Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Reitpad selbst nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.10.2011, 09:42
Benutzerbild von lillymaeuschen
lillymaeuschen lillymaeuschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: In der Nähe von Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Reitpad selbst nähen?

Hallo,

ich denke, Du (oder eben die Besitzerin) sollte da mal jemanden draufschauen lassen, der sich damit gut auskennt, z.B. einen Sattler. Aus der Ferne kann Dir da wohl niemand helfen. Das Optimale ist nun mal ein richtig gut sitzender Sattel. Und der benötigt dann auch keine besondere Unterlage zur Korrektur. Sicherlich kann man damit etwas ausgleichen, aber eben nicht alles.
Der Muskelaufbau ist halt eine Trainingssache und braucht eben Geduld.

Ich bin selbst Reiterin und arbeite seit über einem Jahr in einem großen Reitsportgeschäft. Im Bereich Sättel bin ich zwar nicht der Crack, aber wie gesagt, lass mal ´nen Profi draufschauen der auch erkennen kann, wo der Sattel nicht gut liegt. Kleinere Sachen kann man mit Korrekturpads, z.B. aus Gel, Schaum, oder Lammfell ausgleichen. Es gibt auch Pads, bei denen man nur besondere Bereiche ausfüllen kann, z.B. von Mattes. Solltest Du Dich mal genauer informieren.
Auf jeden Fall solltest Du aber alles mit der Besitzerin absprechen, zumal Du ja auch nichts genaues zur Sattelauswahl sagen konntest. Vom der Nutzung eines Reitkissens würde ich allerdings definitiv abraten.. ist meine persönliche Meinung.

Gruß,
Claudia
__________________

Mit lieben Grüssen

Claudia



... und ich blogge jetzt auch.
  #12  
Alt 10.10.2011, 21:23
Buroni Buroni ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 183
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reitpad selbst nähen?

Zitat:
Zitat von Pim Beitrag anzeigen
Für einen passenden Sattel sorgen?
Warum kauft man denn einen Sattel, der nicht richtig passt?
das frag ich mich auch irgendwie... wobei ich meinen damals auch vom Sattler hab anpassen lassen, da er nachdem mein Pony etwas trainierter als nach dem Kauf war, doch etwas andere Proportionen hatte

Also wenn ein Sattel einigermaßen passt, kann man Kleinigkeiten auch angleichen

Zum Thema: ein Pferd, dessen Sattel ihm nicht passt würde ich einfach garnicht reiten, ich muss nicht zu meiner Bespaßung dem Tier den Rücken kaputtmachen
__________________
Liebe Grüße
Leonie
  #13  
Alt 13.10.2011, 12:55
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.629
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Reitpad selbst nähen?

Da das Pferd ja krank war, kann es gut sein, dass der Sattel nicht mehr oder zur Zeit nicht passt, weil die Muskeln dünner sind.
Ich kann mir auch vorstellen, dass einem als Besitzer nicht auffällt, dass ein Sattel nach und nach etwas weniger gut passt. Dann ist es ja prima, wenn eine Reitbeteiligung aufmerksam ist -> Blick "von aussen".

Allerdings weiss ich auch nicht, wie man das Problem vorübergehend (bis wieder mehr Muskeln da sind) lösen kann. Ev. könnten da wirklich punktuell eingesetzte Pads helfen. Wie lillymäuschen sagt, am besten einen Fachman draufschauen lassen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
  #14  
Alt 13.10.2011, 15:19
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Reitpad selbst nähen?

Zitat:
Zitat von Mayado Beitrag anzeigen
Hmm, der Sattel ist neu... Es ist ein baumloser, da die Suche nach einem mit Baum keinen Erfolg gebracht hat. Hab das nicht mitbekommen, daher kann ich nicht sagen wie intensiv da gesucht wurde.
Jedenfalls ist mein Gedanke, erst mal nicht bis wenig mit dem Sattel zu reiten, bis sie trainierter ist und dann zu schauen, ob er besser liegt.
Ich hatte das so verstanden, dass der Sattel erst jetzt gekauft wurde.
Und somit unpassend...
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
  #15  
Alt 13.10.2011, 15:58
Frio Frio ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Reitpad selbst nähen?

Zum nähen von Pads kann ich nix beisteuern, da ich das nicht mache. Sehr wohl aber was zu baumlosen Sätteln (ich habe meinen schon seit 8 Jahren, und finde ihn einfach genial):
Bei einem baumlosen Sattel ist die Unterlage das A und O, wenn der Sattel im Bereich der Wirbelsäule aufliegt, dann stimmt da hinten und vorne was nicht. Auch oder gerade für einen baumlosen braucht man eine gescheite Beratung. Das Ammenmärchen, dass "weil ohne Baum auch für jedes Pferd passend" lieber gleich vergessen.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regenmantel selbst nähen? womble Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 24.06.2009 13:22
Zimmerzelt selbst nähen? Tallulah Schnittmustersuche Kinder 16 13.05.2009 10:13
Bikini selbst nähen??? sundance_84 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 16.07.2008 14:08
Küchengardinen selbst nähen gaultiernaehen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 17.04.2007 17:42
Smoking selbst nähen?? lisalouise Fragen zu Schnitten 14 04.07.2006 18:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09400 seconds with 14 queries