Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.10.2011, 00:07
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

Nowak und Wirbelwind - was wollt Ihr jetzt damit sagen ?

Ihr könnt doch nicht ernsthaft Vintage-Abendkleider mit dem altmodischen Plunder vergleichen, der als Material auf den Stoffmärkten verramscht wird oder den Uraltschnitten, die seit Jahren verstaubt wirken.

Vintage ist NUR bei Abendmode oder Modeschmuck akzeptabel, da aber unheimlich originell und auch modisch und hat garnichts mit dem zu tun, was ich zum Ausdruck bringen wollte. Sorry.

I.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.10.2011, 00:13
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Ich weiß Ich tu das ja auch und ich kenne meine Farben und die Sachen, die mir nicht so gut stehen. Aber ich glaub da bin ich - wie du - eine Ausnahme.
Naja... ich mach das auch. Und ich kenne viele, die es auch tun

Nur: man muss auch dazu sagen, dass das Farb-Sehen unterschiedlich gut ausgeprägt ist, und dass viel an Abstraktionsvermögen und Vorstellungskraft hängt. ICH kann das beides - auch aus beruflichen Gründen - aber es ist schon schwer, das anderen Hobbyschneiderinnen zu vermitteln, ganz zu schweigen von "Außenstehenden"... selbige kriegen da gerne mal große, runde, staunende Kulleraugen
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.10.2011, 00:18
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.923
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

Wieso sollte Mode bei allen dieselbe oder auch bloß eine ähnliche Priorität haben?

Und wieso sollte jemand, der selbst näht farbsicherer sein als jemand, der selbst kauft? Für beide rechnen sich farbliche Fehlentscheidungen nicht.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.10.2011, 00:30
Benutzerbild von masimba
masimba masimba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Barßel
Beiträge: 14.869
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: ..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

was ist Mode?
Mode ist für mich mitunter untragbar.
Man stelle sich Etuikleidchen an einer 48er Größe vor....
tailliert....muss nicht sein.
Und ja ich mag Vintageschnitte.

Für mich ist modisch was ICH tragen kann, was Unzulänglichkeiten kaschiert und dennoch nicht nach Kartoffelsack aussieht.
Und wenn ich mit 54 noch nicht weiß, welche Farben /Muster mich kleiden, dann lerne ichs auch nicht mehr.

Komplimente bekommt die Schwiegertochter meiner Freundin für ihr 50er Jahre Petticoatkleid, das ihr ausgezeichnet steht, sie hat die Figur dafür-
Scheußlich sähe sie in einer Baggyhose aus.....

Also was ist Mode?
tragbares ist nicht immer modisch und sieht dennoch gut aus.
Wenn ich sehe, was manchmal auf den Catwalks beklatscht wird, klatsche ich auch - aber mir vor die Stirn!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.10.2011, 00:30
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.072
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist...

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Ihr könnt doch nicht ernsthaft Vintage-Abendkleider mit dem altmodischen Plunder vergleichen, der als Material auf den Stoffmärkten verramscht wird oder den Uraltschnitten, die seit Jahren verstaubt wirken.
I.
...nun muss ich mich doch mal wieder an einem Deiner Threads beteiligen, liebe Isebill.
Ich weiss ja nicht, woher Du diese "Erkenntnis" hast, was so auf den Stoffmärkten -angeblich- "verramscht" wird, (denn Du gehst ja auf keinen Stoffmarkt) aber die letzten drei Stoffmärkte, auf denen ich war (OL, HB und Groningen vergangene Woche) hatten so gut wie ausschließlich die Waren im Angebot, die in den aktuellen Schnittmusterzeitschriften enthalten sind, die ICH so lese und verwende. Dazu gehört allerdings ausdrücklich nicht die Burda....

Sorry aber mich stört mal wieder das absolutistische in Deinen Aussagen, diese vermeintlichen Fakten und Tatsachen.....

So und nun sag ich gute Nacht!
Liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Modern verus modisch... Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 13 08.04.2011 13:15
Nähzimmeraufräumen ist gefährlich! ajochem Freud und Leid 16 11.04.2010 14:01
Was ist euer Lieblingsschnittmuster und warum? xxkerstinxx Fragen zu Schnitten 5 12.11.2007 15:25
Warum ist heute kein Stoffmarkt und Feiertage sind immer zur falschen Zeit Eileena Freud und Leid 3 15.05.2005 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07456 seconds with 13 queries