Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Kurzwaren und Ordnung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.10.2011, 19:37
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kurzwaren und Ordnung

Hallo,
bin auch ein Ordnungsfreak...und da mein Nähzimmer 9qm klein ist, habe ich es bis unter die Decke mit meinen Sammelsurien bestückt.
z.B:
-durchsichtige Kisten für Borten, Bänder, Spitzen (aufgewickelt auf Pappstreifen),
-"Glisboxen" von Ikea für alle garne sortiert nach Farben,
-beklebte Kinderschuhkartons für Vlieseline,Bündchen,uä.
-Kleinkram, wie Sicherheitsnadeln, Maschinennadeln, Druckknöpfe habe ich auch in 2 Kleinteilmagazinen aus dem Baumarkt (unersätzlich!).
-Kirschkerne u.ä. lagern in Blechdosen, die mit ihren Deckeln unter ein Regal geschraubt sind...
-Wattefüllmaterial habe ich in einem selbstgenähten Sack mit Lochöffnung aus einem alten Jeanshosenbein.
-Holzordner von Ikea habe ich an die Wand (flach)geschraubt für Nähbücher, Kataloge u.ä. Knöpfe,
-Schnallen u.ä sind in durchsichtigen flachen Kofferartigen Kisten vom KIK (ups, geoutet!)
Aber das Wichtigste:
Alle Kisten, Kistchen, Ordner und sogar die Minischubladen des Kleinteilmagazins sind jeweils säuberlich beschriftet!
lg wunnerbar
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.10.2011, 20:09
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.067
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kurzwaren und Ordnung

Hallo,

gerade bei Kurzwaren finde ich durchsichtig extem praktisch - da spart man sich die Beschriftung.

Ich verwende Glis von Ikea; die Innenfächer kann man sich innerhalb des vorgegebenen Rasters selbst einteilen, also gut anpassen für unterschiedlich große Dinge.

Die Kästen sind nicht so durchsichtig wie klares Glas, nur so halbtransparent, so dass man noch gut erkennen kann, was drin ist; durch das halb-verschwommene wirkt es aber nicht chaotisch, finde ich.

Meine Inhalte sind thematisch geordnet: eine für Knöpfe, Verschlüsse aller Art und Reißverschlüsse; eine für feste Bänder aller Art, eine für Gummis, dehnbare Bänder und Kordeln aller Art und Dessous-Zubehör, eine für Krimskrams, der nirgendwo anders reingehört.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.10.2011, 20:13
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kurzwaren und Ordnung

...dann erzähle ich auch noch, wie ich es mache

Stoffe sind in einer Schubladenkommode (=Zuschneidetisch) und in diversen IKEA-Plastikboxen in einem Regal. Vliese sind dort auch in einer eigenen Kiste, die gelten bei mir somit auch als "Stoffart". Dann gibt es noch ein Regal voller leerer, eckiger Espressodosen, die ich der Schönheit halber mit DC-Fix-Folie beklebt und anschließend beschriftet habe. Diese Dosen sind stapelbar (von illy Espressopads). Darin befinden sich:
- Nähgarne (5 Dosen, farblich sortiert in Schwarz-weiß, Rottöne, Braun-gelb-Töne, Blau, Grün)
- Zipper
- Klettband
- Knöpfe (wiederum mehrere Dosen, sortiert nach Farben)
- Zackenlitze
- Webbänder
- Sonstige Schmuckbänder
- diverse Verschlüsse sonstige (z.B. Schnallen)
- Aufnäher
- Labels und Etiketten
- Overlockfüße

-...und noch einige mehr

Innerhalb der Espressodosen habe ich vieles in sogenannten Schnellverschlussbeuteln. Das sind diese kleinen Tütchen, die oben so eine "Zuklicknut" haben. So vermeide ich beispielsweise Bändersalat. Wenn ich etwas brauche, kippe ich die ganze Kiste auf den Zuschneidetisch, angele mir das benötigte Tütchen raus und dann wird der Rest schnell wieder in die Dose gestopft.

Voluminösere Kurzwaren befinden sich in uneinheitlichen Kisten in einem anderen Regal und sind nicht beschriftet; da kann ich mir merken, was in welcher Kiste ist. Ich hab da so eine kleine schwäche für schöne Kisten und die muss ja auch irgendwie befriedigt werden Meine Snap-Zange mit dem KAM-Snaps ist z.B. in einer Holzkiste des Hotels Sacher, da war mal ne kleine Torte drin. Und ich würde sie niemals mit dem kunterbunten Karton verwechseln, in dem die ganzen Bündchen sind!

DInge, die sehr häufig gebraucht werden ("Basismaterial") wie Pinzette, Nahttrenner, Staubpinsel, Öl, Stickschere, Handnadeln... befinden sich in einer kleinen Schublade am Nähtisch immer griffbereit. Ebenso ein Köcher mit den ganzen Scheren und dem Rollschneider.

So ist das bei mir. Ich komme gut zurecht und "horte" gerne, da ich oft sehr spontan kleine Nähprojekte mache und gerne aus dem Vollen schöpfe.

LG
navete
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.10.2011, 20:33
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.996
Blog-Einträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kurzwaren und Ordnung

Hallo Ihr Lieben,

mein Nähzimmer ist noch lange nicht fertig (andere Räume haben da Vorrang, war vorher Büro, teils noch einiges an Geschäftsakten drin),
aber ich habe eins, ca. 12 qm.
Früher hatte ich nur ein schmales Ivar-Regal in der offenen Abstellkammer,
und daher kommt auch noch mein "Ordnungssystem".
Ich hatte meine Kurzwaren in 5 Metall-Boxen mit Deckel von Ikea (ca. 35x20cm).
Aussen haben diese so ein Beschriftungsfeld - sehr praktisch.
Mittlerweile habe ich einen alten Küchenschrank aus Anfang 1900 von meinen Eltern abgestaubt (den ich schon als Kind liebte),
und der hat u.a. 4 Schubladen (ca. 45x45cm).
Eine hat meine gefalteten Patchwork-Stoffe (wo ich doch garnicht Patchwork mache...),
eine meine Bänder,
eine meine Nähgarne und Nähmaschinennadeln und ein paar Sondergarne,
eine Multicolor-Garne (ein paar ), Vlieseline, Rollschneider, kleine Matte.
Das ist nur, was nichtmehr in diese Metall-Boxen passte.
Was wirklich "Werkzeug" ist, also Scheren, Lineale, Trickmarker u.ä. lagert in einer extra Nähbox neben dem Nähtisch.

Das ist, was einigermassen geordnet ist
Ich habe in dem Nähzimmer noch einen 2ten Tisch, wo mein Laptop drauf steht.
Und ich habe den "Tick", wenn ich mir was neues Schönes an Kurzwaren oder Wolle kaufe,
dann lege ich die gerne eine zeitlang neben dem Laptop - zum Streichen :streichelstoff:

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.10.2011, 21:25
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.996
Blog-Einträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kurzwaren und Ordnung

Ich habe meine Kam-Snaps vergessen - die paar die ich mein Eigen nenne
Die wohnen nun in 3 mittleren, gut schliessenden Kunststoff-Sortierboxen von Xenos.
Da musste ein neues System her, da die doch ziemlich klein sind.

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffe und Kurzwaren in Tokyo Nähnora Händlerbesprechung 7 27.04.2010 12:15
Ordnung schaffen bei Stoffresten und Schnittmustern bienemaja Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 02.08.2008 17:48
Ideensammlung um Ordnung und Überblick im Nähbereich/-zimmer zu halten Leronis Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 13.02.2008 11:10
Stoffgeschäfte und/oder Kurzwaren in der Umgebung von Heidelberg und Wiesloch Alanna Händlerbesprechung 16 11.10.2006 14:59
Nähmaschinen und Kurzwaren -Ulli- Kommerzielle Angebote 1 08.11.2004 20:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17861 seconds with 14 queries