Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece - für Anfänger :o)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2011, 20:02
cheshirecatfreak cheshirecatfreak ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 100
Downloads: 3
Uploads: 0
Fleece - für Anfänger :o)

Muss nochmals was zu Fleece fragen (hatte schon mal vor ein paar Tagen allgemeine Fragen gestellt):

Ich hatte eigentlich vor, einen Kinderschal halb BW/halb Fleece zu nähen.

Jetzt ist der Stoff da, und irgendwie komme ich ins Grübeln... Sieht so ein halb/halb-Schal überhaupt gut aus??? irgendwie kann ich mir's, wenn ich den (guten, schönen, weichen Fleece, der aber stofflich ganz anders ist als BW) mittlerweile nicht mehr so recht vorstellen

Sollte ich nicht einfach einen Schal allein aus Fleecestoff machen? Also, nur schneiden

irgendwo habe ich gelesen, dass man die Seiten trotzdem nähen sollte, damit's nicht so nach Putzlappen aussieht (obwohl der Fleece wirklich schön und nicht bilig aussieht). Was meint ihr?

Zackenschere habe ich nicht (naja, keine Stoff.Zackenschere, nur für Papier )

kann man dann trotzdem Fransen einschneiden, oder lieber Pompons annähen?

Was würdet ihr den machen?

Sorry, aber habe sowas noch nie gemacht und etwas Angst, einfach so mal eben 5 "Fehlmodelle" zu produzieren...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2011, 20:15
pulsatilla10 pulsatilla10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2011
Ort: Neuss
Beiträge: 347
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece - für Anfänger :o)

Ich finde es immer schöner die Rückseite des Fließschals mit Baumwolle "abzufüttern". Erstens sieht es dann unverwechselbarer aus und wirkt überhaupt nicht billig und gerade wenn es mal ein nicht ganu so kalter Tag ist, hat man mit der baumwollenen Seite eine etwas kühlende Variante.
Einfach nur zuschneiden oder einschneiden für Fransen wäre doch vielleicht ein bißchen schade, wenn der Stoff so schön aussieht?
__________________
Liebe Grüße Pulsatilla10
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2011, 20:51
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.248
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Fleece - für Anfänger :o)

Alternativ könntest Du überlegen, statt den Fleece mit "normaler" BW zu doppeln, Flanell zu nehmen. Ist auch gewebte BW, aber kuscheliger und dann nicht so "Stilbruch" zum Fleece. Und da gibt's auch sehr schöne Stöffchen. Aber ist nur so eine Idee, ausprobiert hab ich Flanell bislang nur als Rückseite auf Kuscheldecken.
__________________
Viele Grüße
Alex


freitagswerkstatt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2011, 21:53
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fleece - für Anfänger :o)

also Fleecedecken säume ich immer wegen der Optik. Aber einen Schal schneide ich auch nur. Dafür kann man wunderbar einen Reststreifen verwerten

Wie schon geschrieben kannst Du ihn mit einem passenden Baumwollschal doppeln. Sieht wirklich sehr edel aus! Passt aber leider nicht zu Jungs (finde ich).

Du Kannst die Enden auch Knoten oder dreieckig schneiden und eben ein Pompon dran machen oder das Knotenende länger lassen und dann fransig schneiden.... oder oder oder....

Nur säumen würde ich einen Schal gar nicht, da wären mir die Seiten zu dick und versäubern.... wenn überhaupt umhäkeln aber nicht mit der Maschine.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2011, 22:16
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Fleece - für Anfänger :o)

Hallo,

ich bin aus ganz anderen Gründen gegen die Baumwollseite:
Fleece nimmt normalerweise kaum Wasser auf und hält auch feucht noch gut warm. Baumwolle saugt Wasser auf, also auch Schweiß und Schnee und wird dann sehr unangenehm und kalt.
Für Erwachsene die nicht mehr so rumtoben o. K. aber sonst würde ich nur Fleece nehmen. Wenn du ihn unbedingt füttern willst kannst du auch eine andere Kunstfaser oder einen anderen Fleece nehmen (gibt es ja auch ganz dünn).

LG Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fleece anfänger

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Weihnachtsgeschenk für meinen Mann - zu schwer für nen Anfänger? Satura Patchwork und Quilting 24 26.09.2009 22:19
Maschine für Anfänger, jedoch auch für die Ausbildung *Katharina Allgemeine Kaufberatung 13 18.02.2009 14:26
Suche Schnittmuster für Jungenhose - für Anfänger honigbrezel Schnittmustersuche Kinder 7 17.11.2008 13:07
Stickmaschine für T-Shirts/andere Stoffsachen für Anfänger michl2002 Allgemeine Kaufberatung 1 07.04.2008 23:31
Für Anfänger: Pullover aus Fleece sandysun Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 38 24.02.2006 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09206 seconds with 13 queries