, sind die Falten weg, oder?
Leider weiß ich noch nicht, ob man sich nach der vorgeschlagenen Änderung noch anständig bewegen kann. Aber an einer Probehose könnte man das mal testen.
Die Kreuznaht immer kürzer zu machen, macht ja die Hose nicht unbedingt bequemer und ich glaube auch nicht, dass das Problem zufriedenstellend lösen wird, weil ja eigentlich die vorderen Hosenbeine auch nicht so fallen, wie sie eigentlich sollen. Es entstehen halt nur keine Falten.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 09.03.2012, 21:38
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe für Hose anpassen

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Öh ... O-Beine ... nicht das ich wüsste. Vllt steh ich doof, weil die Hose so weit ist.

Das mit dem Knie kann ich ja trotzdem mal versuchen. Muss ja nicht viel sein, oder? Was meinst Du ist 1 cm schon zuviel?
Wenn ich mir die Fotos so ansehe, nein O-beine sind evtl. nicht das Problem. Das ist eine Änderung die in Kniehöhe gemacht wird. Die Vorgeschlagene Änderung sollte aber - wenn sie stattdessen höher am Hosenbein gemacht wird - hier eine Besserung herbeiführen. Die Lotlinie der Hose zeigt nicht nach unten zum Fuss hin sondern nach aussen daneben. Dadurch entsteht das was ich glaube hier gemeint wird:

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Ja, ich muss die Beine noch mal neu bügeln, dass sie nciht ganz so breit fallen. Geht das eigentlich, oder mach ich mir da wieder was vor?
Ich habe den Verdacht die gesamte Hose wird von dem Hüftkamm nach oben gezogen. Deshalb auch die vielen Falten überall in der Mitte hinten. Anstatt einer Vielzahl von Änderungen im Schrittbereich könnte man eine Änderung in Der Hüfte versuchen, die oft bei "viereckiger Hüfte" oder "hoher Hüfte" vorgeschlagen wird.

Dabei kommt evtl. auch die Seitennaht in der Taill was ja auch Itsab störte, in einer besseren Position.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 09.03.2012, 21:54
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Hilfe für Hose anpassen

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
Wenn ich mir die Fotos so ansehe, nein O-beine sind evtl. nicht das Problem. Das ist eine Änderung die in Kniehöhe gemacht wird. Die Vorgeschlagene Änderung sollte aber - wenn sie stattdessen höher am Hosenbein gemacht wird - hier eine Besserung herbeiführen. Die Lotlinie der Hose zeigt nicht nach unten zum Fuss hin sondern nach aussen daneben. Dadurch entsteht das was ich glaube hier gemeint wird:



Ich habe den Verdacht die gesamte Hose wird von dem Hüftkamm nach oben gezogen. Deshalb auch die vielen Falten überall in der Mitte hinten. Anstatt einer Vielzahl von Änderungen im Schrittbereich könnte man eine Änderung in Der Hüfte versuchen, die oft bei "viereckiger Hüfte" oder "hoher Hüfte" vorgeschlagen wird.

Dabei kommt evtl. auch die Seitennaht in der Taill was ja auch Itsab störte, in einer besseren Position.

MfG
CG
Das stimmt...
der Bund kann auch noch einges retten. Jeh nachdem, wie hohl du ihn auszeichnest oder weiß der Kuckkuck. Hosen sind heikel. So ohne Dressur wird es immer schwer. Näh 10 Hosen nach dem selben Schnitt der eigentlich sitzt. 3 davon sitzen auch später, die anderen sieben werden es nicht. Es liegt am Stoff, am Bügeln, am haargenauen Arbeiten, am Dampf, an der Vorbehandlung..... ob es regnet oder schneit .... da spielen so viele Faktoren eine Rolle, dass man am besten einen Schnitt als Basis auswählt und einfach nur Übung bekommt. Später suchst du schon instinktiv den "richtigen" bzw. "deinen" Hosenstoff beim Kaufen und wirst immer sicherer. Aber Einbußen sind eigentlich an jeder Hose zu finden *grummel*
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 09.03.2012, 22:15
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe für Hose anpassen

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
Näh 10 Hosen nach dem selben Schnitt der eigentlich sitzt. 3 davon sitzen auch später, die anderen sieben werden es nicht. Es liegt am Stoff, am Bügeln, am haargenauen Arbeiten, am Dampf, an der Vorbehandlung..... ob es regnet oder schneit ....
Kann ich auch gleich mit unterschreiben. Hosen sind heikel. Und Dressieren wird oft unterschätzt. Bestimmt ein Augenöffner bei manchen Hobbynähern, wenn sie den Effekt kennenlernen.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hose für meinen Sohn- wie Schnitt anpassen? Knudelwolke Fragen zu Schnitten 2 08.03.2011 19:54
Hose anpassen - das alte Leid babsi1111 Fragen zu Schnitten 14 03.06.2010 23:55
Hose an den Bauch anpassen? Nera Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 29.08.2009 13:53
Hilfe gesucht für's Kleid anpassen ViriDesign Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 26.05.2008 10:48
Kontrollmaße f.Hose-wie genau ausmessen und anpassen? nadia1983 Fragen zu Schnitten 3 14.08.2007 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08951 seconds with 14 queries