Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie große Stoffstücke trocknen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2011, 17:04
Benutzerbild von Mihi
Mihi Mihi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie große Stoffstücke trocknen?

Hallo liebe Hobbyschneiderinnen,

ich habe heute kräftig auf dem Stoffmarkt zugeschlagen
Aber nun habe ich wieder das Problem: Wie kriege ich große Stücke Jersey (1,50x1,50) trocken? Wenn ich sie gefaltet auf den Wäscheständer lege, dann habe ich nachher Beulen, weil sich der Stoff an den Stellen, wo er überhängt, durch das Gewicht verzieht. Diese Beulen kriege ich durch Bügeln nicht mehr raus, und zum Zuschneiden ist das ganz schön bescheiden. Wie macht ihr das? Trockner besitze ich keinen und der Platz im Gemeinschafts-Trockenraum ist leider auch begrenzt.

Danke schonmal für Eure Tipps!
Mihaela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2011, 17:19
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie große Stoffstücke trocknen?

Ich habe auch keinen Tockner und trocken auf Wäscheständern. Dazu falte ich den Stoff, so dass die Maschen in die lange Richtung laufen. Der Stoff darf nach dem Falten nicht mehr breiter als der Wäscheständer sein. Je nach Gewicht hänge ich das Teil dann über mehre Streben des Wäscheständers. Auf die Weise habe ich schon mehrere Meter ohne Beulen trocken bekommen.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2011, 17:19
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.041
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie große Stoffstücke trocknen?

Über die Duschwand gehängt oder im ursprünglichen Stoffbruch gefaltet auf den Wäscheständer und dabei so auf und ab, also über die Stange/Leine gehängt, nach unten, wieder hoch, über die nächste usw. So etwa: /\/\/\ Einziger Nachteil der doppelten Lage ist, daß es etwas länger zum Trocknen braucht.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2011, 17:40
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie große Stoffstücke trocknen?

Hallo,

je nachdem, wie du wohnst: über dem Treppengeländer. Der Handlauf hat meistens eine schöne runde Form, so dass sich keine Brüche bilden und das Stoffgewicht auf eine deutlich größere Auflagefläche als auf der Leine/Ständer verteilt wird. Du scheinst ja in einem größeren Haus zu wohnen (wg. Gemeinschaftsraum), vielleicht kannst du ja abends raushängen und frühmorgens schnell wieder reinholen?

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.10.2011, 18:44
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie große Stoffstücke trocknen?

Wenn ich Gemeinschaftstrockenraum höre, dann gibt es doch mehrere Familien in Deinem Haus. Bestimmt hat auch irgendein netter Nachbar / nette Nachbarin einen Trockner den Du mal benutzen darfst. Im Gegenzug kannst Du dem ja dann auch mal irgendwann ein selbstegnähtes Teil schenken. Das wird wirklich um Welten besser als auf dem Wäscheständer, oder Du gehst mit Deinen gewaschenen Sachen zu Freunden, Deiner Familie oder sonst wem.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bananen / ananas trocknen - wie ? dorafo Boardküche 5 23.01.2011 22:18
Biscuit - Knetmasse - Wie trocknen? Bluegrey-cat Basteln 5 01.04.2009 07:46
Wäsche trocknen regine's Freud und Leid 19 28.03.2006 21:59
Große Stoffstücke abzugeben Lumi private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 9 29.11.2005 07:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15995 seconds with 13 queries